Hängerbetrieb und komische Geräusche...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Nettersachse, 31.05.2015.

  1. #1 Nettersachse, 31.05.2015
    Nettersachse

    Nettersachse

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III L&K 1,8 4X4 DSG
    Kilometerstand:
    40000
    Hallo an die Octavia- Gemeinde,

    das ist mein erster Beitrag.
    Ich bin seit Januar stolzer Besitzer eines Octavias und bin bis jetzt immer im Solobetrieb unterwegs gewesen.
    Am Freitag war es dann soweit, Hängerkupplung drangesteckt, Frau und Kind ins Auto und mal mit Wohnwagen losgefahren. (Mini- Wohnwagen 800kg)
    Nach 10 km stellte ich beim Gas geben in den hohen Gängen komische Geräusche fest (DSG) , klang so als ob ich über eine ganz rauhe Straße fahre....

    Es ließ sich auch immer wieder reproduzieren.

    Hat so etwas jemand auch schon einmal festgestellt?
    Lernt sich das DSG erst noch im Hängerbetrieb an?

    Ich hatte das Gefühl, als ob der Motor mit dem Getriebe kämpft und das Getriebe nicht die Kraft des Motors auf die Räder bekommt.

    Einen schönen Sonntag!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fredolf, 31.05.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    458
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    Ich würde sagen:
    Sofort zum Händler, wenn es reproduzierbar ist. Normal sollte das m.E. nicht sein.

    Adaptiv ist beim 6-Gang-DSG nur die Kupplungsregelung (Öldruckanpassung an das Kupplungsmoment, bei verschiedenen Fahrzuständen). Das sollte sich aber innerhalb kurzer Zeit eingespielt haben.
     
  4. #3 Nettersachse, 31.05.2015
    Nettersachse

    Nettersachse

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III L&K 1,8 4X4 DSG
    Kilometerstand:
    40000
    Vielen Dank für die Antwort, dann würde sich das auch erklären. Mal schauen, was der Händler dazu sagt.
    Das 6- Gang DSG soll ja wohl auch bis 350 NM ausgelegt sein, gegenüber dem 7- Gang mit 250 NM.
    Also sollten die 310 NM ja kein Problem sein...

    Wobei die Diesel ja noch mehr Drehmoment haben, kommen da dann noch andere DSG-Getriebe zum Einsatz ?
     
  5. #4 ShutUpAndDrive, 31.05.2015
    ShutUpAndDrive

    ShutUpAndDrive

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    722
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
    Adaptiv ist da gar nix.Hatten wir hier vor Kurzem - hat sogar einer sich vom Konzern bestätigen lassen.
     
  6. #5 fredolf, 01.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    458
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ...dann stimmen die Angaben der offiziellen Audi-SSP zu diesem Getriebe nicht. Die Kupplungseinstellung ist adaptiv, eine Adaption wegen Fahrereigenschaften (z.B. Schaltpunkte) gibt es, genau wie beim DQ200, nicht.

    ist das jetzt geändert worden?
    Früher hatte der 1,8TSI mit 4x4 und 6-Gang-DSG in allen VAG-Kompaktwagen nur 280Nm.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nettersachse, 01.06.2015
    Nettersachse

    Nettersachse

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III L&K 1,8 4X4 DSG
    Kilometerstand:
    40000
    Ok, das wusste ich nicht.
    Ok, das wusste ich nicht, da habe ich zu wenig Einblick in die Modellstrategie von VAG.
     
  9. #7 fredolf, 01.06.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    458
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    wie kommst du denn auf 310Nm?
     
Thema:

Hängerbetrieb und komische Geräusche...

Die Seite wird geladen...

Hängerbetrieb und komische Geräusche... - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  3. Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten

    Amundsen (MIB 2) komisches Verhalten: hat mein Amundsen heute kurz nach Start im Navi Modus gezeigt. Bei der Routenberechnung kam nicht die Ansage "die Route wird berechnet", sondern...
  4. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  5. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...