Händler Gewährleistung über große Distanz?

Diskutiere Händler Gewährleistung über große Distanz? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, Ich habe mir vor 3 Wochen einen gebrauchten Skoda Octavia II Kombi in Reutlingen gekauft. Das sind von mir etwa 250 km entfernt. Bei der...

  1. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Hi,

    Ich habe mir vor 3 Wochen einen gebrauchten Skoda Octavia II Kombi in Reutlingen gekauft.
    Das sind von mir etwa 250 km entfernt.
    Bei der Heimfahrt habe ich bemerkt das der Tempomat nicht immer richtig funktioniert. Wie ich jetzt im Nachhinein gelesen habe ein bekanntes Problem beim Octavia.

    Ich habe mir aber nichts dabei gedacht, weil ich ja eine Gebrauchtwagen Garantie (CAR Garantie) habe, und diese theoretisch auch bei mir Zuhause einsetzen kann.

    Heute war ich in der Werkstatt, und wollte den Tempomat reparieren lassen.
    Die CAR Garantie hat dies verweigert, die Geschwindigkeitsregelanlage decke die Versicherung nicht ab.
    SUPER!.... :cursing:

    Jetzt habe ich noch die Hoffnung auf meine Gesetzlich geregelte Gewährleistung die mir der Händler geben muss.
    Wie ihr ja wisst kann ich darauf bestehen das der Sachmangel behoben wird. Doch kann ich auch darauf bestehen das dieser Sachmangel BEI MIR in der Umgebung auf Kosten des Händlers behoben wird?
    Oder MUSS ich wieder nach Reutlingen fahren um den Tempomaten reparieren zu lassen?

    Würde sich kaum lohnen, denn die Spritkosten usw. sind auch mit einzuplanen.

    Gruß

    Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.552
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Niedersachsen
    Es wäre wahrscheinlich notwendig, einmal in die einschlägige Rechtsprechung zu schauen.

    Ich gehe allerdings davon aus, dass der Händler zwar den Mangel beheben muss, der Käufer ihm aber dafür den Wagen zur Verfügung zu stellen hat. So meine ich mich zu erinnern.

    Mit anderen Worten: Es bleibt vermutlich nur, zum jeweiligen Händler zu fahren. Und dann beginnt die Kosten-Nutzen-Analyse.

    Aus diesen Erwägungen kaufe ich grundsätzlich nur in normaler Erreichbarkeit (bis ca. 50 km), auch bei Neuwagen, wobei da nicht die Garantiefrage im Vordergrund steht, sondern das Prozedere bei ernsthafteren Problemen (Rückabwicklung usw.).
     
  4. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Gerade habe ich das gefunden.

    http://www.lrz-muenchen.de/~Lorenz/urteile/njw06_449.htm

    Das müsste mir weiterhelfen, wenn ich das richtig verstanden habe?
    Dieses Jura Deutsch ist echt furchtbar!

    Ich habe gerade mit dem Händler telefoniert bei dem ich das Auto gekauft habe.
    Dieser hat gesagt er überlegt sich eine Lösung und ruft zurück. Vermutlich weil er das nicht entscheiden kann ohne Rücksprache mit den Bossen.

    Da es aber ein sehr Großes und Seriöses Autohaut von VW/AUDI/Skoda ist denke ich wir werden eine Lösung finden.
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.552
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Niedersachsen
    Diese Entscheidung passt nur bedingt.

    Ich denke aber auch, dass der Händler - zumal seriös, wie Du schreibst - zunächst einmal versuchen wird, eine pragmatische Lösung im Sinne des Kunden zu finden. Also schau erst einmal, was man Dir anbietet - vielleicht klärt sich alles so.
     
  6. #5 roque_nr24, 24.11.2009
    roque_nr24

    roque_nr24

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Elegance 1,6TDI CR DPF
    hallo,

    auch ich habe meinen Octavia dort gekauft und habe etwa die gleiche Entfernung zum AH. Dies war allerdings ein Neuwagen und somit sind die Garantieansprüche wohl nicht dieselben.
    D.H. ich kann innerhalb der Neuwagengarantie jeden Vertragshändler aufsuchen.
    Ich hatte und habe allerdings auch einen guten Eindruck von dem AH und kann mir vorstellen, dass man in einer Art Kooperation mit einem anderen AH in deiner Nähe etwas machen kann. Zumal der Defekt ja bereits vor oder bei der Heimfahrt auftrat.

    Lasse mal hören, was für eine Lösung man sich dort einfallen lassen hat.
     
  7. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Nach langem warten, weil einmal mein Ansprechpartner in Reutlingen und dann mein Ansprechpartner in meiner Werkstatt krank waren gibts endlich die Lösung.

    Alle 3 Mängel werden auf Kosten des Verkäufers bei mir im Ort repariert.

    - Windgeräusche (Gummidichtung leicht beschädigt)
    - Lautsprechergitter vorne Links, Fahrertür gebrochen
    - Tempomat defekt.

    =)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Händler Gewährleistung über große Distanz?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gebrauchtwagen entfernung

    ,
  2. auto kauf übet distanz

    ,
  3. gewährleistung gebrauchtwagen weite entfernung

    ,
  4. auto vom händler gekauft jetzt kaputt händler ist weiter als 50km entfernt,
  5. gebrauchtwagen garantie weite entfernung,
  6. gewährleistung entfernung,
  7. autokauf große entfernung
Die Seite wird geladen...

Händler Gewährleistung über große Distanz? - Ähnliche Themen

  1. Allgemein Wird Amundsen auch größer?

    Wird Amundsen auch größer?: Oft gelesen, ab 22 KW wird Columbus automatisch mit 9" Displaygröße geliefert, wie ist es eigentlich mit Amundsen? Mein Kodiaq wird wahrscheinlich...
  2. Spracheingabesystem - Aktivierungsschlüssel beim Händler?

    Spracheingabesystem - Aktivierungsschlüssel beim Händler?: Hallo Forum! Hab heute meinen neuen F3 Kombi abgeholt... :love: ...mal echt, mehr Auto braucht wirklich kein Mensch... :thumbsup: Eine...
  3. Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!

    Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!: Hallo Zusammen, Im Herbst 2016 musste mit meinem Fun zum Tüv. Dort wurden mit diverse Korrosionsschäden diagnostiziert, u.a. an den Brems- und...
  4. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  5. Großes Problem - mit Latein am Ende

    Großes Problem - mit Latein am Ende: Guten Morgen, ich konnte schon die Nacht nicht schlafen weil mich das mit dem Auto irgendwie nicht in Ruhe lässt. - Am Dienstag Nachmittag fuhr...