hab`s getan...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Jekoe81, 15.04.2005.

  1. #1 Jekoe81, 15.04.2005
    Jekoe81

    Jekoe81 Guest

    ein sonniges hallo an alle :)

    (für alle, die mich vergessen haben sollten: bin die mit dem
    quietschegelben fabia und lauter problemen)

    und nun hab ich es getan: ihn endlich verkauft und mir meinen
    wunsch erfüllt: einen red spice metallic farbenen
    golf V 2.0 tdi mit vielen extras *hüppel* dieses auto ist der
    wahnsinn - vorallem was die verarbeitung und fahrspaß angeht. kein
    vergleich zum fabia. ja ja, andere klasse... aber natürlich nur
    mit anschlußgarantie. wer weiß, wer weiß :)

    keine sorge, werde trotzdem fleißig mitlesen *schmunzel*

    was ich nur nicht verstehe: warum hat der golf EU4 und die
    neuen octavias 2.0 tdis nur EU3? *grübel* verdehte konzernpolitik?

    p.s: es ist wirklich einfach, einen gelben classic fabia 1.4 mpi zu
    verkaufen - entgegen aller ratschläge a la: den wirste nie los!!!!!!!!
    hatte weit über 15 anrufe!! also, nur mut...

    sonnige, gutgelaunte grüße ausm tiefen bayern :)

    :freuhuepf: :freuhuepf:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Na dann viel spass mit den minimalen aufstieg...
     
  4. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Golf 2.0 TDI statt Fabia 1.6 MPI? Wohl dem, der es sich leisten kann.... Keine Frage, gute Wahl. Glückwunsch und gute Fahrt!
     
  5. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Na für das Geld steht ja schon nen Superb auf dem Hof mit nen 2,5tdi :D aber trotzdem viel Freude und hoffentlich wenig Probleme was die elektronik angeht
     
  6. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    1,4 MPI um genau zu sein :zauberer:
     
  7. #6 Grashalmzupfer, 15.04.2005
    Grashalmzupfer

    Grashalmzupfer Guest

    Eigentlich haben die neuen Octavias mit dem 2.0 Diesel Euro 4. Ich glaub die ersten waren noch Euro 3 , aber mittlerweile sollte das bei Schalter und DSG EU4 sein.
     
  8. #7 Jekoe81, 15.04.2005
    Jekoe81

    Jekoe81 Guest

    @ sillek

    *schmunzeln muß* du sprichst von einem minimalen aufstieg? nun ja,
    mußte bis jetzt was völlig anderes feststellen ;) jedem das seine und mir
    das beste... *schubbs* ich hatte soviel ärger mit meinem fabia zum schluß.
    da hat`s mir gereicht - nie wieder skoda mit seinem beschissenen und
    völlig unfreundlichen service! niemand aus meinem bekanntenkreis wird
    sich einen skoda holen nach all dem was da lief. gut, man kann immer pech haben, aber es ist immer eine frage des kundenumgangs und wenn ich an
    das thema kabelbaum denke: bei keinen anderem hersteller ist sowas nach
    126000km normal wie von skoda erwähnt! *lach* schon lustig, wie alles
    verschwiegen wird und der kunde mit einem haufen schrott stehengelassen
    wird! frechheit sowas. mal zum vergleich: wert auto ca 3000 euronen und ein
    neuer kabelbaum 1200 euronen ohne einbau!!!!!!!! schon komisch, wenn
    die kabel keine isolierung mehr haben? *kopfkratz* und man bei strömenden
    regen abgeschleppt werden muß, weil nüscht mehr geht... und der meister der
    vw werkstatt ausm schmunzeln nicht mehr rauskommt und nur sagt: "froilein,
    das habsch noch ned gesehen. na ja, skoda eben." da konnte ich zum golf
    nicht nein sagen :)

    @ pic86

    danke, hab ihn schon durch ganz deutschland getestet und bin voll zufrieden.
    auch vom fahrverhalten. logisch, kein vergleich zum 1.4 mpi. bin mal auf
    weitere erfahrungen gespannt mit dem golf tdi. hat erst 9000km auffer uhr.
    wer sich den 2.0 tdi holt: immer schön auf den tacho schielen - mann und frau
    neigen zum schnellfahren mit diesem motörchen ;)
     
  9. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    @Jekoe81

    Da bin ich mit Dir sehr einer Meinung - vom Fabia zum Golf ist ein richtiger Aufstieg, ich weiß, wovon ich rede.

    Und dass der Tacho noch ein bisschen mehr Kontrolle braucht, wenn man den 2.0 TDI unter der Haube hat... wir haben als Zweitwagen einen Touran 2.0 TDI, der höllisch gut geht und meinen Superb gefühlsmässig zumindest bis 120 km/h locker Paroli bietet - im (leichteren und kleineren) Golf muss der erst recht ein toller Motor sein.
     
