Guter Händler/Bestellung Kodiaq

Diskutiere Guter Händler/Bestellung Kodiaq im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi liebe Community, ich war heute mit meinem Dad bei Skoda in Leipzig einen Kodiaq konfigurieren. Der Bruttolistenpreis lag bei knapp über...

Coletrickle

Dabei seit
08.10.2016
Beiträge
23
Zustimmungen
3
Hi liebe Community,

ich war heute mit meinem Dad bei Skoda in Leipzig einen Kodiaq konfigurieren.

Der Bruttolistenpreis lag bei knapp über 42.000€. Der Nachlass, der vom Verkäufer gegeben wurde lag bei exakt 7,0%. Dieser wurde aber quasi wieder intern verrechnet mit Garantie, Winterrädern und Inspektionen.

Jedenfalls lag am Ende der Preis, welcher finanziert werden soll wieder bei knapp über 42.000€.

Hier bin ich bei VW echt größere Nachlässe gewöhnt. Kenn jemand Händler wo bessere Nachlässe zu erzielen sind oder ist das echt schon alles. Was die Abgolung betrifft sind wir eigentlich flexibel, zudem brauchen wir den Kodiaq erst Oktober/November. Bis dahin hat mein Dad noch seinen Tiguan.

Antworten gerne auch per PN.

Habt vielen Dank.
 

AndyMu

Dabei seit
20.02.2015
Beiträge
238
Zustimmungen
71
Schaut einfach mal hier beim ADAC, was bei den Portalen so angeboten wird.
https://www.adac.de/infotestrat/tests/verkehrsmittel/neuwagenportale/2017/default.aspx

Ich habe meinen im November 17 über carworld24 vermittelt bekommen, damals gab es noch 16,8%.
Momentan gibt es aber nur noch 11,5%.
Bei nem Händler hier um die Ecke hatte ich damals 13,2% angeboten bekommen.

Das, was Du da schreibst mit 7% die dann wieder irgendwie verrechnet wurden finde ich irgendwie nicht ganz glaubwürdig, wenn ich ehrlich bin.
 

Coletrickle

Dabei seit
08.10.2016
Beiträge
23
Zustimmungen
3
Der Händler hat am Ende immer 2 Stellschrauben bei der Autofinanzierung.

1. Restwert, dieser sollte im Regelfall bei 48 Monaten um die 45% liegen. Geht er weiter runter habe ich als Kunde mehr zu bezahlen. Der Händler hat dann den Vorteil das Auto zu einem höheren Marktwert verkaufen zu können. Setzt er ihn höher an, trägt er halt Risiken (Restwert größer Marktwert).

2. Zinssatz. Regulär sind es 4,99%. Gibt er mir die im Internet ausgeschrieben 1,99% muss er sich neben der Bank (VW Bank) daran beteiligen und verliert Marge.

Bei Automobile gab es ein vernünftig ausgestatteten Kodiaq für 40.000€.

Hier habe ich bei 48 Monaten Laufzeit, 0€ Anzahlung und kein KSB folgendes Angebot erhalten. Rate 560€, Restwert 10.000€ und Zinssatz 4,99%. Meiner Meinung nach ein absolut indiskutables Angebot.

Bei VW habe ich bisher immer vernünftige Rabatte bzw. Konditionen erzielt.

1. Tiguan Listenpreis 40.000€, zu finanzierender Preis 35.000€. Ergibt einen Rabatt von ca. 12,5%.

2. Tiguan Listenpreis 42.000€, zu finanzierender Preis 36.000€. Ergibt einen Rabatt von ca. 14%.

3. Golf 7 GTI Listenpreis 40.000€, zu finanzierender Preis 34.000€. Ergibt einen Rabatt von ca. 15%.

Alle Autos wurde ohne Anazhlung, mit 1,99% Finanzierung zu 48 Monaten erworben. Der Restwert lag immer bei ca. 45% vom Listenpreis.

Außerhalb dieser Angebote habe ich aktuell einen Golf 7 R. Der Listenpreis lag bei knapp 60.000€. Erworben habe ich diesen als Jahreswagen mit 6 Monaten und 2.100km auf dem Buckel, 0,99% Zins und Garantie sowie Inspektion + Tankgutschein inklusive. Der zu finanzierender Betrag lag bei 37.500€. War also ein echter Schnapper. Der Restwert ist hier natürlich geringer da man am Ende das Auto ja älter als 48 Monate ist und es 2 Besitzer gab.

Das erwarte ich ja aber gar nicht von Skoda. Wenn der Kodiaq aber einen Listenpreis von bspw. 42.000€ hat, hätte ich schon gerne echte 4.200€ Nachlass, ergo 10%. 7% Nachlass und die direkte Verrechnung mit Winterrädern, Service und Garantie finde ich schon bissel mickrig.

LG Cole
 
chaeller84

chaeller84

Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
474
Zustimmungen
187
Ort
Hünenberg
Fahrzeug
Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
... zudem brauchen wir den Kodiaq erst Oktober/November.

