Gurtsignal abschalten

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von grinch111, 09.01.2009.

  1. #1 grinch111, 09.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Vielleicht kann mir ja eine weiterhelfen, kann man diesen Warnton der beim nicht anschnallen ertönt abschalten ?? Wenn ja geht das allein, oder nur durch eine Werkstatt ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Am leichtesten gehts in einer Werkstatt. Da muss nur im Schalttafeleinsatz (Kombiinstrument) die Codierung geändert werden. Am besten über die "Geführten Funktionen".

    gruß pat
     
  4. #3 grinch111, 09.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    sehr schön, werde ich dann wohl bei der ersten Inspektion mit ansprechen und machen lassen....ich Danke Dir :thumbup:
     
  5. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Dein :) wird dir das allerdings nicht machen (dürfen) Höchstens ne Freie Hinterhof - Werkstatt.
     
  6. #5 grinch111, 09.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    warum dass denn ??
     
  7. #6 motophil, 12.01.2009
    motophil

    motophil

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    DIY: Einfach den Stecker vom Gurtschloß jeweils im Steckerblock unter den Sitzen abziehen. Wenn ich mich recht erinnere war's der rote.

    - Philip
     
  8. #7 chris76hl, 06.02.2009
    chris76hl

    chris76hl

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Pruss, Wismar
    Kilometerstand:
    152000
    ...... einen Adapter gesehen, den man in das Gurtschloß stecken kann, damit man den Warnton abschalten kann. Soll für alle Autos funktionieren..... aber warum ausschalten ????.... das Signal soll dich ja an deine Sicherheit erinnern, damit du immer schön angeschnallt fährst !!!! :!: :!: :!:
     
  9. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Denkt daran:
    1) Mit Gurt und Airbag kann dir dein Leben retten! :thumbsup:
    2) Ohne Gurt und aktiven Airbag zu fahren halte ich für "lebensmüde" 8| , da bei der Aufprall noch tödlicher sein kann als ohne Gurt und ohne Airbag! :thumbdown:

    Daher: Lasst doch die Gurtsignal eingeschaltet! Und fahre immer gegurtet, auch wenn nur 100 m Strecke fährst!
     
  10. sushi

    sushi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LU 67067
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    72000
    Nach eine paar Minuten hört´s eh auf mit dem Geräusch.



    Find´s aber gut, dass ich dran erinnert werden. Beim neuen Mercedes Sprinter ist´s zum Bleistift nicht so, da erwischt man sich schonmal, dass mal das Anschnallen wirklich in dem ganzen Zeitstress vergisst.
     
  11. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Meines Wissens ist das Deaktivieren verboten..kann mich aber auch irren
     
  12. #11 angel007, 08.02.2009
    angel007

    angel007

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63165
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 TDI (51KW)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best GmbH Untere Grenzstraße 4-6 63075 Offenbach am Main
    Kilometerstand:
    8
    ich habe im Ford durch 3 x etwa 10s auf das rote "drücker" (also da wo man sich "ausschnalt :) )gedrückt und war das signal weg, beim wiederholen (3x10s) ist wieder da...habe durch zufall "entdekt", vieleicht funktionieret auch bei skoda (werde testen wenn meine ankommt :) )
    noch das antwort auf die frage -warum ? weil das for ein firmenwagen ist und beim kurzen und langsamen fahrten in werk (etwa 200-300 meter) geht das pipsen einfah auf die nerven......
    eugen
     
  13. #12 Joker1976, 09.02.2009
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer

    ...einfach auch im Werk anschnallen - oder eben mal 200m zu Fuß gehen...
     
  14. #13 16Comfort, 10.02.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
  15. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus,

    ach man, stellt Euch doch nicht so an - den Gurt einfach in die Gurtschnalle stecken, danach einsteigen und das Leben genießen. Kann doch nicht so schwer sein?!

    Alles wird gut - Roomy
     
  16. #15 grinch111, 11.02.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Auch im alten Thread läuft es wie hier, man fragt wie man das Signal abstellen kann und bekommt zu hören das man sich anschnallen soll. Ich weiß das man sich anschnallen muss...ihr fahrt ja auch alle 70 km/h, wo 70 dran stehen....genau.....richtig :thumbup:
     
  17. #16 klaus1201, 11.02.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Auch ein beliebtes immerwiederkehrendes Thema ist ob der 1.2HTP reicht oder nicht :D
    Gibt ne Menge Themen hier wo man schon beim ersten Beitrag wieder ahnt wies wieder weitergeht ^^
     
  18. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    oh mann - Text lesen!!! Nochmal ausführlich: Vor dem Einsteigen über den Sitz beugen, mit der Linken Hand zum Gurt am Fahrersitz greifen, den Gurt ca 50 Zentimeter abwickeln und dann den Gurt in das Gurtschloss einstecken. Aufrichten, Einsteigen, Losfahren... Steht nichts von anschnallen da!

