günstige Ölquelle gesucht

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von sunshine, 05.11.2005.

  1. #1 sunshine, 05.11.2005
    sunshine

    sunshine Guest

    Hi Leute,

    bevor ich lange rumsuche ... Ich habe heute zum zweiten Mal Öl auffüllen müssen. Der erste Gang hat mich knapp 20 € für den Liter in der Werkstatt gekostet (war vor 3 Monaten). Heute denke ich mir ich fahr zum ATU, dort müsste es eigentlich billiger sein.

    Fazit: Gleiches Öl, gleicher Preis. Shell Helix, Longlife 2, 0 W 30. :nieder:

    Meine Frage(n): Welche günstigeren Alternativen kennt ihr? Wo kauft ihr das Zeug?

    Das mit der Spezifikation ist schon klar, der Freundliche von der Werkstatt hat mir die Daten mit dieser VW-Norm gegeben.

    Zum Thema Ölverbrauch muss ich eh mal in die Werkstatt. Meinen ersten Liter hatte ich nach 14 700 Km. Jetzt bin ich bei 18 300 und schon war der nächste fällig (ruhiger Fahrer mit 5,5 L auf überwiegend Landstraße). Das kommt mir doch etwas komisch vor.

    Gruß Sunshine
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
  4. Akkin

    Akkin Guest

    Ich bekomme die 5 l longlifeöl nach vw norm für PD für 65 €. Ich weiß aber nicht ob der Preis ok ist. Hersteller weiß ich jetzt auch nicht !
     
  5. #4 ruhigbleiben, 06.11.2005
    ruhigbleiben

    ruhigbleiben Guest

    Hi Zusammen.

    Original-l bei Ebay gekauft. Über Sofortkauf. 5 Liter in original Einzelflaschen mit Rechnung aus Deutschland. Liter für 7,50.
    Habe davon einen Liter seit 5000 km drin. Währe es ein Fake - Öl, hätte sich das bestimmt bemerkbar gemacht.
    Abgesehen davon haben die Jungs, die das Öl dort verkaufen, teilweise 100te bis 1000de positiver Bewertungen.
     
  6. Akkin

    Akkin Guest

    Frage wäre es eigentlich, warum wird man in den werkstätten so abgezogen mit dem Ölpreis, wenn die Qualität die gleiche ist und die Werkstätten beziehn das Öl ja sicherlich Faßweise !
     
  7. #6 Superb02, 06.11.2005
    Superb02

    Superb02 Guest

    @Akkin
    weil auch eine WS gewisse Kosten hat, die auf die Produkte umgelegt werden müssen.

    Personal, Pacht, Steuern - das zahlt sich nicht von alleine !
     
  8. Akkin

    Akkin Guest

    Dann brauch sich keine Werkstatt wundern, wenn immer mehr Kunden die Ersatzteile im Kofferraum mitbringen !
     
  9. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Was glaubst Du denn wie sich das nach nur 5000km bemerkbar machen könnte???
    Würde mich mal echt interessieren ;-)
     
  10. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    habe gleich von Anfang an bei 15000 Ölwechsel gemacht mit 5 W 40 Liqui Moli Diesel Power (28 Euro für 5l und auch für PD geeignet) und die blöde Longlifesülze kommt auch nicht wieder rein! Dann eben alle 15000 Ölwechsel und gut, ist am Ende garantiert besser als 0W 30 und kostet unterm Strich das Gleiche.

    Aber von Longlife halte ich auch nichts, das kanns eigentlich nicht bringen z.B. 45000 KM ohne Ölwechsel zu fahren, oder??

    Allein die Teilchen die sich nun einmal ablagern im Öl, da ist es auch egal wie gut das Öl ist, hauptsache es kommt REGELMÄ?IG raus. Und W30 ist bei hohen Temperaturen nicht wirklich das Optimale.

    Aber kann ja jeder machen wie er will...
    Ich finds jedenfalls dumm.

    Gruß lars
     
  11. Akkin

    Akkin Guest

    Bei vielen kurzen Streckenanteilen wird das longlife öl wesentlich besser sein ! Kommt schneller an die Schmierstellen und sorgt alleine damit für einen geringeren Abtrieb, vermutlich ist longlife auch schonender für den Motor !
     
  12. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Sehe ich genauso!

    Gibt es eigentlich auch 0W40 mit der richtigen VW-Norm, so dass es für Longlife geeignet ist?

    MfG, Matthias
     
  13. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia II , 1.6 TDi Kombi
    Kilometerstand:
    17000
    Bei reifen-direkt.de im Ölshop gibt es LL-Öl für ca. 6,30 der Liter (ohne grossen markennamen) als Castrol kostet es dort ca. 7,-€ Abnahme mind 5x1l.

    Wenn ich mir nicht 6l Castrol schon besorgt hätte, dann wäre das dort meine Quelle. man hat ja auch ne Rechnung und somit einen Ansprechpartner, was bei e*** ja eventuel nicht der Fall ist, manchmal. ;)

    Hoffe geholfen zu haben.
     
  14. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    @Akkin,

    bei Kurzstrecken kommt 0W schneller an wichtige Stellen als 5W? Naja ob`s das wirklich bringt?

    Aber der Glaube versetzt ja Berge. Das würde vielleicht Walter Röhrl bei 20 Grad unter Null rausfahren aber wir normalsterblichen wohl kaum. Außerdem läuft diese Wasserdünne Plörre auch komplett ab in die Ölwanne und das ist bei längerer Standzeit z.B nach dem Urlaub auch wieder Mist. Also wenn Du Dein Auto vernünftig warmfährst, dann kannst Du auch 10W nehmen und der Motor hält genauso lange.
    Natürlich bei PD immer die Freigabe beachten, schon klar

    Gruß Knappi
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Akkin

    Akkin Guest

    Klar, gerade die Zeit die der Motor im kalten Zustand mit wenig Schmierung läuft sind die schlimmsten für den Motor !
     
  17. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    da hast Du absolut Recht, aber 0W oder 5W ist enifach BEIDES optimal beim Kaltstart, und den Unterschied zwischen den Beiden wirst Du niemals messen können.
    Es sei denn Du bist echt "Walter Röhrl" und fährst dementsprechend am Polarkreis.
    Dafür ist 5W40 aber im heissen Zustand um EINIGES besser als 0W30.
    Ist einfach so.

    Die ganze Longlife Geschichte ist doch die größte verar...e die sich die VAG Gruppe je hat einfallen lassen. Da spart doch keiner wirklich was bei. Dann doch lieber vernünftiges 5W40 und Du bist immer auf der Richtigen Seite und eben nicht NUR beim Kaltstart. Und alle 15000 raus das Zeug, besser ist das...Allemale wenn ich überlege ich laß die ganze Sülze da 40-50000 KM drin wird mir anders.

    Gruß Lars
     
Thema:

günstige Ölquelle gesucht

Die Seite wird geladen...

günstige Ölquelle gesucht - Ähnliche Themen

  1. dunkle Sonnenblende gesucht

    dunkle Sonnenblende gesucht: gibt es für den Rapid dunkelgraue bzw. schwarze Sonnenblenden? Danke...
  2. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...
  3. Hundedecke für Citigo gesucht

    Hundedecke für Citigo gesucht: Hallo zusammen ich suche für meinen Citigo eine Hundedecke für die Rückbank, die man an den Kopfstützen befestigt. Eine UNIVERSELLE, die ich...
  4. FL Greenline Fahrer gesucht

    FL Greenline Fahrer gesucht: Hi, ich bin mal ganz unbürokratisch auf der Suche nach jemandem mit einem 1Z Facelift Greenline. Zwei Fragen dazu: 1) Thema "Anlassen": ist es...
  5. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...