habe ein problem mit einem ersatzteil von skoda.

Diskutiere habe ein problem mit einem ersatzteil von skoda. im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; habe ein problem mit einem ersatzteil von skoda. mein auto hängt schon über einer woche in der werkstatt,hinterradbremsenwechsel.das dauert so...
anika1987

anika1987

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Halle
Fahrzeug
Skoda Fabia I,BJ 2000
Kilometerstand
243000
habe ein problem mit einem ersatzteil von skoda.

mein auto hängt schon über einer woche in der
werkstatt,hinterradbremsenwechsel.das dauert so lang da ein teil,was
sich laut werksatt DRUCKSTANGE nennt ,sieht aus wie ein stück blech mit
recht und links hacken,das irgendwas mit der handbremse zu tun hat.soll
auch nur 10€kosten.dieses teil is aber weltweit bei skoda nicht zu
bekommen.kennt jemand das tei hat ein bild zufällig,weiß wo es zu
bekommen ist?
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Wen es das Teil 6Q0609819A(ca. 1,50€) , dan solltest Du mal bei VW anfragen. Habe ich auch schon des öfteren so gemacht. Sind zu 99% Bauteile die auch im Polo 9N verbaut werden.
 
thegrossa

thegrossa

Dabei seit
05.10.2002
Beiträge
917
Zustimmungen
16
Ort
Berlin
Fahrzeug
2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
Werkstatt/Händler
Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
Kilometerstand
302994
Das Teil könnte man theoretisch bstimmt wieder aufarbeiten, falls es nicht zu sehr verrostet oder gar verbogen wäre. ;(
Aussehen tut das so und den Tip von dathobi würde ich auch versuchen. Jetzt "muß" der Kunde schon seine Teile selbst mitbringen... :D
Teilenummern unterscheiden sich, je nach dem welche Seite benötigt wird. Entweder am Ende die 19 oder die 20 (siehe Post von dathobi).
 
badman42

badman42

Dabei seit
10.11.2007
Beiträge
674
Zustimmungen
2
Ort
Breitenbrunn
Fahrzeug
Fabia 1
Werkstatt/Händler
Autohaus Bierschneider
...für was ist das teil gut, und wo sitzt es genau???
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
badman42 schrieb:
...für was ist das teil gut, und wo sitzt es genau???


Hier sitzt das Teil: Hinweis: ich werde das Bild gleich aber wieder raus nehmen!

Schicke es Dir per PM.
 
Rudi5

Rudi5

Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
2.310
Zustimmungen
125
Fahrzeug
Skoda´s & Konzernauto´s
Werkstatt/Händler
Skoda Partner
Hallo !!!

bie SKODA giebt es einen Kompl. Satz mit alle Befestigungsteilen im Austausch und vormontiert. verstehe auch nicht sich an so einem Teil aufzuhalten und den Kunden warten zu lassen. Oder wie gesagt , bei VW mal nachfragen.

mfg.
 
anika1987

anika1987

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Halle
Fahrzeug
Skoda Fabia I,BJ 2000
Kilometerstand
243000
thegrossa schrieb:
Das Teil könnte man theoretisch bstimmt wieder aufarbeiten, falls es nicht zu sehr verrostet oder gar verbogen wäre. ;(
Aussehen tut das so und den Tip von dathobi würde ich auch versuchen. Jetzt "muß" der Kunde schon seine Teile selbst mitbringen... :D
Teilenummern unterscheiden sich, je nach dem welche Seite benötigt wird. Entweder am Ende die 19 oder die 20 (siehe Post von dathobi).
danke dathobi hate ich nun das bild vor den augen,ich hatte dann direkt in einer skoda werkstatt angefragt,der konnte mir nachdem ich das alte teil von der werkstatt geholt habe sagen,das er das teil bestellen kann,er versuchte gleich dort anzurufen aber hatte keinen erreicht auf der schnelle,da samstag war.und er will mich am montag dann informieren ob das teil lieferbar ist,leider ist das alte teil nicht mehr aufzuarbeiten,da es verbogen ist,frag mich nicht wie das passiert.naja nun montag abwarten.Ich habe mich selbst um das teil gekümmert nun,da es nun ja schon lang in der werksatt ist und ich keine lust mehr hab jahre zu warten bis sie das teil haben. :)
 
thegrossa

thegrossa

Dabei seit
05.10.2002
Beiträge
917
Zustimmungen
16
Ort
Berlin
Fahrzeug
2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
Werkstatt/Händler
Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
Kilometerstand
302994
Wäre es denn nicht möglich, das man als Werkstatt, wenn man denn schon nicht dazu kommt, das Teil zu bestellen, ein Gebrauchtteil zu verwenden? Oder gibt es da wieder Scherereien wegen Qualität, garantie etc. und man läßt den Kunden / die Kundin lieber warten? Man könnte das doch abstimmen.
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
thegrossa schrieb:
Wäre es denn nicht möglich, das man als Werkstatt, wenn man denn schon nicht dazu kommt, das Teil zu bestellen, ein Gebrauchtteil zu verwenden? Oder gibt es da wieder Scherereien wegen Qualität, garantie etc. und man läßt den Kunden / die Kundin lieber warten? Man könnte das doch abstimmen.
Willst Du allen ernstens ein gebrauchtes Teil an deiner Bremse haben? Also ich nicht.
 
