Handbenzinpumpe gesucht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Brotkasten, 27.08.2005.

  1. #1 Brotkasten, 27.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Hi!

    Da ich von Tschechien immer einen Kanister (20 Liter) mitnehme, bin ich auf der Suche nach einer Benzinpumpe (wenn möglich ohne Strom), mit der man aus dem Kanister tanken kann. 20 Liter immer hochhiefen ist ziehmlich anstrengend. Außerdem leckt dieser, da die neuen Kanister leider keine Gummidichtung im Stutzen haben. Nervig ist auch, dass gerade wenn der Kanister noch voll ist es ewig dauert bis er wieder Luft ansaugt und dann endlich wieder Benzin nachfließt. Wer weiß, woher ich sowas bekommen kann...aber bitte keine automatischen Betankungsanlagen für 300 € :D .

    Danke fürs Bemühen

    Brotkasten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shamez23, 28.08.2005
    shamez23

    shamez23

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim
    schau doch mal beim motorrad zubehör nach.
    louis,oder hein gericke. die haben sowas. kann nur sein, daß du damit ewig pumpen mußt.
    zur not gibts ja auch noch die methode mit dem schlauch. ist nur relativ eklig und auf dauer ungesund.
    oder du kaufst dir zwei kleine kanister anstelle des einen großen. wirst sicher auch welche in besserer ausführung finden, die dicht sind.

    markus
     
  4. #3 TirolerViertel, 28.08.2005
    TirolerViertel

    TirolerViertel Guest

    Moin moin,
    Hab mal ein wenig gegoogelt und verschiedenes gefunden.
    Zum einen gibt es solche Balgenpumpen die man mit einer Hand zusammendrücken kann, da wird man bei 20 Ltr wohl eher eine Sehnenscheidenentzündung bekommen. So große Hebelpumpen kenne ich auch, wird sich aber vom Preis her recht hoch bewegen.
    Wie wäre es denn wenn du dir bei dem großen Gebrauchtwarenhaus im Netz mal die elektrischen Benzinpumpen anschaust. Da findest du sicher für kleines Geld eine Pumpe die mit Verlängerungskabel an den Zigarettenanzünder angeschlossen deinen Kanister leersaugt.
    Gruß Uwe.
     
  5. #4 Brotkasten, 28.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Danke für die gegebenen Tipps!

    Die Idee mit der Benzinpumpe von Ebay hab ich mir auch schon überlegt. Wie sieht das dann mit dem Schlauch aus. Ein Gartenschlauch aus dem Baumarkt löst sich wahrscheinlich in Verbindung mit Benzin auf :graus: schätz ich mal...

    Mit soner
    Pumpe kann man da auch von unten nach oben pumpen? Da muss aber ein Ventil drin sein, sonst müsste ich ja beim ansaugen den Schlauch am einen Ende zuhalten, oder?

    Mfg

    Brotkasten :wink:
     
  6. #5 Brotkasten, 28.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Hi!
    Mir ist zufällig Westfalia eigefallen der immer bei etwas ausgefallenen Problemen die (wenn auch nicht immer günstigste) Lösung hat. Und siehe da er hat auch Benzinpumpen:

    1. Ausführung

    2. Ausführung

    3. Ausführung

    Sehr interessant finde ich vor allem Ausführung 1 und 2.

    Mal sehen welche es wird!

    Mfg

    Brotkasten
     
  7. #6 NiteCrow, 28.08.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Mir kommt da so eine Idee.
    Kann aber sein, dass das nicht machbar ist.

    Ich habe eine Wasserkühlung im Pc und du könntest ja vielleicht einfach so eine Pumpe (Aquariumpumpe) nehmen. Und Schläuche findest du da auch.

    Da gibts auch verschiedene Pumpen. Und ich verkaufe meine kleine eigentlich bald, weil meine neue schon da liegt. Die leigt dann so bei 20 Euro.
    die fördert 600l/h. Wären also bei 20L=2Minuten. Weiß nur nicht inwieweit das Benzin die Pumpe angreift. Innendrin ist Gummidichtung, Keramikchraube und ansonsten nix.
     
