Habe ich undichtige Türen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von robinc, 22.09.2009.

  1. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Tag Leute,

    habe gestern in Waschbox mein Auto mit Hochdruck selbst gewaschen und musste folgende Wassertropfen, besser gesagt Wasserbildungen beobachten:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Unter der Dichtungen war auch etwas Wasser aber nicht in Innenraum.
    Sollte ich mir Gedanken machen, weil evtl. die Kinderkrankheit des Roomsters bei mir auch eingetreten ist oder ist das alles noch harmlos und normal?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trubalix, 22.09.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    So, wie es aussieht nein.
    Der Gummi kann leicht feucht sein, da das das Wasser ist, welches von oben der Tür entlang nach unten läuft.
    Wenn aber der Gummi (Türdichtung) im im Auto nass wird, dann ist das ein Zeichen für undichten Türen.
     
  4. jarte

    jarte

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ab 03.07.2009 Roomster
    Werkstatt/Händler:
    77 Wiesbaden
    Kilometerstand:
    4580
    Das ist ganz normal das da Wasser ist, ist bei jedem Auto so. Solange dein Teppich auf der innen seite der Dichtung nicht nass ist ist alles I.o. .
     
  5. malte

    malte

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    auf den Bildern sieht das für mich normal aus. Das Wasser tritt durch die Spalte zwischen Tür und Seitenteil ein. Das passiert gerade beim Waschen mit Hochdruckreinigern, da der feine Strahl in jeden Spalt kommt. Das ist allerdings kein Grund zur Sorge. Die Abdichtung zum Innenraum erfolgt über die Dichtungen direkt am Innenraum (sieht man auch auf deinen Fotos).

    Aus diesem Grund würde ich mir darüber keine Sorgen machen. Allerdings wäre ich vorsichtig im Umgang mit Hochdruckreinigern. Den Strahl sollte man nie direkt auf Spalte richten und nicht zu dicht an Dichtungen (z.B. Fenster) kommen um einen Wassereinbruch zu vermeiden.

    Das hier oft geschilderte Problem mit Wassereinbruch tritt an den oberen Türkanten auf. Dort tropft das Wasser allerdings schon bei Regen direkt in den Innenraum. Das hat also nichts mit deinen Entdeckungen zu tun.

    Gruß Malte
     
  6. #5 zeitgeist, 22.09.2009
    zeitgeist

    zeitgeist

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,4l Roomster COMFORT Plus Ed. - Oceanblue
    Kilometerstand:
    15
    Innenraum fängt immer erst hinter einer Dichtung an :D
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Jetzt bin ich beruhigt, danke Euch!

    Ich muss gestehen, dass ich von diesen Hochdruckreinigern auch nicht viel halte aber Waschstraßen sind auch nicht besser. Ich musste feststellen, dass ich nach der Wäsche paar feine Kratzer auf dem Lack hatte. Wurde wahrscheinlich von der Wasch-Bürste verursacht
    Ich will aber auch nicht Stundenlang mit einem Schwamm waschen.. :(
     
  9. jarte

    jarte

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ab 03.07.2009 Roomster
    Werkstatt/Händler:
    77 Wiesbaden
    Kilometerstand:
    4580
    Ich mache es immer so: mit viel wasser den Staub und losen dreck runterspühlen, dann mit Autoschampoo und einen Schwamm das ganze Auto Waschen und dann wieder mit viel Wasser abspühlen. Und zum schluß abledern. Ab und zu Wachsen fertig. Habe letztens 30 min. gebraucht ohne Wachsen.
     
Thema:

Habe ich undichtige Türen?

Die Seite wird geladen...

Habe ich undichtige Türen? - Ähnliche Themen

  1. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......
  2. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  3. Spritzwasserbehälter undicht

    Spritzwasserbehälter undicht: Hallo, mein Spritzwasserbehälter tropft seit zwei Wochen. Komme Ich nur von unten ran, oder auch von oben. Wie geht die Stoßstange ab? Oder muss...
  4. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  5. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...