Guten Tag, ich bin der alte Neue

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von aLLeKs, 20.10.2012.

  1. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Tagchen alle zusammen,

    wollte nur kurz Hallo sagen.
    In meiner Familie wird seit jeher nur Skoda gefahren (solange ich denken kann, mitte der 90er also).
    Meine Großeltern hatten nen Favorit, dann nen Felicia und nun nen Fabia und meine Eltern einen Felicia, einen Octavia und nun einen Yeti.

    Ich komme da eher aus dem Nissan Fanlager, hatte aber leider auch zwischenzeitlich einen Forman... Ich hab die Karre gehasst, ständig was dran, keine Leistung und Durst wie nen Großer.

    Danach hab ich mir wieder einen schönen alten Nissan Micra von 1987 geholt und den Motor komplett umgebaut. Am Ende hatte der kleine 1Liter Motor rund 90Ps... Mit 2 Doppelvergasern, 297° Nockenwelle von Dbilas, Fächerkrümmer und Zylinderkopfbearbeitung. Im Moment hab ich sogar noch einen stärker bearbeiteten Kopf hier rumliegen, aber der kommt wohl nicht mehr zum Einsatz.

    Ich war nun seit Anfang des Jahres in Japan und bin Anfang September wieder gekommen. Als ich da die Spritpreise gesehen habe, war klar ich brauch was anderes.
    Ein 1Liter Auto wo ich 253€ Steuern zahle und min. 9Liter Sprit durchjage kann ich mir als Student im Moment nicht leisten.

    Morgen ist es dann soweit und ich hole meinen neuen ab.
    Ein Skoda Felicia mit 1,6er AEE und GASANLAGE!!!! Ja darauf kam es mir beim Kauf an.

    Da ich aber trotzdem Spaß haben möchte, wollte ich mal Fragen welche Fahrwerke oder zumindest Federn oder Feder/Dämpferkobinationen empfehlenswert sind. Und was es evtl. sonst noch für Fahrwerkteile wie stärkere Stabis etc. gibt.

    Der Motor wird erstmal, nciht für immer, unangetastet gelassen. Später kommt dann evtl. ein komplettes Saugerprogramm hinzu, wie bei meinem Micra :D

    Soviel zu der Geschichte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Willkommen im Forum.

    Für den Felicia gibts leider nicht soviel. Am besten mal bei google shopping eingeben: Skoda Felicia Sportfahrwerk. Da kommen ein paar Angebote.
    Stabis wird schwierig, da kenne ich nichts außer Originale.

    Am Motor geht da schon mehr. Aber auch nur weil es einer von VW ist. Da gibts einiges zu kaufen und der AEE ist zum tunen ganz gut geeignet. Da kann man recht leicht 100PS rausholen mit wenig Geld. Und damit geht der Felicia dann schon ganz gut ab.
     
  4. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    So nach einer kurze Ausfahrt, bin ich positiv überrascht. Die Strecke die ich normal immer zum Fahrwerke testen nehme hat er echt gut gemeistert.
    Lenkung ist erstaunlich direkt obwohl das Fahrwerk an sich sehr weich ist. Also da scheint mit nem Sportfahrwerk noch einiges nach oben zu gehen...
    Ach und heute mal endlich nach einer Wäche den Lack betrachtet und meine vorherige Skepsis war dahin, Tiefseeblau heißt der glaube ich und gefällt mir sehr gut... die Steinschläge in der Front gefallen mir nicht gut

    Motor läuft ruhig und zieht schön durch, das Gaspedal ist zumindest bei mir schön gut zu dosieren. Die Gasanlage läuft gut und sauber. Eventuell müssen die Hydros mal nachgeschaut werden, die klackern ein wenig...

    Also Plan wie folgt nun:
    -Morgen Radio rein (Da ist nen altes Medion mit Navi drin)
    -Zügigst den vorhandenen Rost entfernen (typisch Heckklappe und Radlauf)
    -Irgendwann diesen Winter noch Sportfahrwerk oder zumindest Federn rein
    -Für den Sound im Frühjahr ne komplett Anlage von Napexx und evtl. wenn ichs eingetragen bekomme Fächerkrümmer vom 6N anpassen (dann gibts wenigstens etwas Leistung, wobei mir der Serienkrümmer relativ gut scheint für so ein Auto)
    -Neue Sommerreifen und Felgen. Kann mir da jemand die maximale Größe sagen? Ich würde gerne 14" nehmen, da ich die Bremse umbauen möchte.
     
