Haldex-Steuergerät

Diskutiere Haldex-Steuergerät im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Grüße euch! Ich habe einen nicht funktionierenden Yeti (2014) Allrad und komme mit dem Auslesegerät nicht zum System. Keine Verbindung zum...

  1. #1 fantomas, 23.05.2020
    fantomas

    fantomas

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Grüße euch!

    Ich habe einen nicht funktionierenden Yeti (2014) Allrad und komme mit dem Auslesegerät nicht zum System. Keine Verbindung zum Steuergerät möglich.
    Habe das Haldex-Steuergerät überprüfen lassen und es ist funkionstüchtig. Allerdings war das Kabel zum Steuergerät beschädigt. Die Drahtummantelung war an einer Stelle kaputt und an einem Kabel war der blanke Draht zu sehen (siehe Foto). Könnte das der Grund sein, dass der Allrad nicht funktioniert?

    Schöne Grüße
    Tom
     

    Anhänge:

    • kabel.JPG
      kabel.JPG
      Dateigröße:
      218,9 KB
      Aufrufe:
      47
  2. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Wenn das Steuergerät nicht erreichbar ist, muss mal den Stecker durch.
    Die Belegung weiß ich jetzt nicht, schau mal im Erwin für deinen nach.

    Aber gut schaut der Stecker nicht aus.
     
  3. #3 Cairus, 24.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2020
    Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Das ist normal der Stecker der Pumpe und hat nix mit dem Steuergerät zu tuen. Das Steuergerät sollte demnach aber trotzdem erreichbar sein auch wenn dieser abgesteckt ist.

    Ist das Diagnosegerät dafür geeignet?
     
  4. #4 tschack, 24.05.2020
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.510
    Zustimmungen:
    1.718
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Welches? Da gibt es ja nicht nur eines.
     
  5. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Aber er hat sich geschrieben, der Stecker zum Steuergerät war beschädigt und nicht der Pumpenstecker. Daher: welches Lesegerät und den Stecker mal durchmessen.
     
  6. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Naja nehme als als falsche Aussage auf, da die Pumpe auch am Steuergerät angesteckt ist, und am Foto dieser Stecker ersichtlich ist.
     
  7. #7 fantomas, 25.05.2020
    fantomas

    fantomas

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke für die Rückmeldungen!
    Ich meine das Steuergerät, das Hintern auf dem "Getriebe" montiert ist.

    Das Diagnosegerät ist von meinem Mechaniker und er hat es mit einen VW-Gerät auch versucht. Es stand bei beiden Geräten...Es konnte keine Verbindung hergestellt werden.
    Man konnte zwar eine Verbindung zum Auto herstellen, aber nicht gezielt auf das Steuergerät von der Haldex.
    Werde den Tipp Nachgehen und den Stecker ausmessen lasssen oder besser gleich erneuern.
    Danke!
     
  8. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wie wurde das Steuergerät überprüft, welches ja ok ist laut deiner Aussage?
     
  9. #9 fantomas, 26.05.2020
    fantomas

    fantomas

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das Steuergerät wurde von der Firma kfzpix.de überprüft. Habe mit ihnen telefoniert und ich denke das sie das können.;)
     

    Anhänge:

  10. #10 fredolf, 27.05.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.238
    Zustimmungen:
    1.201
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Verstehe ich nicht so ganz.
    Der Yeti war auf einem Prüfstand und die Firma hat zudem das Steuergerät geprüft?
    Dann war doch eine Verbindung zum Steuergerät vorhanden, als die Firma geprüft hatte.

    oder hattest du nur das Steuergerät eingesendet?
    Warum wurden dann die Angaben zum Yeti auf der Rechnung vermerkt?
     
  11. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Glaube das es eher ausgebaut war...
     
  12. #12 fredolf, 27.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.238
    Zustimmungen:
    1.201
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Wenn das eingesendete Steuergerät in Ordnung war, man die anderen Steuergeräte über die Fz-Diagnose sieht, bleibt ja kaum eine andere Möglichkeit, als dass der Datenbus-Anschluss zum Haldex-Steuergerät einen Defekt aufweist.

    Zum Haldex-Steuergerät soll es 2 dünne Datenleitungen vom Diagnoseinterface geben.

    Dazu gibt es Zündungsplus (Klemme 15), Sicherung C18
    Dauerplus (Klemme 30a), Sicherung C16
    und Masse von der B-Säule links unten
    Ein Defekt an einer dieser 3 Leitungen kann natürlich auch dazu führen, dass das Steuergerät nicht erkannt wird. Deren Überprüfung sollte aber nicht übermässig schwierig sein.

    Vom Steuergerät gehen dann noch die 2 Leitungen zum Pumpenmotor ab.
     
  13. #13 fantomas, 28.05.2020
    fantomas

    fantomas

    Dabei seit:
    23.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die haben nur das Steuergerät gehabt und überprüft. Nächste Woche habe ich Termin beim Mechaniker und dann weiß ich mehr. Werde die Informationen von euch weiter geben Danke für die Infos!
     
Thema:

Haldex-Steuergerät

Die Seite wird geladen...

Haldex-Steuergerät - Ähnliche Themen

  1. Haldex Erfahrungen

    Haldex Erfahrungen: Hi, bitte lüncht mich nicht, ich habe so ca alle Foren dursucht und wirklich was objektives findet man nur sehr schwer, aber jetzt zum...
  2. Pumpe für Haldex-Kupplung defekt? Fehlercode C111204

    Pumpe für Haldex-Kupplung defekt? Fehlercode C111204: Hallo zusammen, ich habe mit OBD eleven den Fehlerspeicher ausgelesen und folgender Fehler wurde angezeigt: Pumpe für Haldex-Kupplung defekt,...
  3. Modell 2014 - Haldex 4?

    Modell 2014 - Haldex 4?: Weiß zufällig jemand, ob in einem 2014er Yeti eine Haldex Kupplung Gen. 4 verbaut ist? Ich denke, es sollte so sein... Danke im Voraus :)
  4. Haldex Steuergerät defekt?

    Haldex Steuergerät defekt?: Hallo, Fahrzeug: Skoda Octavia 1,9 tdi 4x4 Bj 2005 wenn ich die Zündung einschalte (Motor starte) leuchtet bei mir die ESP-Lampe. Lässt sich auch...
  5. Steuergerät der Haldex-Kupplung

    Steuergerät der Haldex-Kupplung: Hallo! Hat von Euch schon mal jemand das Steuergerät der Haldex-Kupplung an einem Octavia Kombi(1U5) BJ.2001 wechseln müssen?Wie lange braucht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden