GT tief -> tiefer

Diskutiere GT tief -> tiefer im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leutz, 2 Fragen hätt ich da mal zu meinem GT und meinen Händler: 1.) Der GT soll ja ein Sportfahrwerk haben. Ist der schon tiefer als ein...

Finisher

Guest
Hi Leutz,

2 Fragen hätt ich da mal zu meinem GT und meinen Händler:

1.) Der GT soll ja ein Sportfahrwerk haben. Ist der schon tiefer als ein "Standard-"Fabi
- irgendwo hab ich mal gelesen das der 20 mm tiefer sein soll.

Ich komm drauf, weil ich den eigentlich ein bischen tiefer haben will, und mein Händler mir ein Angebot für Federn gemacht hat, das ihn um 30 mm runterbringt. Wenn meiner aber schon 20 tiefer ist, dann wärn das ja nach Adam Riese nur noch 10 mm und das wär dann doch a biserl (viel) zu wenig. Der soll schon nochmal um mind. 30 mm runter.

Nicht das wir uns falsch verstehen, ich muss den nicht um 60mm oder so runterbringen, ein bischen (ca. 30 mm ) weniger als mein originaler GT hat würden mir schon reichen.
Das Thema Federn oder Fahrwerk wurden in alten Threads ja schon hinlänglich besprochen - ich tendiere zu Federn.

Was ich allerdings krass finde, ist das Angebot das ich bekommen habe:
Federn 30 mm + Einbau + TÜV + Vermessung = ~550 TEuro :kotzwuerg: :schiessen: :wc:

War das Angebot meines Händlers. Allerdings hab ich halt bedenken wegen Garantie(verlust) wenn ich es woanders machen lasse.

Kennt sich da jemand genauer aus? Wenn ichs bei jemand anders machen lasse, und dann was hingeht, wer haftet? :keineahnung:
 
#
schau mal hier: GT tief -> tiefer. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Ein Angebot würd ich mir auf jeden Fall bei unserm "Partner" Danger (Informationen auf der Portalseite und in dem thread von meiner signatur) einholen.
Wie das jetzt genau mit der Garantie ausschaut, bin ich auch überfragt.
Ich könnte mir vorstellen, dass der Tuner die Garantie wie normal für die neu eingebauten Teile übernimmt und dein Händler alles andere. Ist aber nur ne Vermutung, dazu wissen andere hier sicher mehr
 

Fluffy

Guest
Hi ho

Also 550 Eus is doch nen bisel zu hoch gegriffen für "nur Federn"..
Hab bei meinem Fabi 30er H&R Federn drinne (Mein Autohaus hatt diese extra bei D&W bestellt => 125 Eus).. Einbau dann bei einer anderen Werkstatt ( Autohaus wollte 190 Eus inkl. Vermessen), dort dann 160 Eus alles inkl. bezahlt..
Un für unter 300 Eus ca "40 - 45mm" Tiefer (gewicht des Tdi und so..) ginge des au bei dir..

Wie du aber bestimmt au inne Suchfunktion gelesen hast is dann bei deiner Gewünschten Tieferlegung (20 + ca 30 mm) schon nen Gewindefahrwerk von nöten.. Durch "Danger" is des au sehr bezahlbar ;) .. Musst ja a an deine Stoßdämpfer denken..

Seas, Fluff
 

muc

Guest
Original von Draco
Ein Angebot würd ich mir auf jeden Fall bei unserm "Partner" Danger (Informationen auf der Portalseite und in dem thread von meiner signatur) einholen.
Nix für ungut und deine Begeisterung in Ehren; aber bekommst du da eigentlich Provision? ;-)
Ich glaub übrigens kaum, daß die da so ein unverschämt gutes Angebot machen können, daß sich die Anfahrt aus FFB lohnt, da gehen allein schon mind. eine, eher zwei Tankfüllungen für die Anfahrt flöten, die zweite (kostenlose; tolle Sache übrigens) Vermessung ist absolut uninteressant und wenn mal was nicht i.O. ist, dann macht das richtig Spaß...
 

Finisher

Guest
@Draco: Ich glaub, das was Danger bieten kann ist durch die Fahrtkosten von Mch nach Hameln hinüber.
Danke trotzdem für den Tip

@All

Meine wichtigste Frage eigentlich nochmal: Is der GT jetzt schon um 20mm tiefer oder nicht??
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Original von muc
Nix für ungut und deine Begeisterung in Ehren; aber bekommst du da eigentlich Provision? ;-)
Ich glaub übrigens kaum, daß die da so ein unverschämt gutes Angebot machen können, daß sich die Anfahrt aus FFB lohnt, da gehen allein schon mind. eine, eher zwei Tankfüllungen für die Anfahrt flöten, die zweite (kostenlose; tolle Sache übrigens) Vermessung ist absolut uninteressant und wenn mal was nicht i.O. ist, dann macht das richtig Spaß...