  10. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    naja obs nun Skoda ist oder dein Händler... mag dahingestellt sein... und solche Fälle gibt es auch an mass bei Mercedes & Co.

    und vorallem auch in den Rückspiegel schauen und platz machen

    und das es ein gewaltiger aufstieg vom Kleinwagen zum Kompaktwagen ist ja klar aber den geringen Aufstieg meinte ich eher anders....
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    ... oder will ... :engelteufel:

    nein; dass ist nicht der neid der besitzlosen; aber die preise für diese sogenannten "volks"wagen find ich jenseits von gut und böse !! der Ver GTI tut mich ja reizen, aber für weniger geld krieg woanders halt genausoviel ...

    wünsche dir alles gute mit deinem neuen !!!
     
  12. #11 Pampersbomber, 15.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Sodala jetzt sag ich auch mal was dazu:

    - Nur weil du mit deinem Fabia arge Probleme hattest bedeutet das nicht, das Skoda generell Scheiße ist. Probleme wirst du bei jedem Autohersteller finden dank der Elektronik heutzutage.

    - Ein großer Sprung vom Golf zum Fabia ? Das ich nicht lache...
    Mein Vater fährt nen Golf, ich den Fabia... Wir hatten letztes mal einen kleinen Vergleich gestartet (Verarbeitung verglichen, Platzverhältnisse verglichen)... Und ich muß sagen, das sie beide auf dem selben Niveau sind..

    - Ich wünsche mir für dich das du mit deinem neuen Golf nicht mehr die Probleme hast, auch wenn du sehr viele Baugleiche Teile vom Fabia wieder finden wirst.

    Skoda = VW, VW = Skoda !

    Grüße !

    PS an Pic: Für Rechtschreibfehler übenehm ich keine Haftung. :irre:

    Grüße !
     
  13. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    nicht gegenseitig voll schimpfen... jeder denkt eben anders... und jeder hat sein Bild von verschiedenen Sachen... :gitarre:
     
  14. #13 Pampersbomber, 15.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    hab ja ned geschimpft, nur solche Aussagen: Mein Fabia macht Probleme, Skoda ist scheiße find ich einfach schrecklich....

    Grüße !
     
  15. #14 Jekoe81, 15.04.2005
    Jekoe81

    Jekoe81 Guest

    @ pampersbomber

    ähem, bin nicht die einzige, deren skoda den langzeittest nicht bestanden hat! *mal so anmerk* ein bekannter hat akute probs mit seinem xenonlicht beim oct l & K. nicht lusitg, wenn man im regen stehen gelassen wird bei einem auto im wert von über 24.000 euronen. skoda weiß von nüscht - wie immer. hab die nase voll von dieser volksverdummung seitens händler und konzern. bei anderen konzeren gäb`s eine kulanz oder rückrufaktion - vor allem bei so einem
    gravierendem mangel. nicht lustig, wenn da was passiert :( mein schatzi arbeitet bei einem bayerischen autokonzern in der forschung und da hat sich dieses problem längst rumgesprochen und für allgemeines gelächter gesorgt :( von denen fährt wirklich niemand skoda ;) wenn ich die einzige wäre, hätte ich meinen mund schon gehalten. so bin ich nun auch nicht. und nein, im V er ist eindeutig mehr platz wie in einem fabia! von der qualität mal ganz zu schweigen. meine meinung! logisch, dieses auto kostet mehr wie das doppelte wie ein fabia ;) *feix* zu den teilen kann ich nüscht sagen, muß ich erst inne garage gucken *hüstel* fabia eher polo und golf eher octavia? so wird eher ein schuh draus? nein, geiz ist nimmer geil *oompf*

    @ sillek

    muß da grade an kleine fabias denken, die immer, ohne in den spiegel zu schauen, gnadenlos rausziehen ;) schaue gelegentlich schon mal in den spiegel und laß auch vielleicht mal einen dicken 7er vorbei. beim octavia muß ich mir das erst überlegen *lach*

    @ hardy

    teuer isser, keine frage. jedem seine entscheidung. hätte fürs gleiche geld auch einen a3 bekommen. wollte aber einen 5 türer und der sportsback ist unansehnlich deshalb meine entscheidung. konnte dieses angebot nicht abschlagen, weil schönes auto und ordentlich gehandelt. ja, auch eine frau kann sowas ;)

    @ all

    nicht streiten, habt euch alle lieb :victory:
     
  16. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000

    Ich weiß....

    Grüße zurück! :D
     
  17. #16 MarkusRS, 15.04.2005
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Na, also Golf V ist platz- und ausstattungsmäßig mal ziemlich genau eine Klasse höher als der Fabia, das kann man nun wirklich nicht bestreiten.

    Dass du so arge Probleme mit deinem Fabia hattest, tut mir leid, es ist nur verständlich, dass man dann von dem neuen Auto begeistert ist und auf das alte schimpft. Aber solche Montagsautos gibts halt überall, auch bei VW. Und die Werkstätten von VW sind mindestens genauso unverschämt, spreche da aus Erfahrung. Meistens sitzen VW und Skoda ja sowieso unter einem Dach.

    Nicht falsch verstehen, der Golf V ist bestimmt kein schlechtes Auto. Aber er ist halt leider auch unglaublich langweilig. *nich hauen* Meine Meinung...

