Handy-Navi über Lautsprecher?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Battman, 08.09.2011.

  1. #1 Battman, 08.09.2011
    Battman

    Battman

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Roomster mit Fresiprecheinrichtung für mein Handy (Steuerung über Multifunktionslenkrad)
    Da mein Navi kaputt gegangen ist bin ich jetzt auf der Suche nach Ersatz. Leider kann mich nach Studium der Benutzermeinungen (vorwiegend Amazon)kein einziger Anbieter wirklich überzeugen. Hatte bislang ein Navigon und die Schwächen (TCM-Signal, Adresseingabe, Wackelkontakt beim USBmini-Netzanschluss) scheinen hier bei allen Geräten übergreifend vorhanden zu sein. Auch Garmin und TomTom haben ihr groben Mängel.
    Daher überlege ich, mein Google-Navi über mein Android-Hamdy zu nutzen. Das hat in einem Testbetrieb schon recht brauchbar funktioniert und hat überdies den Vorteil, dass ich mir 200+ Euro sparen würde.
    Das einzige Problem beim Testbetrieb war allerdings die Lautstärke. Bei normalem Geräuschpegel (mit 2 Kindern) im Auto sind die Ansagen (auch bei voller Handy-Lautstärke) nicht zu hören. Daher wollte ich fragen, ob es nicht möglich ist, dass ich mein Handy mit den Auto-Lautsprechern koppeln kann, sodass die Ansagen über diese kommen? Beim Telefonieren geht es ja schliesslich auch.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 08.09.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    es gäbe mehrfach Lösungen.
    Nur müsstest du dazu nicht nur elektronische Grundkenntnisse haben:
    Platine zeichnen, ätzen, bohren, bestücken und löten.
    Prinzip: einfache OP-amp-Anwendung 1. Kanal zur Tonerkennung, 2. Kanal zur Lautstärkeregelung für das Radio.
    Sobald Ton erkannt wird, geht Tel-Mute auf +12V, das signal mit der Originalleitung mittels 2 Dioden entkoppelt zusammenführen
    und den Ton über den 2. Kanal in den Telefoneingang der Radio ---> fertig.

    Alternative:
    ein Miniverstärker mit 12V und einen Mini-LS versteckt im Armaturenbrett einbauen und am KH-Ausgang des Mobiltelefones anschließen ---> fertig

    Geinz
     
  4. #3 Battman, 09.09.2011
    Battman

    Battman

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Input!

    Zum Thema Miniverstärker noch eine Frage:

    Wenn ich über Bluetooth mit der Freisprechanlage verbunden bin und über Klinkenstecker die Boxen anschliesse, werden dann die Boxen nicht auch bei einem Anruf das Gespräch wiedergeben? Fände ich nämlich nicht so prickelnd.
     
  5. #4 MyRoomster, 09.09.2011
    MyRoomster

    MyRoomster

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63kw
    Werkstatt/Händler:
    hat jemand nen guten Tipp?
    Kilometerstand:
    55500
    Hat dein Handy keinen Klinkenstecker? Den kannst Du doch einfach an den Aux-Eingang in der Mittelkonsole anschließen.
    Alternativ gibt es FM-Transmitter, die auf Bluetooth reagieren (bei amazon nach "fm-transmitter handy" suchen). Oder habe ich dich falsch verstanden?
     
  6. Skorpi

    Skorpi Guest

  7. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Also ich kann bei meinem O2 wenn ich am Radio Bluetooth Streaming einschalte die Navi Stimme hören. Geht aber dann nicht parallel zum Autoradio.
    Gruss
     
  8. #7 captfrag, 09.09.2011
    captfrag

    captfrag

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 FL Combi 1.2 TSI 77 kW DSG
    Du hast ne Freisprecheinrichtung und ein Smartphone und fagst dich wie du die Stimmwiedergabe über die Autolautsprecher bekommst? Genauso wie Telefon, also über Bluetooth.
    Wie Limpi schon schrieb, ist Radio dann aber eben aus, weil du ja eben als Eingangsquelle Bluetooth gewählt hast. Dafür dient das Smartphone dann eben zusätzlich als Audioquelle für MP3.

    Klappt bei mir nahezu perfekt. Blöd ist, dass wenn man nach dem Anlassen des Wagens die Audioverbindung nicht innerhlab von 3-5 Minuten herstellt, vermutlich aus Energiespargründen die BT-Verbindung getrennt wird. Somit habe ich am Telefon keine Auswahl für die Audioausgabe mehr. Nach kurzem Neuverbinden über das Telefon gehts dann aber auch später.
     
