Grund für Ölverbrauch,stimmt das?

Diskutiere Grund für Ölverbrauch,stimmt das? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, kann es wirklich sein das der hohe Öl- und Spritverbrauch auf der Autobahn an einer defekte Kurbelwellengehäuseentlüftung...

  1. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo zusammen,

    kann es wirklich sein das der hohe Öl- und Spritverbrauch auf der Autobahn an einer defekte Kurbelwellengehäuseentlüftung (schweres Wort) liegt??

    Das hat ein Service-Mensch von SAD , der bei meiner Werkstatt deswegen war erzählt.

    Nun will die Werkstatt das Ding wechseln, aber ich dachte das Teil wär gegen Motorschäden im Winter (Rückrufaktion VW)
     
  2. #2 mcgyver2k, 27.08.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Was hast du denn für einen Motor drin? Und wie viel Öl braucht er bei welcher Fahrweise?
    Dass der spritverbrauch bei hohen Geschwindigkeiten steigt ist klar. Die KGE könnte den höchstens beeinflussen, indem sie zu ist und den runterfahrenden kolben nen höheren widerstand bietet. Dann dürfte aber kein Öl mehr rauskommen. Bei höheren Drehzahlen entsteht auch mehr Ölnebel und bei vollgas mehr blowby (Gas, welches am Kolben und den Ringen vorbeigedrückt wird), so dass dieser Ölnebel durch die KGE in den Ansaugtrakt wandert. Ein höherer Ölverbrauch auf der Autobahn ist also in gewissen Grenzen normal. VW gibt ja immer noch einen Liter auf 1000 Kilometer als Grenzwert an.
     
  3. GTfan

    GTfan

    Dabei seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Habe 1,4L. 100 Ps

    Brauche aber so bei 160 Km/h 1L. Öl auf 600 KM


    Die haben ja schon alles versucht und haben mir gesagt das wenn Kolbenringe defekt wären der immer Öl bräuchte.

    Wollte auch nur wissen ob es an dem Teil liegen kann oder ob die mir mist erzählen
     
  4. #4 mcgyver2k, 27.08.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Möglich ist das schon. vielleicht erklärt das sogar den unerklärlichen ölverkust des einen oder anderem, dem keine Werkstatt auf die Spuren kommt.
     
  5. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Die KGE sorgt dafür, das Kondensate und Überdruck aus dem Kurbelwellengehäuse entweichen können. Ist sie leck, tut das dem Motor nix aber die Umgebung des Lecks wird versaut und die Abgaswerte ändern sich.
    Ist die KGE verstopft (im Winter zugefroren, deshalb wird sie bei einigen VW-Maschinen ausgewechselt). ändern sich nicht nur die Abgaswerte, sondern auch Sprit- und Wasserkondensate bleiben im Öl und es kann kaum noch ein Druckausgleich stattfinden. Der Überdruck sucht sich aber seinen Weg, über Dichtungen und Kolbenringe. Dort drückt es dann auch Öl ausdem Motorblock.
    Oftmals ist auch zuviel eingefülltes Motoröl der Grund dafür.


    skomo
     
Thema: Grund für Ölverbrauch,stimmt das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia kurbelwellengehäuse entlüftung überdruck

Die Seite wird geladen...

Grund für Ölverbrauch,stimmt das? - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch gerechnet / computer stimmt nicht überein

    Verbrauch gerechnet / computer stimmt nicht überein: Hallo Ich bin gestern eine ziemlich lange fahrt von ca 930km gefahren. Als ich los fuhr zeigte mir das kombiinstrument eine reichweite von 1100km...
  2. Fabia I 1.4 16V Bj. 2001 Hoher Ölverbrauch

    Fabia I 1.4 16V Bj. 2001 Hoher Ölverbrauch: Hallo, habe mir vor einem Jahr einen Skoda Fabia gekauft. Er hat nun 117000km runter und verbraucht enorm viel Öl. Habe nun mitbekommen, dass es...
  3. 1.8 TSI Ölverbrauch-Problem selbst beheben?

    1.8 TSI Ölverbrauch-Problem selbst beheben?: Kurz zum Hintergrund: Anfang dieses Jahres haben wir uns einen Octavia II Bj 2009 1.8 TSI (CDAA) mit 110tkm gekauft. Wegen Zündaussetzern auf...
  4. Uhrzeit stimmt nicht

    Uhrzeit stimmt nicht: Hallo, eine kleine Frage bzw. Problembeschreibung, die eigentlich kein Beinbruch ist, mich als Fahrer manchmal irritiert bzw. erschreckt. Mein...
  5. Ölverbrauch beim 2,0 TDI 190 PS

    Ölverbrauch beim 2,0 TDI 190 PS: Hallo Zusammen, habe meinen Bären jetzt 5 Wochen und habe zwischenzeitlich 8000 km zurückgelegt. Nach wie vor bin ich begeistert. Habe heute beim...