Das ist der Unterschied zwischen Dir und mir. Ich bekomm da nicht mehr als du auch. Nur versuche ich einen gewonnen Partner für die Community bei Laune zu halten, indem ab und zu auch ma Leute aus der Community vorbeischauen. Das war lediglich nen Tip für Finisher, das ist alles
 

Finisher

Guest
:frage: Is doch kein Grund zu streiten.

@Draco: Ich bin dir ja dankbar für deinen Tip, leider ist es Geographisch a biserl weit weg. Und ich glaube das MUC nicht mehr und nicht weniger sagen wollte, außer ihr habt eine persönliche Fehde. Dann halt ich mich natürlich raus.

@ALL: Wäre dankbar um ein Angebot ähnlich Dracos bloß wenns geht dem 08-PLZ-Bereich näher. Wenn jemand was weiß, dann bitte melden.

Und wenn jemand die heiß ersehnte Info hat, ob der GT jetzt die 20mm tiefer ist, dann auch posten bitte.
:sonne: :sonne:

Danke schonmal
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
wir haben kein Streit oder so. Ich hab mich nur was geärgert, dass mir gleich "provision" unterstellt wird.
Hatte beim schreiben nicht drauf geachtet, wo du wohnst.
Nur so nebenbei, ich bin mittlerweile auch schon 3 mal in Hameln gewesen. 1 x Fahrwerk, 1 x Spurverbreiterung und dann nochmal wegen was privatem. Jedes mal 500 km :-)
 

Pillefuss

Guest
hi


nun will ich auch mal was dazu sagen.


erstmal iss es jedem selber überlassen so ein angebot zu nutzen oder nicht.des anderen finde ich es nicht gut
leuten die irgentwas anleiern für die allgemeinheit hinterher zu unterstellen provision zu kriegen.

aber nun zum punkt. wenn sowas nicht genutzt wird,egal von wem wird das nie was. denn kein händler gibt von anfang an 30% und mehr.das einfachste beispiel iss doch SKN. warum bekommt der seat-leon-club dort 40%. doch nur weil jeder da hinfährt egal wo er wohnt. sicher iss es eine überlegung von münchen oder sonstwo dort hinzufahren ,aber aller anfang iss schwer.und wenn man das jetzt mal auf lange sicht sieht, da man ja sein auto auch mal wieder wechselt und dann vieleicht mehr prozente abgreifen kann weil mitlerweile die menge stimmt hat man ja auch einen vorteil.nur irgendwer wird immer mal eine weitere anreise habenn und sollte aber bedenken das jeder kunde zählt wenn wir noch mehr haben wollen.um jetzt noch mal auf die Fa. danger zu kommen bezieht sich das angebot ja nicht nur auf fahrwerke und federn, sonder auch auf reifen, felgen, auspuffe und was man da sonst so noch alles erwerben kann.ich hoffe das dies hier jeder richtig versteht und es nicht wieder zu irgentwelchen streitigkeiten kommt.


in diesem sinne und ein schönes W.E. andreas
 

1stmatrix

Guest
@Finisher

Um dir deine Frage mal zu beantworten: ja der GT is 20 mm tiefer. Brauchst dich bloß mal neben einen "normalen" Fabia stellen dann siehst du den Unterschied. Außerdem is das GT Fahrwerk auch härter als das normale.
 

muc

Guest
Ich will jetzt erstmal was richtig stellen: Das mit der Provisoin sollte ein SCHERZ meinerseits sein! Ich dachte eigentlich, daß das mit dem zwinkernden Smilie klar gewesen wäre. Wars aber offensichtlich leider nicht.

@Draco: Tut mir leid, daß wir uns da mißverstanden haben.


@Pillefuß: Du hast im Grunde ja recht, aber wieso sollte jemand so weite Wege auf sich nehem, nur weils irgendwo am "anderen Ende" der Republik etwas billiger gibt und er bestenfalls +/- Null dabei raus kommt. Anderswo kann man auch handeln! (Ich für meinen Teil z.B. hab noch nie den Listenpreis für Reifen gezahlt, ganz im Gegenteil...) Man kann sich natürlich ein Angebot einholen und dann spitz auf Knopf rechen, ob sich das lohnt. Dabei sollte man aber den(die) Urlaubstag(e) u.ä. die dafür flöten gehen dann nicht vergessen.

Btw. Das Beispiel SKN find ich hier unpassend, da die ja nicht nur einen Laden haben...

@Finisher: Sorry, da kann ich dir jetzt auch nicht weiterhelfen.
 

Pillefuss

Guest
hi muc


das iss doch genau derpunkt den du mit SKN ansprichst.

point S filialen gibt es auch in der ganzen BRD. und es iss ein leichtes für die Fa. danger bei einen kolegen vorzusprechen und zu sagen das es in deutschland eine skoda-community gibt die bei ihm schon gut gekauft haben und sie nicht mit einsteigen wollen. so dann kommen wir wieder auf den punkt wo sowas erst mal anlaufen muß und bevor alle vorzüge greifen man auch ein paar unannämlichkeiten in kauf nehmen muß. wenn es dann aber mal soweit wär, das man vielleicht 5 partner hätte und sie für jeden in einem guten radius liegen würden wär doch schon viel gewonnen.ansonsten muß ich dir recht geben das es so für einige unrentabel iss. nur wir arbeiten ja dran
 

muc

Guest
@Pillefuss: Ich sehe da schon erhebliche Unterschiede...
Was verbirgt sich hinter point S Deutschland?

Alleine in Deutschland umfaßt das point S- Service-Netz bereits über 350 Servicestationen. Das sind bundesweit mehr als 2.000 Mitarbeiter - Menschen, die ganz persönlich für Sie und Ihre Wünsche da sind. Die Betriebe sind betriebswirtschaftlich selbständig, inhabergeführt und herstellerunabhängig.
Ich glaub nicht, daß die sich so sehr gegenseitig beeinflussen. Könnt sogar sein, daß sowas Ärger innerhalb der Organisation macht, wenn´s ans Tagesllicht kommt... Wenn so was erfolgreich sein soll, dann müßte es m.E schon von "Oben" kommen.
 

Pillefuss

Guest
ich sehe schon es bringt nichts , weil egal was man vorhat im keim schon erstickt wird. nur zu deiner information, sowas geht und 3 partner waren auch schon im boot. denn es geht gerade deswegen weil jeder selbständig iss un frei entscheidebn kann.das ham wir nämlich heut morgen 2 stunden lang ausgekaspert. aber ich werde mich da nicht mehr drum kümmern und die Fa. danger soll auch die finger von lassen. soll doch jeder sein eigenes süppchen kochen , dann gibts wenigstens kein streit und böse worte.

für mich hat es sich hiermit erledigt,und jeder der noch intresse haben sollte muß sich halt selber kümmern denn auch ich kann meine freizeit sinnvoller nutzen


bye andreas
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Resenna

Dabei seit
05.09.2002
Beiträge
142
Zustimmungen
0
Ort
Neuburg a.d. Do
Fahrzeug
Fabia 6Y5 Combi 2.0MPI elegance
Werkstatt/Händler
Frei Werkstätte
Kilometerstand
153500
Hallo zusammen

kommt mal wieder runter ! :streit:

:kuesschen: mit freundlichen Grüßen

Helmut

PS. Leider kann ich Finnisher nicht helfen, da techn. Laie.
 
Thema:

GT tief -> tiefer

GT tief -> tiefer - Ähnliche Themen

Ölwechsel: Kein Umstieg auf Festintervall möglich gem. Skoda: Guten Abend, ich habe folgendes Problem: Ich fahre einen Fabia III mit dem 1.0 MPI Motor (75 PS, Bj. 11/2018. Nun steht der erste Ölwechsel an...
kaufberatung octavia: Moin, ich soll mal wieder für eine Freundin ein Auto suchen, und habe den 1U im Auge weil der Preis-Leistungs mäßig für ihre Anforderungen (Kombi...
Öl und die Inspektion: Hallo , Ich hab eine bezüglich für das Öl für den Skoda Roomster 1,6 Tdi 105 PS Meine Inspektion ist jetzt bald fällig. Mfa sagt in 20 Tagen...
Probefahrt Mazda MX-30: Hallo, ich wollte euch mal von meiner ersten Testfahrt in einem BEV berichten. Durch Kind und aktuell mehr als Vollzeitjob hat es jetzt...
Privatverkauf Sportfahrwerk Eibach B12 Pro-Kit Skoda Rapid Spaceback Toledo: Hier verkaufe ich ein gebrauchtes Eibach B12 Pro-Kit Sportfahrwerk - ursprünglich genutzt in einem Skoda RAPID Spaceback 1.2 TSI - Für alle, die...
Oben