thegrossa

thegrossa

Dabei seit
05.10.2002
Beiträge
917
Zustimmungen
16
Ort
Berlin
Fahrzeug
2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
Werkstatt/Händler
Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
Kilometerstand
302994
Ich weiß nicht so recht. Eigentlich schon. Es kommt ja daruf an, was es für ein Teil ist. Ich denke man könnte beurteilen, ob eine andere Druckstange noch verwendbar wäre. Ich verwende stets und ständig Gebrauchtteile die funktionsfähig sind. Das müssen sie schon, ganz klar. Noch nie einen aufgearbeiteten Bremssattel verbaut? Keine Radbremszylinder überholt? Nie die Kupplung neu belegt? :rolleyes: Ok, das sind Arbeiten die sich vom 85er S105 über Trabant, Polo , Derby bis zum Octavia oder Fabia geschehen. Ich bin kein Freund von Neuteilen, wenn es nicht sein muß. Dafür lasse ich nie Reifen flicken. Da hab ich so meine Ansicht. :thumbsup:
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Solche Teile wurden bei mir bis jetzt noch nicht getauscht-war bisher auch nicht nötig. Ich würde Ausstauschtteile verwenden aber keine gebrauchten Teile vom Schrotti...
 
thegrossa

thegrossa

Dabei seit
05.10.2002
Beiträge
917
Zustimmungen
16
Ort
Berlin
Fahrzeug
2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
Werkstatt/Händler
Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
Kilometerstand
302994
Aber woher kommen diese Austauschteile? Früher hat man Pfand bezahlt oder das Altteil abgegeben. Dies wurde aufgearbeitet und dann bekam man es für einen günstigen Kurs. Waren die teile nicht mehr zu retten, gingen sie auf den Schrott. Dort gibt es dann Teile die man natürlich nicht mehr verwenden kann. Davon rede ich ja nicht und gebe dir vollkommen recht. Aber man kann auch dort Teile erstehen, die es lohnt aufzuarbeiten. Und wenn man jetzt mal die gesuchte Druckstange nimmt, gäbe es da sicher eine Möglichkeit.

So, nun werden wir mal nicht länger abschweifen. ;)
 
anika1987

anika1987

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Halle
Fahrzeug
Skoda Fabia I,BJ 2000
Kilometerstand
243000
thegrossa schrieb:
Wäre es denn nicht möglich, das man als Werkstatt, wenn man denn schon nicht dazu kommt, das Teil zu bestellen, ein Gebrauchtteil zu verwenden? Oder gibt es da wieder Scherereien wegen Qualität, garantie etc. und man läßt den Kunden / die Kundin lieber warten? Man könnte das doch abstimmen.
ja sicher gehts dann um die garantie,werkstätten tauschen heutzutage nur aus,von reperatur ist meist nix zu finden.genauso wäre es mit Lichtmaschine,die tauscht die werkstatt auch nur aus ,verlangt 400€ und damit haben sie doch mehr verdient als wenn die die Kohlestifte wechseln für 25€,wenn nix weiter kaputt wäre.alles schon durch.
wegen der druckstange hab ich auch noch nen kumpel losgeschickt bzw der wohnt bei einen gebrauchtwarenteile händler um die ecke und soll mal fragen ob der sowas da hat,bin mal gespannt,und vorallem was er dafür will,da die druckstange nur 33cent kostet.
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
thegrossa schrieb:
Aber woher kommen diese Austauschteile? Früher hat man Pfand bezahlt oder das Altteil abgegeben. Dies wurde aufgearbeitet und dann bekam man es für einen günstigen Kurs. Waren die teile nicht mehr zu retten, gingen sie auf den Schrott. Dort gibt es dann Teile die man natürlich nicht mehr verwenden kann. Davon rede ich ja nicht und gebe dir vollkommen recht. Aber man kann auch dort Teile erstehen, die es lohnt aufzuarbeiten. Und wenn man jetzt mal die gesuchte Druckstange nimmt, gäbe es da sicher eine Möglichkeit.