  5. #4 Dr_Bismarck, 21.10.2012
    Dr_Bismarck

    Dr_Bismarck

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Duisburg 47055
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia GLXi Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Mach ich selbst
    Kilometerstand:
    159956
    Das max liegt bei 15 Zoll. Vereinzelt sind schon 16 Zoll am Feli unterwegs, aber da war wohl Vitamin B im Spiel,
     
  6. #5 Oktavius_86, 21.10.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Warum sollen beim Feli keine 16" gehen?
    Ich hab bei mir 15" 195er drauf und da geht auf jeden Fall noch was.
     
  7. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Ich persönlich finde 14" passend, größer würde ich nicht nehmen. mich interessiert nun welche Reifengröße mit 45/15 Federn noch zu fahren wäre
     
  8. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Die 45/15 sind ja leider nicht allzu tief. Daher gibt's da quasi keine Einschränkung Durham die Tieferlegung. Es gab serienmäßig u.a. 5,5x14, aber bis 7J ists bei ner humanen ET unproblematisch.
    Größe nach oben sind quasi keine Grenzen gesetzt. Auch 17" sind problemlos machbar mit dem entsprechenden Reifen.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  9. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Naja 45/15 ist so das tiefste was ich bisher gefunden habe.... und noch fahrbahr in meiner Gegend ;) wohne da eher ländlich :D
     
  10. #9 Dommes82, 22.10.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    Ab und an waren auch mal -75/-40 (oder so in der Richtung) angeboten; angeblich H&R Federn ...
    dabei handelt es sich allerdings nicht um Originale H&R Federn; diese federn wurden alle nachträglich gestaucht / gesetzt. H&R nimmt dabei auch ausdrücklich abstand
    bzgl. Gewährleistung, da diese Federn so nie gebaut / getestet worden sind ...

    Solch einen Satz zu finden grenzt mittlerweile an Lottospielen ... (aber wenn man die haben sollte ists einfach bzgl. TÜV, da die Federn logischerweise die gleiche KBA Nummer wie die -45 er haben ... (aber damals ganz "offiziell" verkauft wurden - nur weiss H&R davon nichts ...)

    Im eingebauten Zustand allerdings fast kein unterschied zu den -45/-15er Federn; nur bei entsprechender Zuladung kommt er dann deutlich tiefer, da
    die Federkennlinie durch das stauchen nicht mehr passt ... (irgendwann kann ich auch mal Bilder einstellen, wenn meiner wieder zusammengebaut ist)
    (Aber dazu werden auch gekürzte Dämpfer benötigt - die gibts glücklicherweise)

    In Summe also nicht ganz konform ... - und die Frage der Haltbarkeit kann auch nicht beantwortet werden.

    195/40/160 - kein Problem per Einzelabnahme, wenn die Daten (Traglast Felge und Reifen) passen, und Radabdeckung gewährleistet ist. Also kein Vitamin B nötig :-)
    p.s. auch bei 17 Zoll nicht, wenn die o.g. Daten passen :thumbsup:

    Aber 14 Zoll bei einem geplanten Bremsumbau ... - wird das nicht eng bei 270/280er Bremsscheibe? Oder was hast du da vor?

    LG
    Dommes
     
  11. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Dachte mehr an 256mm belüftete fürs erste
     
  12. #11 Dommes82, 22.10.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    256mm ... von welchem Fahrzeug ... ?
    solange man den orig. Skoda Achsschenkel beibehalten will, scheint es (noch) keine praktikable Lösung zu geben, welche zumindest bekannt ist?
    (von der Lösung mit den BMW Sätteln im Fun mal abgesehen; aber auch hierzu schweigen sich die Fahrer leider aus ...)
     
  13. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Ford Scorpio Sattel und Scheibe von einem Kia...

    Aber geht nur ohne ABS, also die Möglichkeit ist vorbei
     
  14. #13 Dommes82, 22.10.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    ok das klingt spannend - ist das derzeit graue theorie, oder schon umgebaut?
    Wieso kein ABS der ABS Ring sitzt doch auf der Radnabe ... ?

    Von welchem Scorpio, bzw Kia? Gerne auch per pn ...
    vg
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Macht das ruhig öffentlich - so kann jeder davon was haben ;-)


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  16. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Bei Ford hätte ich für sowas auch als erstes gesucht. Wenn sich Favorit und Felicia die Backen schon mit dem Ford Sierra teilen ;) Da liegt es nahe das auch was größeres von Ford passt.
     
