Haldex Kupplung Ölwechsel

Diskutiere Haldex Kupplung Ölwechsel im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Forengemeinde Habe vor nächstes Wochenende bei meiner Haldex Kupplung das Öl und den Filter zu tauschen, kann mir einer sagen welche...

  1. #1 Kreidler1234, 19.09.2016
    Kreidler1234

    Kreidler1234

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forengemeinde

    Habe vor nächstes Wochenende bei meiner Haldex Kupplung das Öl und den Filter zu tauschen, kann mir einer sagen welche haldex Kupplung ich beim octavia 2 face-lift Baujahr 04/2010 2.0 tdi verbaut habe und wo ich am besten Öl und Filter kaufen kann? Habe schon Angebote bei ebay gesehen, gibt es dort Qualitätsunterschiede?

    Wenn einer einen link zur Anleitung oder ein Schaubild wo genau der Filter und die auffüll - ablassschraube Sitzt hat, wäre ich darüber auch sehr dankbar!

    Gruss

    Gesendet von meinem E6853 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    110000
    Es müsste eine Haldex 4 sein.
    Offizell gibt es bei Skoda keinen Filter. Über folgende Webseite http://www.kd-tuning-shop.de/Filter-Kit-fuer-VAG-Haldex-Gen4 kannst du ihn aber kaufen. Dort gibt es auch eine Anleitung. Das Öl würde ich von Skoda kaufen.
    Aber bitte vorher bei Skoda nachfragen, wegen der Haldex (VFL: Haldex 2, FL: Haldex 4).
     
  4. #3 Kreidler1234, 19.09.2016
    Kreidler1234

    Kreidler1234

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar danke

    Gesendet von meinem E6853 mit Tapatalk
     
  5. #4 turrican944, 20.09.2016
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    208000
    Moin
    Öl gibt es nur bei VW/Skoda. Öl für Haldex 2 und 4 ist das gleiche. Du musst dir aber einen Adapter bauen damit du das Öl in die Haldex bekommt. Bei den alte der ersten Generation war das Öl in einer Kartusche (wie so eine Silikonkartusche) und wurde durch die Ablassöffnung reingedrück. Bei Haldex 2 und 4 gib es unten eine Ablassschraube und oben eine Einfüllschraube wo man nicht so toll ran kommt. Original gibt es eine Füllgerät dafür. Ich habe es mit einer Dicken Spritze und einem Schlauch gemacht. Ich habe mir aus einen Entlüftungsnippel einen Adapter gebaut, den ich in die Öffnung einschraube wo dann der Schlauch der Spritze ran kommt. Dann ca. 700ml einfüllen und warten bis nichts mehr zurück fließt.
    Gewinde war glaube ich M10x1 der Einfüllöffnung.
    Einfach so einfüllen ist schlecht da die Bohrung ein Sackloch ist das an der Seite eine Öffnung hat, habe das zuerst nur mit einer Spritze probiert und da ging mehr daneben.

    Das Öl gibt im 1 Liter Pott der reicht locker 650ml sollen zumindest in die Haldex 2.
     
  6. #5 Kreidler1234, 20.09.2016
    Kreidler1234

    Kreidler1234

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Tipp werde mir dann auch mal was zum befüllen drehen!

    Gesendet von meinem E6853 mit Tapatalk
     
  7. #6 arei1980, 30.01.2017
    arei1980

    arei1980

    Dabei seit:
    30.01.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    Octavia II Scout (1Z)
    Ich grabe das Thema wieder aus und ergänze eine Frage: kommt man problemlos zum Tausch des Filters, ohne sich die Finger zu brechen, oder muss vor dem Filter-/Ölwechsel etwas demontiert werden? Danke für eure Antwort(en)!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kreidler1234, 30.01.2017
    Kreidler1234

    Kreidler1234

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hi an den Filter kommt man ohne Probleme dran, gruss

    Gesendet von meinem E6853 mit Tapatalk
     
  10. #8 turrican944, 02.02.2017
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    208000
    Moin
    Sowohl Ölwechsel wie auch Filter geht ohne irgendetwas abzubauen. Öl Einfüllen geht halt nur wenn man sich was baut da die Schraube recht weit oben Sitzt und nur ein Miniloch drin ist, dort kann man keine Ölflasche mit einem Schlauch hochalten das es von alleine läuft, deshalb habe ich das mit einer Spritze gemacht und mir einen M10x1 Einschraubnippel gebaut wo der Schlauch dran kommt. Dort wo die Einfüllschraube ist, ist nur ein Sackloch mit einer kleinen öffnung, einfach einen Schlauch reinstecken geht nicht wirklich gut.
    Original ist das Füllgerät ein langer Schlauch der auf die Flasche kommt und auch mit einem Adapter in die Haldex geschraubt wird, das original ding hat dort an der Verschraubung die an die Haldex kommt irgendwie eine öffnung wo das Öl rausläuft wenn es voll ist.
    Ich habe es einfach von unterm Auto mit einer Spritze reingedrück. Die hatte 250ml also habe ich 3 Spritzen reingedrück und dann kam aus dem Schlauch eine menge zurückgelaufen. War also voll. Mach man vielzuviel rein kommt es irgendwann auch dem Achsträger rausgelaufen weil dort die Entlüftung der Haldexkupplung ist.
    Es sollen irgendwie 800ml rein wenn man Filter wechselt bei mit ging ca.650ml rein.
    Ich bin dann auf eine Nasse Wiese habe den Allrad bischen arbeiten lassen und dann den Ölstand nochmal Kontrolliert. Also Einfüllschraube raus und es kam mir gleich Öl entgegen (dann ist genug drin).
     
Thema: Haldex Kupplung Ölwechsel
Die Seite wird geladen...

Haldex Kupplung Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Haldex 4 Detailzeichnung

    Haldex 4 Detailzeichnung: Hallo, ich möchte an der Haldex Gen. 4 den Filter und das Oel wechseln,beides ist vorhanden ,im ETKA ist nicht so ersichtlich wo die Ablaßschraube...
  2. ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott?

    ZMS, Kupplung, Motor .... Schrott?: Hallo zusammen, Ich habe meinen Octavia im Januar 2016 mit 130.000Km gekauft. Aktueller Km-Stand ist 172.000Km. Es ist ein 2009er Octavia 1Z VRS...
  3. Kupplung, Ausrücklager oder Druckplatte defekt bei 32000 km

    Kupplung, Ausrücklager oder Druckplatte defekt bei 32000 km: Hallo, ich hoffe jemand von euch kann mit bei meinem Problem weiter helfen. Ich habe zwar schon diverse Foren und Beiträge abgeklappert aber...
  4. Tausch Kupplung+Zweimassenschwungrad

    Tausch Kupplung+Zweimassenschwungrad: kann gelöscht werden, hier geht´s weiter: https://www.skodacommunity.de/threads/fabia-iii-sammelthread-zu-problemen.97686/page-52#post-1515767
  5. Ölmenge bei Ölwechsel

    Ölmenge bei Ölwechsel: Da ich leider im Handbuch dazu nichts gefunden habe, frage ich mal in die Runde. Wieviel Öl ist im neuen Fabia, 3,5l; 4l; oder mehr? Ich habe...