So, nun werden wir mal nicht länger abschweifen. ;)
Das ist alles richtig, das wird aber nur mit Teilen gemacht die auch einen entsprechenden Wer(Aufwand) habe-wie Bremssattel, Lenkgetriebe, Sensoren usw. Aber ein Teil für 33Cent(siehe über mir) wird dies nicht möglich sein, da völlig unwirtschaftlich.
 
anika1987

anika1987

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Halle
Fahrzeug
Skoda Fabia I,BJ 2000
Kilometerstand
243000
ja hab nun heute meldung von skoda autohaus bekommen,das das teil zur zeit nicht Lieferbar ist,man man man kann doch wohl nicht sein.und nun?Gebrauchtwarenhändler abklappern oder was?
 
RalphB

RalphB

Dabei seit
18.02.2002
Beiträge
1.057
Zustimmungen
54
Ort
01728 Bannewitz
Fahrzeug
1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Enyaq iV 80 und einen O1 Combi
Als ich mich noch in Halle rumgetrieben habe, war ich fast jede Woche beim Uhlmann in Bennstedt. Was hab ich da nicht alles gekauft (120er Vorderachse, nen kompletten Rapid und und und... ) Das waren noch Zeiten.
 
thegrossa

thegrossa

Dabei seit
05.10.2002
Beiträge
917
Zustimmungen
16
Ort
Berlin
Fahrzeug
2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
Werkstatt/Händler
Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
Kilometerstand
302994
RalphB schrieb:
Das waren noch Zeiten
:thumbup:

Ich häng mich auch mal an die Beschaffung des gesuchten Teils. Dafür ist die Community ja die Community. "Damals" konnte man in der Hauptstadt doch auch so Einiges erstehen. :D
Wenn es geklappt hat, würde ich mich melden und Dir die Teile ohne Kosten für Dich zuschicken. Details dann später. Und keine Sorge, es wird nichts vom Schrott oder Aufgearbeitetes sein, sondern Neuteile. Daumen drücken, wie eh schon.
 
anika1987

anika1987

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Halle
Fahrzeug
Skoda Fabia I,BJ 2000
Kilometerstand
243000
thegrossa schrieb:
RalphB schrieb:
Das waren noch Zeiten
:thumbup:

Ich häng mich auch mal an die Beschaffung des gesuchten Teils. Dafür ist die Community ja die Community. "Damals" konnte man in der Hauptstadt doch auch so Einiges erstehen. :D
Wenn es geklappt hat, würde ich mich melden und Dir die Teile ohne Kosten für Dich zuschicken. Details dann später. Und keine Sorge, es wird nichts vom Schrott oder Aufgearbeitetes sein, sondern Neuteile. Daumen drücken, wie eh schon.
oh super,würde mich riesig freuen wenn jemand das teil (Druckstange,für rechte Seite) findet,bekommt oder mir sagen kann wo es auf lager liegt.bin langsam am verzweifeln,das ich mein auto noch dieses jahr wieder hab.
 
anika1987

anika1987

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Ort
Halle
Fahrzeug
Skoda Fabia I,BJ 2000
Kilometerstand
243000
Super und Danke an allen die sich mit meinem Thema beschäftigt haben.
habe heut das teil neu bekommen und warum ich da nicht schon eher gefragt hatte,naja nun wird der gute heut wieder fertig. :thumbsup: :thumbup: :D

wenn wir noch bei dem thema bleiben wollen,könnt mir mal bitte erklären,warum das teil bei skoda 33cent und woanders mehr kostet,viel mehr? :?:
 
Thema:

habe ein problem mit einem ersatzteil von skoda.

habe ein problem mit einem ersatzteil von skoda. - Ähnliche Themen

Rückleuchte für Kombi 2017 NJ5 1.2 TSI 1197 ccm, 66 KW, 90 PS gesucht: Hallo liebe Community, ich bin noch ganz neu hier dehalb entschuldige ich mich gleich falls ich einen neuen Thread aufgemacht habe aber über die...
Skoda Fabia III Kombi Welches Schwungrad: Hallo Leute, und zwar macht mein Fabia III Kombi beim schalten oder auch IM Stand Probleme. Es kommt zu einem mal enden Geräusch und sobald ich...
Motorschaden 1Z5 1.4TSI Caxa Motortausch: Hallo an die Skoda Cummunity folgendes Mein 2010er Octavia II 1z5 1.4tsi mit CAXA Motor hat die grätsche gemacht aktuell hat er 128000KM...
Knacken Notrufassistent - Kessy funktioniert nicht wie es soll: Guten Morgen zusammen, seit vergangener Woche bin ich nun auch Kunde der Marke Skoda und daher wollte ich mich euch gerne anschließen.. Ich habe...
Die Simply Bullshit Technik von Skoda: Skoda - Simply Clever oder Simply Bullshit Ich wende mich heute an die Community, in der Hoffnung, dass Ihr mehr Licht ins Dunkel bringen könnt...
Oben