  8. #7 Brotkasten, 28.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Hm...das wär ne günstige Lösung...jedoch glaub ich, dass Benzin Teichpumpen angreift. Hab da schlechte Erfahrungen mit der Vereinigung von Kunststoff und Benzin gemacht. Jedoch gibts bei Ebay solche Minipumpen für 3 Euronen. Aber danke für den Tip. Mich würde nur interessiern ob jemand Erfahrung mit so einer Pumpe gemacht hat, Zwecks Funktion und Pumpleistung. Ist wahrscheinlich nicht so der Hit.

    Brotkasten :wink:
     
  9. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Ich kann mich erinnern, daß im RC-Fliegen/Fahren auch Kraftstoff mit Pumpe gefördert wurde. Such doch mal dort.

    MfG
     
  10. #9 Brotkasten, 28.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Ja die Dinger kenn ich...sind pumpen zum kurbeln...allerdings tanken die in anderen Dimensionen als beim richtigen Auto. :popcorn:

    Aber danke für den Tip

    Gruß Brotkasten :wink:
     
  11. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    Guckst du hier

    bruchst nur noch nen Trichter fürn Tankstutzen
     
  12. #11 Brotkasten, 28.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Gute Idee!

    Weiß jemand nach welchen physikalischen Prinzip das "Schlauchansaugen" funktioniert? Funktioniert das auch von unten nach oben? Also nicht vom etwas höhergelegenen Autotank in den KAnister sondern umgekehrt.

    :wink:
     
  13. EG8

    EG8

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia I 2.0 Combi Elegance + Octavia II Combi 2.0 TDI Elegance + KTM LC4 640 Enduro ;)
    Kilometerstand:
    140000
    nee, nur von oben nach unten :nudelholz:
     
  14. #13 zakdipps, 29.08.2005
    zakdipps

    zakdipps Guest

    also von der Elektrischen Ölpumpe würd ich euch dringents abraten. es sei denn ihr wollt euch in Rauch auflösen. Die Motoren sind da nich gekapselt.Wenn da mal nen Kurzschluss entsteht wars das. :toedlich:

    Es gibt Speziele Treibtstoff Pumpen , aber ich glaub du kommst echt billiger mit dem umfüllen
     
  15. #14 Brotkasten, 29.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Hab ich mir schon fast gedacht. Denke, dass die Lösung mit ner billigen Fasspumpe die beste ist. Ich werd die Pumpe an ein Holzgestell monitern und dann das Ansaugrohr kürzen, 2 Schleuche dran und gut is! Weiß jemand was ich bei den Schleuchen für bzw. nicht für Material nehmen darf?

    :wink:
    Brotkasten
     
  16. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Ich gieße auf die Altväterart mit Trichter ein. Da läuft mehr aus dem Kanister, als mit Ausgießer. Und man kann nebenher auch etwas schnüffeln. :D

    Ne, im Ernst. Den Riechkolben sollte man dann etwas aus dem Wind nehmen, aber für die kurze Zeit geht das schon mal, und der 20l-Kanister wird dann ja auch immer leichter.

    MfG
     
  17. #16 Brotkasten, 30.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Sicher, dass wäre die günstigste Methode...aber das Problem ist doch wie der Trichter ohne "dritte Hand" am Tankstutzen halten soll? Man benötigt doch schon beide für den Kanister. Wie machst du das?

    :wink:
     
  18. #17 shamez23, 30.08.2005
    shamez23

    shamez23

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinheim
    darfst eben nicht omas trichter aus der küche klauen. :zwinker:
    es gibt im handel trichter mit extra langem stutzen. der rutscht dann auch nicht raus und du hast beide hände frei zum kanisterhalten.

    Wenn du doch die sache mit dem ansaugen probieren willst, stell den kanister einfach aufs dach. mußt halt was unterlegen.

    zum kunststoff. nicht jeder kunststoff hat probleme mit benzin.wär ja auch noch schöner, schließlich ist ja selbst der tank deines wagens aus selbigem.
    wenn du bei den schläuchen auf nummer sicher gehen willst, dann schau in nem fachgeschäft für heizungsbau nach. wenn heizöl geht, sollte auch benzin kein problem sein. oder nimm doch einfach nen benzinschlauch.
    ich denke aber nicht das ein handelsüblicher gartenschlauch probleme macht. und wenn schon. das merkst du schon rechtzeitig. kostet ja nicht die welt.

    Markus
     
  19. #18 Brotkasten, 31.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Hehe...nee Omas Trichter wird bei mir nicht vergewaltigt zu werden. :doggie: Klar kenn ich solche Trichter, die gibts bei uns im Baumarkt, sind meines Wissens rot. Die haben zwar einen längeren, flexiblen Rüssel dran und sind aus Plastik mit nem Sieb drin. aber wenn ich den reinstecken würde würd der nie und nimmer senkrecht stehen. Da müsst ich das Auto zur Seite kippen um da was reinzutanken :hmmm:. Auch noch mal wegen dem mit dem Schlauch tanken...wenn der Sprit dan läuft, dann läuft der doch bis nix mehr im Kanister ist, oder? Ich möchte nähmlich nicht immer alle 20 Liter auf einmal reintanken und beim rausziehen das Auto nicht versauen. Ich denke Schlauch abknicken bringt auch nicht so viel.

    :wink:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Richtig, es gibt sie im Baumarkt. Für Otto haben sie einen geringeren Dm, für Diesel reicht ein "normaler". Ich bringe mir immer 0,5l-Getränkeflaschen aus dem Ausland mit (ohne Pfand). Kombiniert mit einem Anschluß für Supi kann ich die nach Gebrauch wegwerfen, dann stinkts nicht im Wagen.

    Auch ein Winkeltrichter aus dem Baumarkt geht, dann ist die Frage des Haltens entschieden.

    Hoffe, Dir etwas geholfen zu haben.

    MfG
     
  22. #20 Brotkasten, 31.08.2005
    Brotkasten

    Brotkasten Guest

    Ja, danke! Heute NAchmittag hab ich mal 3 Baumärkte in der Region abgeklapper und dann diesen Trichter mit 180° Drehung entdeckt. War nicht gerade billig das Teil (fast 14 Euro). Aber da war mir der Preis egal...ist ja ne Anschaffung di man länger gebrauchen kann. Aber ich musste den Stutzen der beim Kanister dabei war, etwas verkürzen, da ich gemerkt habe dass es ohne alles ziehmlich rumsaut. Mit dem gekürzten stutzen funzt es prima! Fotos kommen bald (~1 Monat). Danke noch mal an alle die mir bei der Lösung behilflich waren! :loben: :beifall:

    Brotkasten
    :wink:
     
Thema: Handbenzinpumpe gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handbenzinpumpe

    ,
  2. Benzinkanisterpumpe

Die Seite wird geladen...

Handbenzinpumpe gesucht - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  2. dunkle Sonnenblende gesucht

    dunkle Sonnenblende gesucht: gibt es für den Rapid dunkelgraue bzw. schwarze Sonnenblenden? Danke...
  3. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...
  4. Hundedecke für Citigo gesucht

    Hundedecke für Citigo gesucht: Hallo zusammen ich suche für meinen Citigo eine Hundedecke für die Rückbank, die man an den Kopfstützen befestigt. Eine UNIVERSELLE, die ich...
  5. FL Greenline Fahrer gesucht

    FL Greenline Fahrer gesucht: Hi, ich bin mal ganz unbürokratisch auf der Suche nach jemandem mit einem 1Z Facelift Greenline. Zwei Fragen dazu: 1) Thema "Anlassen": ist es...