Haltbarkeit DSG bei 2.0l TDI

Diskutiere Haltbarkeit DSG bei 2.0l TDI im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; https://de.wikipedia.org/wiki/Doppelkupplungsgetriebe Schau mal unter "Kupplungsvarianten". Da wird der Unterschied zwischen Trocken- und...

  1. #21 metalgod, 16.09.2019
    metalgod

    metalgod

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Superb III L&K Limo (06.2019), 2.0 TSI 200kW, 4x4, DSG, KW DDC
    Werkstatt/Händler:
    Römergarage, Frick
    Kilometerstand:
    4'000
    https://de.wikipedia.org/wiki/Doppelkupplungsgetriebe

    Schau mal unter "Kupplungsvarianten". Da wird der Unterschied zwischen Trocken- und Nasskupplung erklärt.
    Nass ist gut :rolleyes: DQ381 hat eine Nasskupplung. Der Verschleiss ist massiv geringer als bei einer Einscheiben-Trockenkupplung. Ich hatte im 2016er TDI (140kW) noch den Vorgänger des DQ381 (also nur 6 Gang, aber auch Nasskupplung). Aber wie erwähnt über 220'000km ohne irgend ein Problem.
    Vorher hatte ich einen Octavia 1z TDI RS, Der hat jetzt über 300'000km drauf (Arbeitskollege fährt den) , nicht ein Problem.
     
  2. #22 fredolf, 16.09.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    994
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ….gilt in jedem Fall dann, wenn der 1,6TDI nicht mit Allrad kombiniert ist.
     
  3. #23 Marsupilami13, 16.09.2019
    Marsupilami13

    Marsupilami13

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    OWL / nähe Bielefeld
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI 6-Gang 110kw
    Kilometerstand:
    > 100000
    Danke für die Antworten.
    Dann bin ich mal auf meinen erstem Automatik gespannt. Hatte bisher immer nur Schalter...
     
  4. #24 Joogie1, 17.09.2019
    Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    Ditto, wollte auch nie eine Automatik. Tja die Meinung habe ich geändert^^, nie wieder einen Schalter ;)
     
    Andre784 und Dirk U. gefällt das.
  5. hugop

    hugop

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    5
    Bei mir ist in meinem Golf 6 das DSG nach 169 tkm eingegangen, aber in meinem Bekanntenkreis sind 2.0 TDI + DSG eher unproblematisch
     
  6. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    225000
    228.000 km bisher ohne DSG-Probleme im nassen 6-Gang. Toi toi toi..
     
  7. #27 ShutUpAndDrive, 05.10.2019
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    1.068
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Das nennt man dann wohl "Prioritäten setzen". ;)
     
  8. #28 Nemo3006, 06.10.2019
    Nemo3006

    Nemo3006

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    *Klugscheißmodus an* Mein Händler sagte mir, dass ein DSG keine Automatik hat, sondern ein automatisiertes Schaltgetriebe. Nach seiner Erklärung ist das Ganze also wie ein Handschalter, mit Kupplung etc. Aber das Teil macht das eben von allein. *Klugscheißmodus aus*
     
  9. #29 lupus_ch, 10.10.2019
    lupus_ch

    lupus_ch

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    460
    Ort:
    LKR Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI; Saab 900 tu; div Ducs
    Werkstatt/Händler:
    noch Hagelauer HN
    Kilometerstand:
    knapp über 60 Mm
    sogar mit Kupplungen.. wenn schon dann richtig Klugsch.....:thumbup:
     
  10. #30 Nemo3006, 10.10.2019
    Nemo3006

    Nemo3006

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Asche auf mein Haupt, da hast du selbstverständlich Recht!
     
  11. #31 fireball, 10.10.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.025
    Zustimmungen:
    4.357
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Und genau deswegen ist das DSG auch kein automatisiertes Schaltgetriebe, sondern halt ein DSG, und ist weit vom Handschalter weg - wennauch die Wikipedia das Ganze als eine Unterart das ASG führt, halte ich persönlich diese Einordnung für Unfug.
     
    fredolf gefällt das.
Thema:

Haltbarkeit DSG bei 2.0l TDI

Die Seite wird geladen...

Haltbarkeit DSG bei 2.0l TDI - Ähnliche Themen

  1. Abstellruckler 2.0 TDI

    Abstellruckler 2.0 TDI: Beim Reifenwechsel am Wochenende ist mir aufgefallen, dass der TDI in unserem Yeti einen deutlich wahrnehmbaren Schlag beim Abstellen macht....
  2. DSG Problem

    DSG Problem: Hi Leute, mein DSG macht seit kurzem Probleme. Es fing alles an mit einer leeren Batterie. War wohl irgendein Verbraucher über Nacht an. Also...
  3. Umfrage zum Dsg DQ381, 190 PS Diesel

    Umfrage zum Dsg DQ381, 190 PS Diesel: Hi Leute. Rein interesse halber würde ich gerne eine Umfrage starten. Ich fahre nun seid einen Jahr dem 190ps dsg allrad Diesel Kombi. Wie...
  4. DSG und PCV?

    DSG und PCV?: Hi Leute, mein O3 RS BJ 2015 verhält sich in letzter Zeit merkwürdig... zuerst das DSG: Seit dem Ölwechsel (aktuell 46.000km) klackt und...
  5. DSG Fehler !!!!!

    DSG Fehler !!!!!: Hab da ein Problem mit meinem DSG Er ist mir letzte Woche aus gegangen Ich wollte aus der Parklücke rückwärts raus fahren . Da stimmte schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden