Handbremse

Diskutiere Handbremse im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi ! Hab mal eine Frage an die Techniker hier. Wir fahren einen Fabia Combi 2.0, der hat natürlich Bremsscheiben hinten. Von früheren...

swing55

Guest
Hi !

Hab mal eine Frage an die Techniker hier.

Wir fahren einen Fabia Combi 2.0, der hat natürlich Bremsscheiben hinten. Von früheren Fahrzeugen von VW (GTI, Corrado) weiß ich, dass es oft Probleme mit dem Nachstellmechanismus der Handbremse gegeben hat. Der Nachstellmechanismus funktionierte nach einiger Zeit nicht mehr richtig, bis er komplett fest war. Das machte den Austausch der hinteren Bremssättel erforderlich. Der Spaß war immer so richtig schön teuer (ca. 400 DM/Stück).

Ist die Handbremsmechanik beim Fabia ebenfalls mit diesem Nachstellmechanismus ausgerüstet oder mit integrierten Bremstrommeln für die Handbremse ala BMW oder Mercedes?

Swing55
 
#
schau mal hier: Handbremse. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

?

Guest
Die Handbremse wird beim Fabia manuell vom Innenraum her nachgestellt. Der Mechanismus befindet sich am Ende des Mittelttunnels, vor der Rückbank unter der kleinen Klappe.
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Mal so an die leute die hinten scheibenbremsen haben...

mein fabia hat hinten Trommelbremsen, wenn ich die handbremse ziehe merke ich so ab der 4ten raste so langsam erst eine bremswirkung, bei unseren VW's die wir so hatten die hinten Scheibenbremsen haben haben die sofort gezogen! Ausserdem kann ich den handbrems hebel fast bis auf 90° hochziehen, das ist doch nicht gewollt oder??
Muss ich die einstellen lassen oder ist das normal?
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.724
Zustimmungen
674
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Also bei meinem Vorführwagen (Trommelbremse) ist das genauso. Zudem geht die Handbremse wesentlich leichter als beim TDi mit Scheiben. Ich denke mal, dass dies reine Einstellungssache ist, obwohl die Scheibenbremsen sicher wesentlich besser wirken als die Trommelbremsen.

In diesem zusammenhang möchte ich noch bemerken, dass ich es schade finde, dass der Fabi die scheibenbremsen hinten erst ab einer gewissen Motorleistung (meines wissens ab 74 kw aufwärts für diesel und benziner) hat. zum einen erhöhen die scheibenbremsen die Sicherheit, weil kürzerer Bremsweg, zum anderen siehts einfach bei Verwendung von alus besser aus.
 

Daniel

Guest
Der Fabia scheint allgemein seehr unterschiedliche Handbremseinstellungen zu haben.
Dies stand vor langer Zeit im alten Forum schonmal zur Diskussion - da die Handbremse teilweise schon bei der 1. Raste zog, teilweise aber auch fast voll angerissen werden musste.

Bei mir zieht die Hanbremse (mit Scheiben) allerdings schon nach 3 Rasten

@KleineKampfsau
Wir können ja von Glück sagen, das unsere Fabis so neu sind ;)
Die ersten Fabias wurden alle nur mit Trommelbremsen hinten ausgeliefert.
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Mein Fabia hat auch Trommelbremsen hinten, aber die Handbremse merkt man schon ab dem 2. Widerstand. Ich kann die Handbremse maximal im 45° Winkel anziehen, aber da muß man schon kräftig ziehen.
Aber wenn die HB so spät zieht und man sie fast 90° anziehen kann, würde ich sie neu einstellen lassen.
VG Stefan
 

stefan_asb

Dabei seit
23.08.2008
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ort
- - - -
Werkstatt/Händler
-
hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
 
Thema:

Handbremse

Handbremse - Ähnliche Themen

Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Nie wieder ŠKODA !: Meine Frau und ich haben uns im März 2016 beide für den Kauf zweier neuer Fabias (Limousine und Kombi) entschlossen, weil es vergleichsweise ein...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
Technische Daten und Informationen zum Skoda Fabia WRC: nachfolgend ein auszug der genfer pressemappe: (quelle media.skoda-auto.com) Škoda Fabia WRC Ein Highlight des diesjährigen Messestandes ist...
Skoda: Eigensinn von der Stange: hi community, folgender bericht ist zwar schon in einem anderen thread verlinkt, aber ich denke, er hat es verdient, einen eigenen...

Sucheingaben

handbremse mechanismus skoda

,

fabia I rs handbremse

,

skoda fabia handbremse zieht nicht scheibenbremse

,
handbremse zieht nicht mehr richtig skoda fabia
, skoda handbremse einstellen, skoda fabia handbremse zieht nicht, nachstellmechanismus der handbremse, skoda yeti handbremse nachziehen
Oben