Gurt rollt nur noch schlecht auf

Diskutiere Gurt rollt nur noch schlecht auf im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ihr Seit kurzem habe ich das komische Problem, dass der Fahrergurt nicht mehr richtig aufgerollt wird. Er schlägt dann wunderbar gegen die...

  1. #1 Gorchel, 07.12.2006
    Gorchel

    Gorchel Guest

    Hallo ihr

    Seit kurzem habe ich das komische Problem, dass der Fahrergurt nicht mehr richtig aufgerollt wird. Er schlägt dann wunderbar gegen die Tür- und Seitenverkleidung beim Aussteigen.

    Wenn aber direkt unter der Umlenkung gezogen wird, habe ich nicht das Gefühl, das die Aufroll-Feder lahm ist. Ich kann ihn so ganz abrollen und beim loslassen schnellt er bestens wieder auf die Rolle.
    Ich habe auch nicht das Gefühl das oben bei der Umlenkung was klemmt...ganz komisch. Kennt das jemand von euch und hat ev. Tipps zur Behebung?

    Vielen Dank

    Richard
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Roll den Gurt mal ganz ab und sprühe dann den Gurt mit SILIKON ein , am Anfang. Und das letzte Ende läst du so. Oder schau mal ob es an der Umlenkung an der B-Säule liegt das er da klemt.

    mfG
     
  4. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Zusätzlich kann ich aus eigener Erfahrung auch sagen, den Gurt vorher mit milder Seifenlauge reinigen. Und beim Silikonspray aufpassen, dass es ein nichtfettendes ist, ansonsten machst du dir deine Klamotten mit Fettflecken voll.

    Außerdem kannst du mal versuchen, den Umlenkbeschlag an der B-Säule mit nem Schraubenzieher ein bisschen zu weiten, aber VORSICHT keine scharfen Kanten reindrücken, sonst kann der Gurt kapputt gehen.

    Natürlich kannst du auch noch die Suche benutzen, denn das Thema ist bekannt.

    MfG

    P.S. Grund allen Übels ist meistens ein stark verdreckter Gurt, der dann nimmer durch den Umlenkbeschlag passt, da dieser relativ ein bemessen ist. Kann aber auch, wenn dein Auto schon älter ist, oder massig Kilometer hat sein, dass die Aufrollfeder langsam aber sicher ausgeleiert ist.
     
  5. #4 Gorchel, 07.12.2006
    Gorchel

    Gorchel Guest

    Vielen Dank für eure Tipps.....

    Weil mir das nicht-aufrollen langsam auf den Senkel ging, habe ich noch mal über den Mittag alles geprüft, und auch das Problem gefunden:

    Der Gurt ist nicht verdreckt aber der Schlitz der Umlenkung. Da haftete an der Unterseite eine richtige Dreckkruste welche den, wie erwähnt, eh schon schmalen Schlitz noch mehr verkleinert hat.
    Habe die Kruste (iiiik!) mit einem kleinen Schraubendreher weg raspeln können und der Gurt läuft nun wieder bestens......hatte ich also bisher an keinem anderen Auto...aber der Fabia ist ja für manche Überraschung gut :]


    In diesem Sinne, lets Roll......
     
  6. #5 MrBlack19, 07.12.2006
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Ich habe das selbe Problem. Allerdings tritt dieses nur auf, wenn es draußen kälter ist.
     
  7. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Also ich hatte das Prob auch und hab den Tipp mit dem Silikonspray( von Carambaa,farblos. geruchsfrei) befolgt und jetzt gehts wieder wie am ersten Tag ohne das ich mir meine Sachen versaut habe
     
  8. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    (Ich weiss, dass der Thread schon älter ist ...)

    Ich hatte das gleiche Problem mit den hinteren Gurten, habe es ebenfalls mit dem Caramba-Silikonspray probiert aber es hat nicht geholfen. Kann es da wirklich noch am Dreck in dieser Öffnung liegen oder komme ich um den Tausch der Gurte nicht herum?
     
  9. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Habe das Problem auch. Bei mir liegt es wohl am Alter. Aber solange sie sich, wenn auch recht langsam, wieder aufwickeln seh ich da keinen Grund zum Tausch.
     
  10. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Bei mir rollen sie sich zumindest hinten nur noch bis zur Hälfte ab danach geht es leider nur noch händisch...
     
  11. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ich habe mir die Mühe gemacht hinten die Ablagen zu demontieren und alles nochmal auch hinter dem Plastik mit Silikonspray sauberzumachen. Das Rollverhalten der Gurte ist etwa um die Hälfte besser geworden, wirklich zufrieden bin ich damit noch nicht. Ich tippe daher mal auf eine ausgeleierte Feder im Gurtrollautomat.

    Weiss jemand zufällig, was der Automat (neu) kostet?

    Und wie ist es mit dem Verschleiss der Feder? Ist das mehr altersbedingt oder mehr nutzungsbedingt? (=macht es Sinn, einen Automaten vom Schrottplatz von einem Spenderfahrzeug mit einer geringen Laufleistung zu kaufen?)
     
  12. #11 Scout4x4, 17.03.2012
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899

    ich glaube nicht dass das so geschickt ist .. einen gebrauchten Gurtautomaten einzubauen, hmm

    ich sehe das eher skeptisch



    mfg
     
  13. #12 dathobi, 17.03.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.615
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Das Problem ist aber meistens eine verschmuzte Umlenkung. Reinige diese mal richtig und Du wirst sehen das es wieder läuft wie es soll.
     