    Trotz allem viel Spass damit und allzeit gute Fahrt! :fahren:
     
  18. #17 Jekoe81, 15.04.2005
    Jekoe81

    Jekoe81 Guest

    nun ja, ist eben geschmackssache mit dem design. die einzigen kreativen sind wirklich die japaner was das design angeht - schade eigentlich...

    weißt du, das komische ist doch, das mein fabia mir über 3 jahre wirklich treuen dienst geleistet hat und dann plötzlich von heut auf morgen alles erdenklich schlimme passiert ist was seine zuverlässigkeit angeht :( vielleicht ahnte er da schon, dass er verkauft werden sollte? wer weiß, wer weiß?

    wünsch noch einen schönen abend!
     
  19. #18 Pitjes1, 15.04.2005
    Pitjes1

    Pitjes1 Guest

    Somit nimmst Du selektiv wahr, und diese drei Jahre fallen nicht in die
    Waagschale! :-(
    Über die Spezies Golf-Fahrer will ich mich nun nicht äussern - könnte mir dabei den Mund verbrennen. :unschuldig:
    Der V`er-Golf ist für mich der designmässig misslungenste der VW-Mittelklassen-Baureihe. :hihi:
    Im Vergleich der Innenraum-Masse Golf V / Skoda Fabia liegt der Vorteil des VW`s nur im Zentimeter-Bereich. :weglach:
    Und ich würde einen gut ausgestatteten 130-PS-TDI-Fabia jedem Golf vorziehen! :sieger:
    MfG
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 skodafan2210, 15.04.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    @jekoe81

    :nono: :nono: :nono:

    Also mal ganz ehrlich: solch Verallgemeinerungen kann ich gar nicht haben!!

    Der Konzern verschweigt ansich nur wenig (Konzern=VW)! Auch Skoda nicht, jedoch liegt gerade bei den Skoda-Händlern das Problem vor, dass sich viele nicht informieren! Ich hätte mich vorher an einen anderen Händler gewandt!

    Zu der Verarbeitungsqualität: nen 1.4er Fabia "ohne" Ausstattung wirkt objektiv natürlich minderwertiger als nen Ver mit viiiielen Extras!!!
    Mutti`s Fabia Combi hat Leder, Klima, und einige hübsche Details...-....der wirkt wahrlich nicht minderwertig!

    Zu deinen Probs: Der 1.4er Mpi (VW-Motor!) hat auf längere Sicht Probleme (diese aber auch im Polo, Lupo und Co!)! Dieser Motor ist nicht als Kilometerfresser ausgelegt, sondern vielmehr als Stadtauto bzw für wenig Kilometer/Jahr!
    Momentan laufen in unserer Familie (Mama, Papa, Ich) ein Superb2.5TDI, ein Fabia Combi1.4MPI, ein Oci1TDI + 3 Skoda-Oldtimer! Keins von diesen Auto`s hat irgendwelche Probs, und die TDI`s bekommen ordentlich Kilometer! Ich hab jetzt auch über 130000km runter - 1a, no probs!

    Wir hatten insgesamt schon 3 Oci`s, alle ohne Problem (abgesehen von nicht nennenswerten Kleinigkeiten - Scheibenwischer, Gurtrolle,...peanuts)!
    Und wenn etwas war - meistens Kulanz!!!

    Also, bitte keine Verallgemeinerungen!
    Ich wünsch dir trotzdem viel Spaß und Glück mit deinem Ver!
     
  22. #20 MrBlack19, 15.04.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Also ich habe mit meinem Fabia bis jetzt keine großen Probleme gehabt. Des halb kann ich das da nicht so ganz nachvollziehen, aber dein neues Auto ist sicherlich um einiges besser.

    Wo bist du denn mit deinem neuen Wagen schon so gewesen?
     
Thema:

hab`s getan...

Die Seite wird geladen...

hab`s getan... - Ähnliche Themen

  1. S 100 Video - Fernsehwerbung

    S 100 Video - Fernsehwerbung: Viel Spass beim Geniessen dieses Werbespots: [MEDIA]
  2. Ersatzteilpreise für Fabia² (Lenkrad) - Geht´s noch???

    Ersatzteilpreise für Fabia² (Lenkrad) - Geht´s noch???: ich bin gerade vom Freundlichen zurück - sprach- und ratlos. Für den Cool Edition mit eleganter Nullausstattung hab ich ein passendes...
  3. Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?

    Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?: Leider hat der Kleine schon kleinere Kratzer, Abplatzungen an der Türkante (ca. 2mm groß). Wahrscheinlich stammen diese aus unserer Garage. Wie...
  4. Freisprecheinrichtung für Telefon Siemens S 65 in Octavia

    Freisprecheinrichtung für Telefon Siemens S 65 in Octavia: Suche Schaltplan für Verdrahtung (Baujahr 2004 Schl Nr 2: 8004 Nr.: 3: 359 auch mit Kabelfarben)
  5. cs90's Superb 3 - oder der rote Riese

    cs90's Superb 3 - oder der rote Riese: Hallo zusammen, mensch jetzt fahre ich schon den zweiten Superb, der auch schon wieder auf den sechsten Monat und die erste Inspektion zugeht und...