  9. #8 Scanner, 09.09.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    wenn du die Freisprecheinrichtung aktiviert hast, läuft das Gespräch sowieso üer die LS - oder irre ich?
     
  10. #9 Battman, 12.09.2011
    Battman

    Battman

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gestern habe ich eine Ausfahrt mit Navi (Handy-Lautsprecher auf volle Lautstärke) und Handy über BT-FSE gemacht. Da kam fürs Navi aber keine Ansage über die Auto-Boxen. Muss ich noch mal testen.
     
  11. #10 olbetec, 12.09.2011
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Habe eine BT-Freisprecheinrichtung von Blaupunkt (7607545550). Die verbindet über BT mit dem Handy. Damit sind eigentlich alle Dinge möglich:
    1. Telefonieren (über TEL-IN am Autoradio), ach was...
    2. Streaming von MP3's vom Handy
    3. Über ein angeschlossenes USB-Laufwerk/Stick im Handschufach wird der 6fach-Wechsleranschluss des Autoradios emuliuert
    4. Wenn du das Telefon per BT mit der Freispreche gepaart hast, werden auch die Navi-Durchsagen über den TEL-IN wiedergegeben, allerdings wird erst nach 2-3s Mute wieder zur letzten Quelle zurückgeschaltet. Das ist dann bei oft wiederholenden Ansagen nervig, aber es funzt.
    5. Wer es ganz bunt und komfortabel haben möchte, kann auch noch ein Zusatz-Display (im Zubehör erhältlich) anschließen, um im Telefonbuch und in den Mp3's besser wühlen zu können.

    Der größte Vorteil ist, dass das Zusammenspiel mit dem orig. Werksradio sehr gut passt und keine Zwischenstecker zwischen die Lautsprecher mit Relaisumschalter etc. gefrickelt werden müssen. Auch angeschlossene Soundsysteme (am gelben Mini-ISO) sind so optimal versorgt und es gibt keine Qualitätseinbußen.
    Das ganze gibt es für die alten Systeme und auch die Neuen wie Nexus & co... und damit auch für den Roomster, O2 etc., dann ist nur ein anderer Adapter (andere Blaupunkt Nummer) notwendig.
    Munter bleiben
    OlBe
     
  12. #11 captfrag, 12.09.2011
    captfrag

    captfrag

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 FL Combi 1.2 TSI 77 kW DSG
    Mit per BT gekoppelter Freisprecheinrichtung hat das Telefon 2 Möglichkeiten, Geräusche auszugeben. Per internem Lautsprecher oder extern.

    Ich kann, wenn die FSE gekoppelt ist, in den einzelnen Apps die Audioausgabe wählen. Wenn ich das Navi über BT auf die Auto-Lautsprecher schicken will, muss ich der Navi-App das natürlich auch mitteilen. Brav wie sie ist, merkt sie sich das und schaltet, wenn die FSE in Reichweite ist, automatisch dahin um. Jedenfalls am Anfang. Bei Nichtnutzung fällt sie in den Schalfmodus und ich muss einmal manuell verbinden, um die Auswahl wieder zu bekommen.

    Denke dein Problem ist als erstes im Telefon zu suchen.

    Ohne die Navi Ansagen und MP3 Widergabe vom Telefon hätte ich mir die BT-FSE gar nicht mitbestellt. Telefonieren kann ich überall, das muss nicht im Auto sein. Aber son albernes Scheibennavi mit zig Kabeln ist Mist.
     
  13. #12 Battman, 13.09.2011
    Battman

    Battman

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke an alle für die ausführliche Hilfe.



    Leider scheint die ansonsten wirklich geniale Google Maps Navigation keine Möglichkeit zu bieten, den Sound über BT an die FSE weiterzuleiten. Ausser "Ton aus" kann man keine Audiowiedergabe-bezogene Auswahl treffen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Franky1801, 13.09.2011
    Franky1801

    Franky1801

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    29000
    --- war irrelevant! Sorry! ---
     
  16. #14 captfrag, 14.09.2011
    captfrag

    captfrag

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe / NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 FL Combi 1.2 TSI 77 kW DSG
    Auf welchem Smartphone läuft deine Google Navi denn?
     
Thema: Handy-Navi über Lautsprecher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia handynavi über Bluetooth

    ,
  2. smartphone navi über skoda Bluetooth

    ,
  3. navi lautsprecher über bloototh

Die Seite wird geladen...

Handy-Navi über Lautsprecher? - Ähnliche Themen

  1. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  2. Lautsprecher

    Lautsprecher: Hallo, ich fahre ein Skoda Rapid (Erstzulassung 2015), am Sonntag Auto abgestellt funktionierte noch alles besten, Montag Mittag starte das Auto...
  3. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  4. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  5. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...