Sportlich, denn sicherlich hast du dich mit dem Thema der Lieferzeiten bereits beschäftigt und weisst, dass es auch gut Frühling 2019 werden kann? Leider kann dir hier aber auch niemand genau sagen, welche Konfig schneller kommt. Aber stell dich mal darauf ein, dass dieser anvisierte Termin sehr sportlich ist.
 

Coletrickle

Dabei seit
08.10.2016
Beiträge
23
Zustimmungen
3
Bei einer Bestellung bis Ende März wurde uns September als Lieferdatum genannt. Aktuell liegt die Wartezeit bei ca. 4 Monaten.
 
sgille

sgille

Dabei seit
05.09.2011
Beiträge
395
Zustimmungen
59
Ort
Somewhere over the rainbow
Fahrzeug
VW Golf
Kilometerstand
20000
Bei einer Bestellung bis Ende März wurde uns September als Lieferdatum genannt. Aktuell liegt die Wartezeit bei ca. 4 Monaten.

Welches Modell? Wenn du einen Sportline nimmst und der Händler noch Kontingent frei hat, kann das mit Müh und Not klappen aber ansonsten eher unwahrscheinlich.

Ich finde carwow ganz praktisch - da fragst du das Auto an und Händler aus der Umgebung können ein ANgebot abgeben und du kannst dir den Händler mit dem besten Nachlass aussuchen.

7% ist echt wenig. Aber die Modelle sind so begehrt, dass die sich das anscheinend erlauben können. Der Skoda Händler um die Ecke wollte auch nur 8% geben und für den Karoq unter 7. Da hab ich dankend abgelehnt.

Der VW Händler wo mein Golf geleast ist, hat auch Skoda und gibt 10% ohne verhandeln. Das ist realistisch. Gibt ab und an welche die mehr geben.

Aber von Vergleichen anhand der Finanzierung würde ich abraten. AM Ende ist es egal wie hoch die Schlussrate prozentual ist - zahlen musst du es so oder so. Entweder bist du schneller fertig oder es dauert länger. Da kannst du dir auch Angebote von freien Banken holen.
 
JohnDoe

JohnDoe

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
2.057
Zustimmungen
636
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
Kilometerstand
7000-8000 km
Das, was Du da schreibst mit 7% die dann wieder irgendwie verrechnet wurden finde ich irgendwie nicht ganz glaubwürdig, wenn ich ehrlich bin.
Warum, auch bei uns waren doch Winterräder und Anschlussgarantie auch nicht rabattfähig und mit den Pauschalen für die Inspektionen wird es nicht anders sein.

7% von 42.000 EUR sind ca. 3.000 EUR, Winterkompletträder + Anschlussgarantie machten bei mir schon über 2.700 EUR aus. Und schon wäre der Rabatt wieder weg. :D
 
JohnDoe

JohnDoe

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
2.057
Zustimmungen
636
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
Kilometerstand
7000-8000 km
Wie kommst du auf 2.000 EUR? ?(
 
chaeller84

chaeller84

Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
474
Zustimmungen
187
Ort
Hünenberg
Fahrzeug
Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
Vielleicht hat er ja Raupen drauf? Das würde dann auch das "4WD-Desaster" unsere geschätzen VU Forentrolls lösen :-)
 
JohnDoe

JohnDoe

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
2.057
Zustimmungen
636
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
Kilometerstand
7000-8000 km
Verstehe den Sinn dahinter nicht! Bezieht sich das auf die vermeintlichen 2.000 EUR für Winterräder, die @sgille hier in den Raum geschmissen hat?
 
chaeller84

chaeller84

Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
474
Zustimmungen
187
Ort
Hünenberg
Fahrzeug
Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
Joa ging ja um den Preis und weil dieser seiner Meinung nach eher hoch angesetzt sei
 
JohnDoe

JohnDoe

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
2.057
Zustimmungen
636
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
Kilometerstand
7000-8000 km
Okay, verstanden. ;)

Ich habe aber nirgends etwas von 2.000 EUR für Winterräder geschrieben, keine Ahnung wie er darauf kommt.
 
chaeller84

chaeller84

Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
474
Zustimmungen
187
Ort
Hünenberg
Fahrzeug
Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
Wurde wohl etwas viel aneinander vorbei geschrieben da oben. Den Rest des Themas kann durch die Admins sonst als Offtopic gelöscht werden.
 

Mitglied12345

Dabei seit
27.09.2017
Beiträge
93
Zustimmungen
17
Ich hab bei 12,5 Prozent und 2 Jahren kostenloser anschlussgarantie zugeschlagen.
Bei carwow vorbeischauen lohnt auf jedenfall auch.
 
Giftmischer

Giftmischer

Dabei seit
14.03.2017
Beiträge
88
Zustimmungen
36
Fahrzeug
Honda CR-V 2.0, 155PS
Kilometerstand
49000
Okay, verstanden. ;)

Ich habe aber nirgends etwas von 2.000 EUR für Winterräder geschrieben, keine Ahnung wie er darauf kommt.

Ich denke er hat von den von dir genannten 2.700 nur 700 für die Garantieverlängerung abgezogen, bleiben 2.000 für die Räder. Wobei ich jetzt nicht weiss, was die Garantieverlängerung kostet
 
Thema:

Guter Händler/Bestellung Kodiaq

Oben