Halterung Hauptscheinwerfer defekt (Schraube Blindnietmutter Karosserie abgerissen). Tüv steht an, Latein am Ende

Diskutiere Halterung Hauptscheinwerfer defekt (Schraube Blindnietmutter Karosserie abgerissen). Tüv steht an, Latein am Ende im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebes Forum, meine Recherchen sind alle ins Leere verlaufen, weswegen ich mich an die Community und an Eure geballte Kompetenz wenden möchte :)...

Tryout

Dabei seit
05.02.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Liebes Forum,

meine Recherchen sind alle ins Leere verlaufen, weswegen ich mich an die Community und an Eure geballte Kompetenz wenden möchte :)

Die Situation: Bei Reperaturarbeiten ist mir im letzten Jahr eine Schraube des Frontscheinwerfers abgerissen (völlig festgerostet und gefressen). Auf die schnelle hatte ich einfach einen Kabelbinder genommen und diesen in der exakt gleichen Position gehalten. Nun steht der Tüv an und ich wollte es reparieren...und bin im ersten Ansatz nicht weiter gekommen.

Das Problem: Auch dem geschultet dass ich mittlerweile in der Stadt wohne, wollte ich die Halterung ( Siehe Bild) erstmal ohne kompletten Ausbau der Front ausbauen. Das hat leider nicht geklappt. Ebenso habe ich dabe bemerkt, dass sich (Hohl-) Schraube, die in der Blindnietmutter? der Karosserie steckt auch nicht mehr bewegen lässt. Somit hatte ich dann versucht die abgerissene Schraube heraus zu bohren und bin kläglich gescheitert. Dabei habe ich letzlich sicher auch die (Hohlschraube) mit zerstört.

Ich denke ich komm nichtr drum rum, den Scheinwerfer doch ganz auszubauen und irgendwie zu versuchen die Hohlschraube zu entfernen und zu ersetzen, oder im WorstCase die Blindnietmutter gleich mit. Soweit meine Erkenntnis. Nun die große Frage: Was sind das für Teile die ich hierfür benötige. Da hört es bei mir auf und selbst im Teilekatalog bei Skoda finde ich hier nichts!

1) Könnt Ihr mir weiterhelfen, was die Teile anbelangt: Links/Teilenummer/ Beschreibungen (Durchmesser etc.)
2) Habt Ihr eine Einschätzung ob ich es ohne spezielles Werkzeug hinkriegen würde, so eine massive Blindnietmutter in der Karosserie zu verankern? Ich bin da schonmal bei einer kleinen am Fahrrad sehr ins schwitzen gekommen.

Ich bin für alle Ideen super dankbar. Aufgrund des zeitlichen Aufwands (Ausbau Front) , habe ich die Befürchtung dass diese Reparatur in einer Werkstatt ziemlich hohe Kosten mit sich bringen würde,

VG und vorab besten Dank!,
Timo

Hier die Bilder (nicht meine sondern aus Video:
. Hoffe der Urheber sieht hier keinen Verstoß in seinen Rechten und ich bedanke mich fürs Ausleihen)
Bild1.jpg

Bild3.JPG

Ggbfs. Lage des Teils.jpg

Timo
 

Anhänge

  • Bild2.jpg
    Bild2.jpg
    74,2 KB · Aufrufe: 15
  • 1624604301031.png
    1624604301031.png
    787,4 KB · Aufrufe: 15
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
1.888
Zustimmungen
376
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
4500
Wenns unbedingt wieder eine Blindnietmutter sein soll, dann brauchst du eine passende Blindnietmutter (Gewindegröße) und ein dafür geeignetes Setzwerkzeug (Blindnietmutternzange). So wie das auf den Bildern aussieht, kommt man aber von unten an das Blechteil heran, in dem die Blindnietmutter sitzt. Dann würde es wohl auch eine normale, größenmäßig passende Schraube mit Unterlegscheibe, (Sicherungsring) und Mutter (idealerweise selbstsichernd, dann brauchts auch keinen Sicherungsring) tun. Die versaute Blindnietmutter natürlich vorher entfernen (z.B. mit Winkelschleifer).
 

Tryout

Dabei seit
05.02.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hi Alfred,

hi und besten Dank Dir! Eine gute Idee, die vermutlich den geringsten Aufwand bedeutet!

Die Originalkonstruktion hat noch die Funktion der Höhenverstellbarkeit, so dass man den Scheinwerfer einstellen kann, dies könnte aber durch eine Schraube mit mit mehreren Muttern/Scheiben gegebenfalls auch etwas "nachgebaut werden. Das muss ich mir mal überlegen und hoffen dass der Tüv nix sagt und die Werkstatt sich, sollte eine Scheinwerfereinstellung nötig sein, sich herablässt damit zu arbeiten ;).

Solltest Du7solltet Ihr hierzu noch eine Idee haben, immer her damit :)

VG Timo
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.007
Zustimmungen
5.442
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Die Einstellung des Scheinwerfers passiert eh nicht an dieser Schraube - maximal bissel Spaltmaßkorrektur, aber auch das wage ich zu bezweifeln.
 
Thema:

Halterung Hauptscheinwerfer defekt (Schraube Blindnietmutter Karosserie abgerissen). Tüv steht an, Latein am Ende

Oben