H&R oder doch Kw?

Diskutiere H&R oder doch Kw? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, da ich mein Vogtland Fahrwerk aus Technischen Gründen nun nicht mehr fahren kann muss ich mir nun ein neues Fahrwerk zulegen....

  1. #1 Octavia SN 888, 18.01.2007
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo Community,

    da ich mein Vogtland Fahrwerk aus Technischen Gründen nun nicht mehr fahren kann muss ich mir nun ein neues Fahrwerk zulegen. Dabei bin ich auf die Firma KW & H&R gestoßen. Nur leider habe ich noch keine Erfahrung mit diesen Firmen machen können. Daher wollte ich mal von euch wissen ob jemand von euch ein KW oder H&R Fahrwerk eingebaut hat, und wie Ihr damit zufrieden seit.

    Das Fahrwerk was ich einbauen möchte ist ein KW Suspension mit 50/35mm Tieferlegung, oder H&R 55/40mm Tieferlegung.

    Gruß Steven
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Zur tatsächlichen Tieferlegungsrate kann ich dir leider nichts sagen, aber kaufst du KW, kaufst du Qualität. Ist jeden Cent wert.
    Ich hatte das Gewinde Var. 1 im 3er, bin über 50tkm damit gefahren. Sportlich-komfortabel, nicht zu hart.

    Stell aber vorher sicher das deine neuen Felgen beim KW dann auch tatsächlich freigehen, nich das du das gleiche Prob wie beim Vogtland hast...
     
  3. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Das Fahrwerk von KW ist uneingeschränkt empfehlenswert und jeden Cent sogar doppelt wert.... :sonne: :tanzen:
     
  4. #4 Octavia SN 888, 18.01.2007
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Ich denke mal das es da keine Probs gibt da es kein Gewinde hat.
    Und es wie der normale Seriendämpfer ist.
    Aber ich werde mal schauen.
     
  5. Olmi

    Olmi

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taimering
    Sers,

    Mit KW liegst richtig, hab in meinem Var.1 drin und im Vorgänger-Auto Var.2
    wobei Var.2 härter war!

    Qualität is super, noch bessere Fahrwerke baut nur noch Bilstein!

    Frage nebenbei: Dein Grill ist auch von Seidl oder?
     
  6. #6 Octavia SN 888, 19.01.2007
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Ja der Grill ist auch von Seidl Tuning.

    Gruß Steven:gruenwink:
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Da du das Thema editiert hast noch einen Zusatz: H&R bietet natürlich ebenfalls höchste Qualität, jedoch ist dies einiges härter als KW, KW ist sportlich-komfortabler abgestimmt.
    Somit ist es ne reine geschmackssache. Weil preislich und qualitativ nehmen haben die ja das gleiche Niveau.
     
  8. #8 Octavia SN 888, 23.01.2007
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Ich habe mich doch nun für H&R entschieden, da KW nicht vor mitte Februar liefern kann.
    Ich habe eben das Fahrwerk eingebaut und eine Probefahrt gemacht und ich bin mit diesen auch sehr zufrieden was den Komfort angeht.

    Es ist sportlich aber nicht zu hart. Man hat einen ausreichenden Restkomfort.

    Gruß Steven
     
Thema:

H&R oder doch Kw?

Die Seite wird geladen...

H&R oder doch Kw? - Ähnliche Themen

  1. Verkauft H&R Spurplatten 20mm

    H&R Spurplatten 20mm: Spurplatten sind so gut wie neu. Bin sie ca.1000KM gefahren muß sie aber abgeben, da ich neue Felgen habe. Ich hatte sie vorne auf meinem Superb...
  2. Wagen überhitzt ab 150 km/h aufwärts

    Wagen überhitzt ab 150 km/h aufwärts: Guten Tag, bisher habe ich nur mitgelesen, habe aber nun ein Problem, wo ich auch mit Googlen nicht wirklich eine Lösung finden konnte. Ich fahre...
  3. Vibrieren ab 120km/h

    Vibrieren ab 120km/h: Hallo habe das Problem das bei meinem S3 Combi ab ca 120km/h daß Lenkrad Viebriert. Ausgewuchtet wurden diese neu. Beim Bremsen Viebriert dies...
  4. Summendes Geräusch ab 120 bis 140 km/h

    Summendes Geräusch ab 120 bis 140 km/h: Hallo Leute fahre ein Citigo Elegance 75 PS Erstzulassung April 2015 hatte 15.605 km beim freundlichen Gebraucht gekauft mit Gebrauchtwagen...
  5. Privatverkauf Favorit Bj. 94 50 kw

    Favorit Bj. 94 50 kw: Nun ist es so weit. 7 Jahre hat er uns treu gedient obwohl er schon aufgegeben war. Nun mit ca. 200000 km und einem Jahr Rest an TÜV muß er uns...