  17. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Hab ich alles aus einem englischen Skoda Forum... keine Ahnung ob ich hier die Links reinsetzen darf.
    Gibt auch eine Umbauanleitung auf Scheibenbremsen hinten.
    Fahren schon so rum, ich weiß nciht wieso das mit ABS nicht funktioniert, hab mir meine Bremsanlage noch nicht angeschaut. Ich weiß also nciht wie es genau da untenrum aussieht.
    Sind wohl Sättel vom Scorpio bis 1992 und Scheiben vom Kia Rio (mk2) 2005>... Mintex Partnummer MDC1839

    Ich frage mich welche Federn sich besser machen 45/15 oder 45/45
     
  18. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    N/A
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Also ich hab 55/35er Federn von H&R hier übers Forum erstanden.
    Nur wo bitteschön soll es denn Gekürzte Dämpfer fürn Felicia geben?
    Hab ich bei meiner Suche vielleicht was übersehen?
     
  19. #18 Dommes82, 23.10.2012
    Dommes82

    Dommes82

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 limited Edition
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    73500
    hm die Ford Variante klingt gut; stimmt - auf einer englischen Seite war auch mal was mit Fiesta XR2 Sätteln, aber nem kleineren Scheibendurchmesser ... (so wie ich das in Erinnerung habe) ... Es gab vom Scorpio doch auch bei den 24V Modellen (die särkeren Serienmotoren) eine größere Bremsanlage, hier müsste man mal prüfen, ob dann nicht auch größere Scheiben als 256mm funktionieren ... die Problematik besteht vermutlich nur in der Adaption der Teile :-( Der Umbau auf Scheibe an der HA ist relativ easy mit VW Teilen zu realisieren ... (Gierling 38 und 232er Scheibe) Aber mal sehn;

    @aLLeKs Wenn du schon so rumfährst dann wäre ein, zwei Fotos von deiner Bremsanlage mal perfekt :-) - ich denke mit den Links dürfte das unkritisch sein, oder Cordi?

    @Bünzy Sonderanfertigung; die "Kürzung" ist individuell bestellbar; sowohl für Fahrzeuge mit, als auch ohne ABS (der Unterschied liegt an der Aufnahme fürs ABS Kabel)
    und nein - es wird nicht einfach der Dämpfer via Flex gekürzt ... Mir wurden damals nur leider die falschen, ohne ABS Halter, geliefert. Falls Du interesse haben solltest - ich gebe meine Dämpfer (nut VA) vermutlich diesen Winter ab - sind NEU, zwar eingebaut aber nur 25 km gefahren (zum Lackierer und zurück) - Fahrverhalten ist m.E. identisch zu den Saschs Advantage (Gasdruck) - Hersteller? Muss ich mal suchen wo ich die Rechnung liegen habe ...

    Schönen Dienstag allen,
    VG
    Dommes
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Links sind natürlich kein Problem!


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  22. hoople

    hoople

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @aLLeKs
    Hinterachse kannst Du die Scheibenbremsanlage vom 3er Golf verbauen. Ist fast Plug 'n' play. Bremsleitung/Bremsschlauch muß geändert werden. Achszapfen sind 1 zu 1. Handbremse muß auch noch dementsprechend modifiziert werden. Lastabhängiger Bremskraftregler ggf. gegen einen aus dem Golf tauschen, (um ein Überbremsen der HA zu vermeiden, obwohl die Teilenummern im Endstamm bei VAG und Skoda identisch sind.

    Übrigens: Toller Geschmack: ein Feli mit Gasanlage und dazu noch ein Nissan ...

    So sieht es bei mir auch aus - nur statt 'nem Micra ist es ein Primera geworden.
    BTW hast Du eigentlich noch (hoffentlich) Connections nach JP?
    Ich hätte da so einige Fragen (Nissan betreffend), aber das vllt per PN


    Ach so: BTW ich hatte 7x16 ET 35 eingetragen mit 195/40. Geht auch ohne Vitamin B, sogar ohne Karosserieumbauten. Bei 7,5" ist hinten zu bördeln, bei 8" zusätzlich Radlauf ziehen.
    Bei letzterer Kombination ist zur Abnahme dann wieder Vitamin B hilfreich...
    Fährt sich aber recht grottig. Ist halt wenig Gummi zwischen Felge und Strasse...

    VG
    hoople
     
Thema:

Guten Tag, ich bin der alte Neue

Die Seite wird geladen...

Guten Tag, ich bin der alte Neue - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  3. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  4. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  5. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...