Handwäsche - warmes oder kaltes Wasser?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Raffaykiddeljoe, 22.05.2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Raffaykiddeljoe, 22.05.2016
    Raffaykiddeljoe

    Raffaykiddeljoe

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    22397 Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Laser weiß mit vielen Extras
    Werkstatt/Händler:
    AH Scheel / 12neuwagen.de
    Kilometerstand:
    11280
    Moin zusammen, ich wollte mal wissen was bei der Handwäsche besser ist. Warmes oder kaltes Wasser?
    Wie sieht es mit den Reinigungsmitteln aus? Ich hörte, dass einige Reinigungsmittel ihre Wirkung bei warmen Wasser nicht so gut entfalten können. Stimmt das, bzw. wie macht ihr es?

    Ich konnte über die Suche leider nichts finden. Sollte das Thema doch schon einmal geklärt worden sein, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis.

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 22.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    MisterPixel gefällt das.
  4. #3 Raffaykiddeljoe, 22.05.2016
    Raffaykiddeljoe

    Raffaykiddeljoe

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    22397 Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Laser weiß mit vielen Extras
    Werkstatt/Händler:
    AH Scheel / 12neuwagen.de
    Kilometerstand:
    11280
    Das ist klar. Ich habe das Glück, mit warmen Wasser waschen zu können und auch einen Ölabscheider zu haben.
     
  5. #4 dathobi, 22.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Dann mal ran an die Wäsche...
     
  6. #5 JuppiDupp, 22.05.2016
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Hmmmmmmmm :whistling: ..... ist es nicht so, das sich bei warmem Wasser der Schmutz besser Löst. ;)
     
  7. #6 sepp600rr, 22.05.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Der Schmutz sollte ja auch schon vorher, so gut wie möglich gelöst werden.

    Die Anleitung oben bitte nicht so ernst nehmen, wenn man schon liest Schritt 4 Wachsen und als Schritt 5 Polieren und auch noch Baumwolltücher empfohlen werden ?(.

    Zur Handwäsche gibt es aber schon genug Anleitungen hier im Forum.
     
    OcciTSI gefällt das.
  8. #7 Raffaykiddeljoe, 22.05.2016
    Raffaykiddeljoe

    Raffaykiddeljoe

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    22397 Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Laser weiß mit vielen Extras
    Werkstatt/Händler:
    AH Scheel / 12neuwagen.de
    Kilometerstand:
    11280
    Wie eine Handwäsche im besten Fall ablaufen sollte habe ich schon an vielen Stellen gelesen. Es ging nur nie wirklich daraus hervor, ob man besser kaltes oder warmes Wasser nehmen sollte. Dass bei warmen Wasser der Dreck sich besser löst ist klar aber es ging in der Frage ja auch um die Wirkung der Reinigungsmittel. ;-)
     
  9. #8 sepp600rr, 22.05.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Ich nehme immer lauwarmes Wasser, nicht zu kalt und nicht zu warm.
    Halt schön angenehm für die Hand im Wascheimer.
     
    OcciTSI gefällt das.
  10. #9 dathobi, 22.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Wie auch in den beiden Link`s beschrieben...
     
  11. #10 sepp600rr, 22.05.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Welches Shampoo benutzt du eigentlich?
     
  12. #11 Raffaykiddeljoe, 22.05.2016
    Raffaykiddeljoe

    Raffaykiddeljoe

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    22397 Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Laser weiß mit vielen Extras
    Werkstatt/Händler:
    AH Scheel / 12neuwagen.de
    Kilometerstand:
    11280
    Ich habe mich noch für kein entschieden. Hab bisher immer in der Anlage gewaschen und möchte nun beim Neuwagen auf Handwäsche umsteigen. Könnt ihr eins besonders empfehlen? Die Auswahl der hochgelobten Shampoos ist ja nicht gerade klein...
     
  13. #12 sepp600rr, 22.05.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    615
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Das hängt aber auch von einigen Faktoren ab, Wachs oder Versiegelung und welches.

    Da können wir aber gerne hier weitermachen, sonst wird es wieder unübersichtlich, da alles in verschieden Threads verteilt ist.
    Klick
     
    OcciTSI gefällt das.
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Raffaykiddeljoe, 22.05.2016
    Raffaykiddeljoe

    Raffaykiddeljoe

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    22397 Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 2.0 TDI 190PS DSG Laser weiß mit vielen Extras
    Werkstatt/Händler:
    AH Scheel / 12neuwagen.de
    Kilometerstand:
    11280
    Gute Idee :thumbsup:
     
  16. #14 tschack, 24.05.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.790
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Danke für den Link - damit ist alles gesagt.
    Dieser Thread ist somit geschlossen.
     
Thema: Handwäsche - warmes oder kaltes Wasser?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaltes oder warmes wasser bei handwasche

    ,
  2. handwäsche warmes oder kaltes wasser?

Die Seite wird geladen...

Handwäsche - warmes oder kaltes Wasser? - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche

    Sitzheizung wird sehr langsam warm nur Sitzfläche: Moin zusammen, vielleicht kennt jemand von euch das Problem und kann mir weiterhelfen. Meine Sitzheizung braucht eine halbe Ewigkeit bis sie...
  2. Skoda octavia 2 Lüfter startet obwohl kalt

    Skoda octavia 2 Lüfter startet obwohl kalt: Wollte heute meinen skoda starten nach dem er einen Tag gestanden hat, ging aber nicht da Batterie anscheinend leer ist. Musste in dann anlaufen...
  3. Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Hallo Ich hab mir nach meinem Fabia nun einen Yeti zugelegt und im Urlaub gleich das erste Problem. Wasser im Kofferraum. Gibt ja einige Post...
  4. 2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl

    2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl: Hallo zusammen. Ich habe im Moment mein erstes richtiges Problem mit meinem Octavia 1z BJ11. Es ist mir letzte Woche aufgefallen, bin eine...
  5. Wasser läuft auf die Sitze vom Dach wenn es regnet

    Wasser läuft auf die Sitze vom Dach wenn es regnet: Hallo liebe Fabia 3 Fahrer, habt Ihr auch das massive Problem, dass das Regenwasser volle Kanne auf die Sitze tropft. Manchmal kommt echt viel....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.