GSM Antenne serienmässig?

Diskutiere GSM Antenne serienmässig? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich möchte mir eine FSE einbauen lassen (THB Classic Universal). Gerne würde ich auch den externen Antennenanschluss nutzen. Der...

  1. smhu

    smhu Guest

    Hallo

    Ich möchte mir eine FSE einbauen lassen (THB Classic Universal). Gerne würde ich auch den externen Antennenanschluss nutzen. Der Verkäufer der FSE sagte mir, dass er glaube, dass die Radioantenne des Octavia schon serienmässig eine Kombiantenne Radio/GSM sei und nur noch angschlossen werden müsse bzw. evt. das Kabel für GSM nur noch eingezogen werden müsse. Ich hatte mir keine FSE Vorbereitung bestellt. Kann es sein, dass der Händler recht hat und ich bereits eine GSM Antenne (bzw. Vorbereitung) habe.

    Danke und Gruss

    Stefan
     
  2. #2 Joker76, 05.01.2002
    Joker76

    Joker76 Guest

    Also, mein Octavia (Bj. 2001) hat eine GSM/Radio Antenne. Das GSM-Kabel liegt bei mir hinter dem Autoradio, desweiteren ist dort noch ein Stecker der irgendwie in eine freisprecheinrichtung gesteckt wird.
    Leider konnte mir niemand die Pin-Belegung des steckers sagen. Da ich glaube das neben der Innenbeleuhtung auch ein Mikrophon steckt.
     
  3. smhu

    smhu Guest

    Habe den Dachhimmel abmpntiert und herausgefunden, dass die GSM Antenne beim Jg. 2000 nicht serienmässig ist. Schade, jetzt muss ich eine Klebeantenne montieren (lassen).
     
  4. ray

    ray Forenurgestein

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
    @smhu

    Kurze Frage, ist es kompliziert den Dachhimmel abzuclipsen? Welche Punkte sind wichtig? Ist (trotz der derzeitigen Witterung) etwas kaputtgegangen?

    CU
    ray
     
  5. smhu

    smhu Guest

    Hi Ray

    Nein, es ist eigentlich recht einfach, den Dachhimmel abzunehmen. Du musst nur die Blende im Dachhimmel vor dem Kofferraumdeckel ablösen (alles nur geclipst, wie der gesamte Wagen!!), dann ist der Dachhimmel mit Gummipfropfen am Dach befestigt. Die Gummipfropfen zu entfernen kostet etwas Überwindung, da sie recht gut verankert sind. Nach der Entfernung der Pfropfen kannst Du den Dachhimmel absenken und nach vorne schauen. Weiter bin ich nicht gegangen.

    Ist übrigens alles beschrieben im sehr guten Buch von Etzold (oder Petzold ?) "So wirds gemacht, Skoda Octavia ab 97". Im Buch wird genau beschrieben wie Du den Octi bis aufs Grundgerüst strippen kannst. Echt eine Hilfe und nicht teuer, erspart mir aufwendige Eigenversuche.

    Ach ja, die FSE funktioniert wunderbar, der Monteur hat gut gearbeitet. Ich habe jetzt eine Induktionsklebeaussenantenne an der rechten oberen Seite der Frontscheibe, sieht aus wie das Baby der Radiodachantenne, beleidigt aber nicht meine Augen.

    Der Link zum Buch:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3768812413/qid=1010654469/302-5477551-3056814
     
  6. ray

    ray Forenurgestein

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
    @smhu

    Danke für den Tip mit dem Buch - nur es war jemand schneller, es lag quasi bei mir unter dem Weihnachtsbaum...
    Allerdings kann ich Deine Meinung nicht teilen. Ich war eigentlich enttäuscht über den Inhalt. Zum einen sind nicht alle Motoren erwähnt, teileweise gibt's falsche Aussagen und (am schlimmsten!!!) alle Tip's zum Zerlegen beziehen sich meiner Meinung nach auf den GLX bzw. das alte Cockpit. Für "Selberschrauber" also nicht DIE Hilfe. ;(

    PS: Bei www.buecher.de gibt es die Buchsendungen auch versandkostenfrei und AUF RECHNUNG!

    CU
    ray
     
  7. ?

    ? Guest

    Bei www.amazon.de sind Büchersendungen auch Versandkostenfrei, man zahlt lediglich den regulären Preis des Buches. Aber wer es unbedingt haben will, wenn ihr über den Link zu Amazon auf der Portalseite bestellt, dann hat auch der Fabiaclub was davon und kann die Seiten auch weiterhin finanzieren :]
     
  8. smhu

    smhu Guest

    Hi Ray

    Ich habe ja den SLX Jg. 2000 und bis jetzt konnte ich das Buch gut nachvollziehen, auch beim Cockpit, zumal die Cockpits im interessierenden unteren Teil so unterschiedlich auch nicht sind.

    Edit: Komplettzitat gekürzt - Daniel
     
  9. Phiona

    Phiona Guest

    Hallo,
    es stimmt, hab gerade gestern mit Verwunderung an meinem neuen Octi beim Radioeinbau entdeckt, dass die Kombiantenne vorhanden ist. Hab meine FSE angeschlossen und alles funktioniert prima!
    Gruß aus Schwaben
     
Thema: GSM Antenne serienmässig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia gsm-antenne

Die Seite wird geladen...

GSM Antenne serienmässig? - Ähnliche Themen

  1. Radioanschluss Antenne Doppel Fakra

    Radioanschluss Antenne Doppel Fakra: Hallo, mein neues Radio hat zwar Doppel Fakra Anschluss wovon aber nur einer belegt ist. Aber bei dem Fakra Anschluss vom Auto sind beide belegt,...
  2. Welche Antenne ist besser? Fragen über Fragen

    Welche Antenne ist besser? Fragen über Fragen: Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen der Polo 6R Antenne und der Antenne des ganz neuen Polos (Typ AW) ? Bei den neueren Skodas sieht...
  3. Octavia 3 Antenne

    Octavia 3 Antenne: Entweder haben wir nix oder ich habe nix gefunden Passt die originale Octavia 3 Antenne von der Bohrung her in den Octavia 2? Lg
  4. Citigo Antenne defekt. Umbau auf "Shark Antenne"?

    Citigo Antenne defekt. Umbau auf "Shark Antenne"?: Hallo zusammen, Bei meinem Citigo (Model 2014) ist mir die Dachantenne sammt Kopfmutter aus der Halterung gerissen?(. Da ich häufiger mal einen...
  5. Antennen-Erneuerung

    Antennen-Erneuerung: Hallo zusammen, ich konnte zu diesem Thema bislang nichts finden -.- . Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Es geht um einen Skoda Yeti MJ 2012, 2.0...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden