Grüne Plakette auch ohne Partikelfilter

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von BlueFabiaTDI, 23.11.2012.

  1. #1 BlueFabiaTDI, 23.11.2012
    BlueFabiaTDI

    BlueFabiaTDI

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olbersleben
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I & Superb 3U
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Rastenberg
    Kilometerstand:
    290200
    Hallo Leute....

    da ich einen Fabia I 1,9TDI (MKB ATD) fahre und in der nähe von erfurt wohne und öfters auch mal in de stadt muss und die nun de grüne zone ist hab ich mir gedanken gemacht wie ich ohne partikelfilter in de stadt komme....habe mir jetzt eine grüne plakette besorgt die auch mit meinem kennzeichen eingeklebt und habe sogar eine ABE für nen Partikelfilter für mein MKB......(hab aba keinen partikelfilter eingebaut)...

    Und jetzt meine frage....habt ihr erfahrung wie das kontrollieren in städten abläuft...ob man nur oberflächlich guckt ob nen grüne plakette drinne klebt oder halt nicht...oder ob dann richtig in den papieren kontrolliert wird ob es auch wirklich so ist....und ob die polizei oder wer auch immer das kontrolliert sich mit einer ABE für nen partikelfilter zufrieden gibt....

    würde mich über eure antworten freuen danke schonmal.... :)

    LG BlueFabiaTDI
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    I.d.R. wird wohl höchstens bei Verdachtsmomenten genauer hingeschaut, deine Lösung ist aber auch keine Seltenheit. Ob und wie genau kontrolliert wird, ist völlig unterschiedlich. Ich bin fast einen ganzen Monat mit der gelben Plakette in die Stadt rein gefahren, weil im fließenden Verkehr nicht kontrolliert wird und ich in der Innenstadt einen Parkplatz auf Privatgrund habe. Inzwischen habe ich aber auch eine grüne Plakette, klebt allerdings ein neues Auto mit dran. ^^
     
  4. #3 uwe werner, 23.11.2012
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Das wird nur so lange hinhauen, bis Du auf einen Kontrolleur triffst, der sich richtig auskennt und auch richtig kontrolliert.

    Und dann wird es bestimmt teuer.
     
  5. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Wenn es nicht in Fahrzeugschein steht, das ein Partikelfilter nachgerüstet wurde, reicht meist ein Anruf beim Straßenverkehrsamt aus um das zu überprüfen.

    Dann dürfe die Strafe höher ausfallen als 40 Euro und 1 Punkt, das wäre dann nämlich Urkundenfälschung und somit ein Straftatbestand.
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ist die Plakette denn eine Urkunde? Unterschrift ist ja auch nicht drauf.
    Daher denke ich, dass wenn es überhaupt jemandem auffallen sollte das die grüne Plakette zu unrecht am Auto klebt, es wie ohne Plakette geahndet wird.
    Zumindest sind mir keine derartigen Fälle bekannt, aber unzählige, die ne grüne Plakette fahren obwohl das Auto maximal ne gelbe bekommen würde.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  7. R2D2

    R2D2 Guest

    Ah wie schön... die Horrorszenarienmaler wieder mal. :thumbup:

    Es stellt sich ganz zuerst schon mal die Frage, ob hier überhaupt eine Urkunde vorliegt... dann könnt ihr los legen. ;) Ich wage mal zu bezweifeln, dass hier ein Urkunde vorliegt, da es sich nur um die Kennzeichnung eines Kfz handelt und sonst eigentlich rein gar nix. Mit einer falsch ausgefüllten echten Plakette ist m.E. so ziemlich gar nix zu befürchten, da das Fz. damit ja nicht mal unvorschriftsmäßig im Sinne der StVZO/FZV/StVO ist und die KennzeichnungsVO keine Strafvorschrift enthält.
     
  8. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Danke R2D2, das bestätigt ja meine Zeilen :-)


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  9. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
  10. #9 BlueFabiaTDI, 24.11.2012
    BlueFabiaTDI

    BlueFabiaTDI

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olbersleben
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I & Superb 3U
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Rastenberg
    Kilometerstand:
    290200
    ich bedanke mich über die viele antworten.....ich werde nunmal weiter mein glück versuchen und falls ich mal "auf die nase" fallen sollte mit der nummer dann werde ich euch auf dem laufenden halten...:)
    Danke an alle die mir hier geantwortet haben..:) :thumbup:
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Nur weil die ein Verfahren wegen Urkundenfälschung einleiten sagt das ja rein garnichts. Und wie weiter oben steht: Die Plakette ist nicht Fisch, nicht Fleisch...

    Also munter geklebt was einem lieb ist...
     
  12. #11 dieselschrauber, 24.11.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Moin,

    ich würde das sogar bei 263 Betrug aufhängen.....die Kontrollen die ich erlebt habe, bezogen sich auf die reine Sichtung der grünen Plakette, nicht mal der TÜV hat die falsche grüne wahrgenommen.

    zur Kontrolle reichen die Schlüsselnummern....

    Gruß

    Klaus
     
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Wie willst du da auf Betrug kommen? Zumindest nur durch die falsche Plakette kann das nicht sein, da müsste man schon die Förderung auch noch abgreifen. In dem Fall steht dann aber auch noch Steuerhinterziehung und Falschbeurkundung im Amt im Raum...

    Wie Cordi schon richtig gesagt hat, dass die Polizei ne Anzeige wegen Urkundenfälschung macht, hat noch nichts zu bedeuten; bekanntlich wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird. ;) Urteile zu der Thematik konnte ich jedenfalls mal keine finden, was für mich auf jeden Fall ein eindeutiger Hinweis ist.
     