  14. #13 PilsnerUrquell, 17.03.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    ja das Problem hatte ich beim Fabia I und auch wieder beim Fabia II. ich zieh die Gurte ca. 30mal ganz raus und geb sie so frei, dass sie mit Schwung aufrollen können, dazu muss der Sitz soweit weg oder Lehne umgeklappt werden, damit man die gerade freigeben kann. Das hält dann ca. 6 Monate vor
     
  15. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ich meine eigentlich alles richtig sauber gemacht zu haben. Was meinst du denn mit Umlenkung? Die Rolle im Gurtautomaten, um den der Gurt aufgerollt wird? Die sah bei mir recht sauber aus, und die Teile wo der Gurt durchmuss habe ich alle gereinigt.

    Das eigenartige ist ja, dass er am Anfang richtig gut einrollt nur auf dem letzten Stück geht kaum noch was, auch im Zustand mit abgebauten Verkleidungen (wo eigentlich nichts mehr haken könnte).
     
  16. #15 dathobi, 17.03.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.615
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Da wo der Gurt durch muss. Auch unter dem Gurt und auch den Gurt selbst-vor allem der Bereich der am Körper anliegt und den wo man den Gurt zieht...also eigendlich den ganzen Gurt mit einem einfachen Reiger reinigen.
     
  17. #16 tramway, 25.06.2015
    tramway

    tramway

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Moin, bei mir ist es der Fahrergurt der nicht mehr ganz aufrollt. Hab ihn mit einem speziellen Spray für Gurte satt eingesprüht. Bringt nix.
    Werd wohl den ganzen Automaten wechseln müssen. Der wird teuer mit der Gurtstrafferpatrone......
     
  18. #17 dathobi, 25.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.615
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Zieht er sich oberhalb in der Umlenkung schlecht bis gar nicht zurück?
     
  19. #18 tramway, 25.06.2015
    tramway

    tramway

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Schlecht bis gar nicht stimmt, aber obs bei der Umlenkung hakt kann ich nicht sagen.
    War aber gerade bei meinem Mechaniker, dem wär das wahrscheinlich aufgefallen. Er hat eine halbe Dose versprüht und ging nicht. Er meinte er nimmt mal die Verkleidung ab und schaut ob es da wo hakt
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 25.06.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.615
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Meist ist es die Umlenkung da sich da ganz gerne der Schmutz hält...schau mal ganz genau hin...
     
  22. #20 tramway, 25.06.2015
    tramway

    tramway

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Muß ich mal schauen. Der Wagen ist 3 Jahre alt mit 45000km :-(
    War aber ein Polizeiauto, die haben sich sicher oft an und abgegurtet
     
Thema: Gurt rollt nur noch schlecht auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sicherheitsgurt rollt schlecht auf

    ,
  2. skoda fabia gurt rollt nicht mehr auf

    ,
  3. gurt rollt schlecht auf

    ,
  4. gurt rollt nicht mehr richtig auf,
  5. autogurt rollt nicht mehr zurück,
  6. sicherheitsgurt rollt nicht mehr richtig auf,
  7. gurt zieht langsam ein,
  8. sicherheitsgurt zieht nicht mehr ein,
  9. gurt rollt nicht mehr auf,
  10. sicherheitsgurt rollt nicht auf,
  11. gurtstraffer rollt nicht,
  12. sicherheitsgurt zieht sich nicht richtig zurück,
  13. sicherheitsgurt rollt sich nicht mehr automatisch auf,
  14. auto gurte rollen schlecht ein,
  15. sicherheitsgurt rollt nicht zurück,
  16. sicherheitsgurte rollen nicht auf,
  17. gurt wickelt schlecht,
  18. anschnallgurt rollt schlecht auf,
  19. gurte rollen schlecht auf,
  20. sicherheitsgurt geht nicht mehr zurück,
  21. autogurt rollt schlecht,
  22. skoda fabia gurtaufroller,
  23. skoda superb gurt rollt nicht,
  24. skoda fabia gurt,
  25. skoda fabia fahrergurt
Die Seite wird geladen...

Gurt rollt nur noch schlecht auf - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Canton - schlechterer Klang nach Update

    Canton - schlechterer Klang nach Update: Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Canton Soundsystem seit meinem letzten Werkstattbesuch von ca. drei Wochen. Und zwar hatte ich erst das...
  2. Superb III schlechte Klangqualität mit Android Auto

    schlechte Klangqualität mit Android Auto: Ich habe in meinem S3 das Dynaudio verbaut. Wenn ich mein Sony Handy per Bluetooth verbinde und Playlisten (z.B. Amazon Musik) abspiele, ist der...
  3. Kühlmittelverlust & Springt schlecht an

    Kühlmittelverlust & Springt schlecht an: Hallo, haben einen Skoda Octavia RS 2.0TDI 5e. Habe seit paar Wochen Kühlimttelverlust: Wanrleuchte ein--> Behälter leer! Habe das Kühlmittel...
  4. 1.6 TDI startet extrem schlecht

    1.6 TDI startet extrem schlecht: Hallo zusammen, Ich fahre nun seit 2015 einen Rapid 1.6 TDI mit 56000km und Bj. 04.2013 Seit diesem Winter habe ich extreme startprobleme 10-15...
  5. Fabia III Radio Swing im Fabia III schlechter Radioempfang

    Radio Swing im Fabia III schlechter Radioempfang: Hallo! Ich besitze seit einer Woche einen aktuellen Fabia III Combi (Bj 2016) als Erstbesitzer. In dem ist ein Radio Swing verbaut (also die...