Haarriss am Getriebe Erfahrungen mit Rep.?!

Diskutiere Haarriss am Getriebe Erfahrungen mit Rep.?! im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; wie schon im Thema oben genannt Lohnt sich eine Reparatur, vorallem was ist möglich!! außer Kleben, wer hat da erfahrungen?!

  1. #1 ChrisLE, 12.05.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    wie schon im Thema oben genannt

    Lohnt sich eine Reparatur, vorallem was ist möglich!!
    außer Kleben, wer hat da erfahrungen?!
     
  2. #2 ChrisLE, 13.05.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    *hochschieb*
     
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo!

    Soweit ich weiß, kann man das schweissen (lassen) aber dazu muß es wohl ausgebaut und zerlegt werden. Ob das lohnt?

    Versuch lieber, ein gebrauchtes Getriebe zu bekommen, das sollte insgesamt billiger werden.


    Gruß Michal
     
  4. #4 matthikuhl, 14.05.2007
    matthikuhl

    matthikuhl Guest

    Stellt sich erst mal die Frage,warum der Riss da ist!Es geht schon,löten,kleben,aber es ist aufwendig!
     
  5. #5 skoddi81, 14.05.2007
    skoddi81

    skoddi81

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfen/Deutschland
    Doch nicht etwa an Deinem Roten? Hast aufgesetzt? Man kann das löten lassen -aber wie und wo und vorallem wie teuer weiß ich auch nicht!
     
  6. #6 ChrisLE, 14.05.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    :rolleyes: der Rote, wahrscheinlich nicht aufgesetzt sondern den Kanaldeckel berührt weil ganz unten ist ja die Halterung weg gebrochen.

    20-30km/h :zuschuetten:


    Naja Werkstatt hat gesagt erstmal kleben, d.h. Öl ablassen Riss anschleifen
    mit Waschbenzin reinigen und dann halt Metallkleber drauf.

    70€


    Getriebe austausch ohne Getriebe 160€
     
  7. #7 ChrisLE, 09.06.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    :zauberer: doch noch ne Notlösung gefunden!
     

    Anhänge:

    • Riss.jpg
      Dateigröße:
      285,6 KB
      Aufrufe:
      73
  8. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ein UFS-Bügel an der Stelle hat mich jahrelang vor so etwas bewahrt .....


    skomo
     
Thema: Haarriss am Getriebe Erfahrungen mit Rep.?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebe haarriss

    ,
  2. skoda octavia gertriebe hat riss

    ,
  3. haarriss getriebe

    ,
  4. skoda fabia riss im getriebe
Die Seite wird geladen...

Haarriss am Getriebe Erfahrungen mit Rep.?! - Ähnliche Themen

  1. Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc

    Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc: Hallo ihr Lieben, ich such mir nun schon den ganzen Tag die Finger wund und war auch schon beim Freundlichen - leider haben Sie aktuell kein...
  2. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  3. Erfahrung mit SkodaLeasing

    Erfahrung mit SkodaLeasing: Hallo Community, hat schon jemand Skoda-Leasing gemacht? Fahre 40.000 km pro Jahr und könnte meinen Traum-RS für eine monatliche Rate inkl....
  4. Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen

    Wer hat das denn entwickelt? Hebel Bowdenzug Getriebe abgebrochen: Klopper! Heute ging der Ganghebel nur noch nach vorne und nach hinten. Einer der Bowdenzüge schien gerissen. Aber was seh ich als ich die Haube...
  5. Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen

    Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen 1.8 TSI Octavia 2017 als Schaltwagen gemacht? Ich weiß dass die meisten Leute die DSG Automatik...