  14. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ich denke ebenfalls, dass die Plakette keine Urkunde ist. Die meisten "Falschkleber" werden sich ja wohl eh darauf berufen, dass sie sich nicht mehr daran erinnern könnten wo sie sich die Plakette damals geholt haben oder dass man ihnen im Straßenverkehrsamt bei der Zulassung wohl die falsche gegeben haben müsste. Zu beweisen, dass dem nicht so war, dürfte doch sehr schwierig sein.

    Abgesehen davon bekommen diverse Fabia1 1.9 TDI von 2005/2006 auch ganz legal die grüne Plakette, und das ohne DPF.
     
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    oder im Golf schon ab 2003 ohne DPF... Motorcode AXR, der hat im Gegensatz zum ATD "nur" eine wassergekühlte Abgasrückführung und somit werden die Stickoxide noch etwas gesenkt - lachhaft im Grunde. Wenn man sich beim ATD einen Filter verbaut, kriegt er auch grün wie der AXR, nur dann stößt der ATD immer noch mehr Stickoxide aus, dafür weniger Partikel als der AXR :sleeping:

    @BlueFabia: im Zweifelsfalle hat sich die Dame beim Ausstellen der Plakette geirrt, ganz einfach, kann ja mal passieren bei den weit über 100 Abgasschlüsselnr. Pack bloß die ABE weg ! ! !
     
  16. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Also ich vermute, daß es sich so wie mit der Zulassungs- und TÜV-Plakette verhält. Am besten der TE fragt mal vorsichtig bei der Polizei an :thumbup:
     
  17. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Die Anfrage bei der Polizei ist wertlos, siehe weiter oben. Da haben ja sogar Beamte wegen Urkundenfälschung ermittelt obwohl es keine ist...


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  18. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    ich kenne auch Polizisten die meinen sie hätten Ahnung von Recht und Gesetz und wissen nicht mal wo der Unterschied zwischen einem Teilegutachten und einer ABE ist...
     
  19. #18 BlueFabiaTDI, 09.12.2012
    BlueFabiaTDI

    BlueFabiaTDI

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olbersleben
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I & Superb 3U
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Rastenberg
    Kilometerstand:
    290200
    danke agneva.....werde die abe wohl lieber zu hause lassen......das auto hat meinem dad vorher gehört und somit kann ich ja wahrscheinlich noch sagen das die schon drin war als ich das auto von meinem dad gekauft habe....:) is auch ne gute idee bin ich noch nicht drauf gekommen.....danke..:)

    und die kontrollen fallen ja auch meist auf ältere transporter zurück so wie das da geschrieben steht....also wird wohl mein kleiner fabia nicht unbedingt in das beuteschema passen....:) hoffe ich einfach mal....abgesehen davon ham die blau weiß eh andere sachen zu tun wenn die mich kontrollieren...:) :P 8)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dathobi, 09.12.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Da kann man nur sagen das das hier wohl niemanden der Kontroleure interressiert, es gibt da einen Spruch" Unwissenheit schützt nicht vor Strafe" was hier dann wohl der Fall währe.
     
  22. #20 BlueFabiaTDI, 09.12.2012
    BlueFabiaTDI

    BlueFabiaTDI

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olbersleben
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I & Superb 3U
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Rastenberg
    Kilometerstand:
    290200
    das kann schon sein....aba probieren kann man es ja erstma mal.. ;)
     
Thema: Grüne Plakette auch ohne Partikelfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einfach grüne plakette kleben

    ,
  2. skoda fabia rs tdi welche Plakette

    ,
  3. skoda fabia 1.9 sdi partikelfilter

    ,
  4. atd partikelfilter,
  5. toyota yaris 2009 ohne partikelfilter,
  6. keine grüne plakette obwohl vorher eine drauf war,
  7. abe partikelfilter
Die Seite wird geladen...

Grüne Plakette auch ohne Partikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Keine Plakette - CO-Wert zu hoch

    Keine Plakette - CO-Wert zu hoch: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Fabia , Bj. 2002, 1.4 16V BBY, Limousine. Und zwar war ich beim TÜV, es lief auch alles soweit...
  2. Yeti Diesel, Blaue Plakette

    Yeti Diesel, Blaue Plakette: Hallo Mein Name ist Tom, Ich bin neu hier und hoffentlich bald ein Skoda Yeti Besitzer. ;-) Ich fahre zur Zeit einen Skoda Fabia aus und seit...
  3. Partikelfilter für Superb 1.9 TDI, 2003

    Partikelfilter für Superb 1.9 TDI, 2003: Was genau muss man tun um beim Superb TDI 1.9 144000 km, Baujahr 2003 von Euro 3 auf 4 (Grüne Plakette) umzurüsten? Stichwort Kat, Partikelfilter...
  4. Euro 6 Blaue Plakette

    Euro 6 Blaue Plakette: Demnächst wird es die blauen Euro 6 Plaketten für Umweltzonen geben. Autos mit grünen Plaketten dürfen dann nicht mehr in diese Zonen fahren. Für...
  5. Privatverkauf Biete: Startkopf Vom Golf 7 mit grüner beleuchtung 5G1959839A

    Biete: Startkopf Vom Golf 7 mit grüner beleuchtung 5G1959839A: Da ich auf weiße Innenbeleuchtung umbaue, habe ich mir einen Golf 7 Startknopf gekauft und die Platinen bei beiden getauscht. Wenn jemand seinen...