Handbremseanzeige geht nicht aus

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von dokmatik, 28.04.2012.

  1. #1 dokmatik, 28.04.2012
    dokmatik

    dokmatik

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI(86PS)
    Kilometerstand:
    11898
    Hallo zusammen,

    habe mir einen frischgebackenen Roomster Family 1.2 TSI geholt. Jetzt habe ich ihn gerade mal 2 Wochen und bin erschrocken.
    Obwohl ich die Handbremse fest runterdrücke, geht die Anzeige am Display nicht aus. Dabei hat er doch erst knappe 500 KM drauf, der Gute.

    Aufgefallen ist mir auch, dass beim Setzen der Blinker dieses typische Klackgeräusch nicht mehr kommt.

    Ich werde den Wagen in den Service bringen müssen, wobei ich im Moment nicht weiss, ob die Handbremse tatsächlich nicht gelöst werden kann oder einfach die Anzeige stimmt.

    Schon mal jemand ein ähnliches Problem gehabt ?

    Viele Grüße
    dokmatik
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 28.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.207
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Wenn sich die Handbremse nicht löst, dann wird sich auch dein Wagen nicht so richtig bewegen können.

    Das Symbol hat doch auch noch eine andere Bezeichnung oder nicht? Hast Du den schonmal in das Handbuch geguckt?
     
  4. #3 dokmatik, 28.04.2012
    dokmatik

    dokmatik

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI(86PS)
    Kilometerstand:
    11898
    Das Symbol ist ein "rotes umkreistes P". In meinem Handbuch habe ich das jetzt nur im Zusammenhang mit der Handbremse gefunden.
    Eine andere Bedeutung konnte ich nicht ausfindig machen.

    Eine weitere Bedeutung wäre mir neu.

    Hast Du da andere Infos ?
     
  5. #4 Timeagent, 28.04.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Das das Klackgeräusch nicht mehr kommt ist normal. Wenn zwei Meldungen sich überschneiden siehst du nur noch den Blinker, aber kein Geräusch mehr. Ist bei meinem Fab auch so.

    Hast du schon mal probiert langsam zu fahren und dabei die Handbremse leicht zu ziehen. Natürlich mir gedrücktem Knopf?
    Einfach immer etwas ziehen und wieder loslassen. Es ist durchaus möglich, das sich da etwas festgesetzt hat.
    Die Jungs in der Werkstatt werden den Reifen entfernen und mit nem Hammer mal vorsichtig auf den Zylinder kloppen um zu sehen, ob sich was löst.
    Das ist einfacher, als alles auseinander zu nehmen.
     
  6. #5 samymen, 28.04.2012
    samymen

    samymen

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen/Achim
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    nix
    Kilometerstand:
    140041
    ..diese Meldung kommt nur wenn der Endschalter für die Handbremse eine "betättigte Handbremse" sugeriert..
    also entweder Einstellung des Schalters nicht stimmt, der Handbremse (zu eng) oder Schalter/Kabel/Stecker einen Fehler aufweisst.. !
     
  7. #6 PilsnerUrquell, 28.04.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    gelöscht,

    erst gepostet, dann nachgelesen :whistling:
     
  8. #7 dokmatik, 28.04.2012
    dokmatik

    dokmatik

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI(86PS)
    Kilometerstand:
    11898
    Timeagents Vorschlag mit der Handbremse ziehen und loslassen beim Fahren hab ich jetzt mal vorsichtig beherzigt.
    Leider hat sich da nichts getan. Kann sein, dass ich nicht lange genug probiert habe, aber ich habe da Sorgen, doch die Bremsen zu sehr unnötig zu beanspruchen.

    Ich hatte eigentlich nicht vor, für einen 5 Monate alten Neuwagen schon den Service beanspruchen zu müssen. Ist schon merkwürdig.

    Müsste ich bei sowas nicht eigentlich die Mobilitätsgarantie in Anspruch nehmen können, da der Wagen ja aus "technischen Gründen nicht weiterfahren" dürfte.

    Bin ich da jetzt zu kleinlich ?
     
  9. #8 Bernd64, 28.04.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Was ist daran merkwürdig ?
    Es liegt ein Fehler vor, du hast Garantie, also ab zum Autohaus !
    Da würde ich gar nicht lange fackeln.
    Oder willst du warten, bis deiner selbst anzeigt "Service jetzt" ;)

    Hast du inzwischen mal den Bremsflüssigkeitsbehälter kontrolliert ?

    Gruß Bernd
     
  10. #9 dokmatik, 28.04.2012
    dokmatik

    dokmatik

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI(86PS)
    Kilometerstand:
    11898
    Bremsflüssigkeitsbehälter ? Nein, hab ich nicht.

    Wo würde der sich befinden ?
    Was für ein Zusammenhang würde da bestehen ?
     