    Grüße Roomy
     
  19. #18 grinch111, 11.02.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    das ist aber nicht die Antwort auf meine oben gestellte Frage...wie kann man das Signal abschalten ...wie wir nun aber gelesen haben ( dank hilfreicher Infos bzw postings ) reicht es den Stecker unter dem Sitz abzuziehen :thumbsup: :thumbsup:

    ...mehr wollte ich doch gar nicht wissen taraaaaaa.....

    das mit den hier gut gemeinten Ratschlägen zum Thema Anschnallpflicht in Deutschland war nicht Thema...

    @ Roomy : sorry wenn du dich jetzt angesprochen gefühlt hast....ich meinte die die wider rum dachten , ich wüsste nicht das es ne Anschnallpflicht gibt :whistling:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    :P :P :P
     
  22. #20 Elveshoern, 12.02.2009
    Elveshoern

    Elveshoern

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster, 1,4 ltr. 16V , 63KW - Sondermodell Style Plus Edition - Cappuchino beige metallic -AHK
    Kilometerstand:
    9100
    Moin.

    Wir haben uns auch einen nagelneuen Roomster gekauft. Im Forum habe ich auch vor dem Kauf schon viele nützliche Hinweise erhalten. Nun lese ich, dass es ein akustisches Gurtsignal gibt. Da ich mich immer anschnalle ist es mir bis jetzt nicht aufgefallen. Bin aber gerade mal raus Motor gestartet - nicht angeschnallt ..... KEIN AKUSTISCHES SIGNAL. Nur ein rotes Lämpchen! Nun kann man ja fast alles an den heutigen Fahrzeugen programmieren. Ist das nun ein Programmierfehler, oder hat unser Roomster (1,4 ltr 86PS Style Plus Edition) kein Bimmelton?

    Wobei er schon bimmelt, wenn es +4°C, als Frostgefahr ist.

    Für ein Feedback zu dem Thema würde ich mich freuen.

    Gruß Elveshoern
     
Thema: Gurtsignal abschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. roomster gurtsignal abschalten

    ,
  2. gurtsignal abschalten

    ,
  3. skoda yeti abschalten signalton

    ,
  4. gurt warnton abschalten opel,
  5. wie kann ich signal für anschnallen im auto ausschalten,
  6. warnton sicherheitsgurt ausschalten,
  7. kein signal beim sicherheitsgurt,
  8. angeschnallt trotzdem Signalton ,
  9. Signal anschnallen auto abstellen rechtslage
Die Seite wird geladen...

Gurtsignal abschalten - Ähnliche Themen

  1. Abschaltung des Bildschirms

    Abschaltung des Bildschirms: Mal eine dumme Frage. Kann man den Bildschirm des Amundsen / Collumbus eigentlich ausschalten? Ich meine nur den Bildschirm und nicht das...
  2. Autoeinparkhilfe Stillstandwartezeit abschalten

    Autoeinparkhilfe Stillstandwartezeit abschalten: Ich weiss ja dass skoda sich dabei etwas gedacht hat, aber aktuell ist es störend in der strasse wenn ich das Fahrzeug einparken lassen möchte....
  3. Bolero abschaltung verhindern

    Bolero abschaltung verhindern: Hallo Freunde, habe in vor geraumer Zeit das Stream gegen ein Bolero getauscht;) Nun zu meiner Frage. Gibt es ne Möglichkeit die Abschaltung des...
  4. Naviagtionsgerät Columbus: Ansage abschalten

    Naviagtionsgerät Columbus: Ansage abschalten: Hallo, ich suche eine einfache Möglichkeit, die Ansagen aus dem Navi per Knopfdruck abzuschalten (und auch so wieder anzuschalten). Das einzige,...
  5. Drittanbieterradio mit Adapter nach Auto abschaltung weiterlaufen lassen

    Drittanbieterradio mit Adapter nach Auto abschaltung weiterlaufen lassen: Moin, tut mir leid für den langen titel, aber mir fiel nix besseres ein. Ich habe jetzt seit 2 jahren ein Sony MEX-3900 Radio in meinem Fabia 2...