Gurtanlegesignalton

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Beecee, 10.02.2007.

  1. Beecee

    Beecee

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn ich bei mir in die Einfahrt einbiege mache ich meistens den Gurt ab,
    dadurch ertönt der Gurtsignalton.
    Soweit okay, aber selbst wenn ich dann stehe oder aussteige ertönt immer noch der Ton, er geht erst wieder aus wenn ich mich nochmal kurz anschnalle.
    Ist das normal ? :frage:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JensK_79, 10.02.2007
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Sobald du den Zündschlüssel drehst und nicht angeschnallt bist ertönt das gepiepse.

    Auch wenn du stehst. Wenn du aussteigst und der Motor noch läuft bzw der Schlüssel gedreht ist ertönt der Ton immer noch.
     
  4. Beecee

    Beecee

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Der Ton geht aus wenn ich den Motor aus mache.
    Wenn ich so einsteige und den Motor an mache kommt kein Signal, erst wenn ich fahre.
    Deshalb dachte ich das der Signalton auch wieder ausgeht wenn ich stehe.
     
  5. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    So ist es beim Xtrail von meinem Vater auch. Der fängt bei ~20kmh an zu bimmeln und hört nimmer auf.
     
  6. #5 Schwarze Mamba, 11.02.2007
    Schwarze Mamba

    Schwarze Mamba

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9TDI KEIN DPF
    Werkstatt/Händler:
    Merz in Bergkamen
    Kilometerstand:
    38676
    Bei unserem Roomi hört er auf zu piepen wenn man den Rückwärtsgang einlegt
     
  7. #6 Michelman, 11.02.2007
    Michelman

    Michelman

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Arolsen/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Fa.Ostmann in Wolfhagen
    Kilometerstand:
    40
    Der Piepton hört auch wenn Du nicht angeschnallt bist nach 90 Sekunden auf.Finde dieses gepiepse auch sehr nervig.Gerade wenn man wie Du beschrieben hast den Gurt beim fahren ablegt um auszusteigen....warum muß es dann noch piepsen wenn ich doch stehe und gar nicht mehr im Auto sitze.....??
    Allerdings kann man diesen Piepton wohl mit dem Diagnosegerät abschalten.Es muß einfach umprogrammiert werden.Ich werd das bei meinem Freundlichen demnächst mal machen lassen.Da ich mich sowieso immer anschnalle brauche ich das piepsen nicht.Außerdem ist die rote Warnlampe ja auch noch da wenn man es doch mal vergessen sollte.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gurtanlegesignalton