  11. #10 Bernd64, 28.04.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Dann lies dir bitte noch einmal Beitrag Nr. 6 von "PilsnerUrquell" und dein Handbuch durch :)

    Gruß Bernd
     
  12. #11 Timeagent, 28.04.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Wär ja auch mal schön zu wissen, ob der nun blinkt oder dauerhaft an ist!!
    Da solls ja unterschiede geben!!! ;)

    Und bitte Verwechselt die Bremsanzeige (!) nicht mit der Handbremsanzeige (P)
    Bei (P) hat es was mit der Handbremse zu zun. Nur wenn (!) blinkt oder leuchtet ist es die Bremsanlage. Das ist meines Wissens noch ein großer Unterschied!!

    Bei nem neuen Auto würd ich nicht selber schrauben und auch direkt in den Express Service meines Vertragshändlers fahren. Kann ja sein ,das sich nur der Stecker für die Handbremse gelöst hat und die Anzeige deshalb nicht mehr ausgeht.

    Wenn du nix beim Bremsen mit der Handbremse hörst und es sich normal anfühlt. Sprich die Bremse packt, kanns eigentlich nix schlimmeres sein. Montag haben die meisten doch Brückentag. Das wüde sich für einen Abstecher in die Werkstatt doch lohnen.
    Bezahlen must du doch eh nix (außer deine eigene Zeit) :thumbsup:
     
  13. #12 PilsnerUrquell, 28.04.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    ...ok ich nehm alles zurück (hab auch den Beitrag oben gelöscht eh er verwirrt)

    ah, ja ok, beim mir gibt es das (P) nicht,
    nur (!) und gilt bei mir somit für beides, so wie ich es oben beschrieben hab. wenn du (P) hast ist alles nur die Handbremse das Problem
     
  14. #13 Timeagent, 28.04.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Wie bei dir gibt es kein (P). Dann hättest du den ersten neueren Skoda, der das nicht hätte. Das Symbol hatte schon mein Fab1
    Jetzt bin ich leicht verwirrt!! Muss wohl ein verspäteter Sonnenstich sein, oder so 8)

    @Dokmatik
    Der Bremsflüssigkeitsbehälter ist der mit dem gelben Deckel! Hier bei mir auf dem Foto rechts neben dem Öleinfülldeckel. Zwar etwas versteckt, aber zu erkennen. Der kann allerdings bei dir woanders liegen.
     

    Anhänge:

  15. #14 dathobi, 28.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.207
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Ich hatte auch noch nie ein "P"...
    Was soll es den bedeuten?
     
  16. #15 Timeagent, 28.04.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    WOW,!!! Wieder was gelernt. Wenn ich die Handbremse anziehe, erscheint im Tachodisplay ein P mit roter umrandung, welches mir sagt, das die Handbremse noch angezogen ist.
    Mir persönlich ist bis jetzt noch kein Wagen untergekommen, der das nicht hatte.
    Aber sag niemals nie 8|
     

    Anhänge:

  17. #16 dathobi, 28.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.207
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Hast Du Automatik?
     
  18. zedon

    zedon

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family, 1,2 TSI, 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Held & Ströhle
    Kilometerstand:
    2500
    Die Kontrollleuchte (P), Handbremse, leuchtet bei angezogener Handbremse.

    Die Kontrollleuchte (!), Bremsanlage, leuchtet bei zu niedrigem Bremsflüssigkeitsstand oder einer
    Störung des ABS.
    Blinkt die Kontrollleuchte (!) und ertönt ein dreifaches akustisches Signal, halten
    Sie an und überprüfen Sie den Bremsflüssigkeitsstand.

    So stehts bei mir in der Betriebsanleitung.
     
  19. #18 Timeagent, 28.04.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Nein. Keine Automatik. Dort hättest du sogar 2 P. Eins im display und eins auf dem Wählhebel der Automatik.

    Iss zwar gegen die Regeln, aber hier mal ein Auszug aus meiner BA
     

    Anhänge:

  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 28.04.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.207
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Nehme alles zurück! P bedeutet Handbremse angezogen...habe ich eben bei Skoda gesehen/gelesen.
     
  22. #20 PilsnerUrquell, 29.04.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    hab wirklich kein (P)
    steht auch bei mir in der Bedienungsanleitung, dass mein (!) für beides gilt:

    "Die Kontrollleuchte (!) blinkt bzw. leuchtet bei zu niedrigem Bremsflüssigkeitsstand,
    einer Störung des ABS oder bei angezogener Handbremse.
    Blinkt die Kontrollleuchte (!) (bei nicht angezogener Handbremse), halten Sie an
    und überprüfen Sie den Bremsflüssigkeitsstand ⇒ ."

    ergo: eine Kontrolleuchte für beides (Fabia Modell 2010)
     
Thema: Handbremseanzeige geht nicht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda kontrollleuchte bremsanlage bedeutung

Die Seite wird geladen...

Handbremseanzeige geht nicht aus - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  2. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  3. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....
  4. Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB

    Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB: Hallo, habe folgendes Problem: Wenn ich meine Standheizung über Die Zeitsteuerung einschalten will, funktioniert das nicht. Über die...
  5. Handschuhfachbeleuchtung geht nicht !

    Handschuhfachbeleuchtung geht nicht !: Habe um endlich meinen S3 bekommen und gleich die Beleuchtung in der Heckklappe, welche den Kofferraum beleuchtet gegen die von Superskoda...