Gründe für leicht klemmendes VTG

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von agneva, 07.06.2013.

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Hallo, irgendwie kam es mir in letzter Zeit vor, als fehlte meinem ATD Leistung. Zwischen der Codierung "Tuning" (+30Nm +25Ps) und "Standard" habe ich keinen Unterschied mehr gemerkt.

    Habe darauf hin für meinen Tuner Log Dateien erstellt (MWB 3+7+8+11). Er schrieb mir dass zwischen 2100 und 2700upm ein Überschwinger sei und der Motor in der Rauchbegrenzung hängt => Einspritzmengenreduzierung.

    Habe gerade ein paar Minuten die VTG Grundeinstellung laufen lassen und bin danach gefahren, fühlt sich wieder besser an. Habe auf die Stange geleuchtet, die ging ohne zu haken rauf und runter.

    Morgen soll es 3500km in den Urlaub gehen :(

    Ich fahre sonst eher nur Kurzstrecken und immer untertourig, kann das VTG davon schwergängig werden? Bei uns gibt es keine Berge, d.h. wenn ich mal 30km am Stück fahre auch nur bei 10% Last und 1800upm.

    im letzten Oktober beim Tuning war das VTG auf jeden Fall i.O.

    Ölverbrauch liegt bei 300ml auf 10.000km, dazu ist die AGR deaktiviert somit rußt die Karre noch weniger als Original.


    Hänge mal die Logs an vielleicht gibt es noch ein paar Meinungen.

    ein Log ist nur VTG Grundeinstellung, die anderen beiden 3. Gang Vollgas.
     

    Anhänge:

    • Logs.zip
      Dateigröße:
      3,1 KB
      Aufrufe:
      9
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 07.06.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Die untertourige Fahrweise ist ja das Problem. Die Leitschaufeln werden erst verstellt wenn der volle Ladedruck gefordert wird. Passiert das nicht werden die Leitschaufeln nicht bewegt und haben Zeit langsam aber sicher festzurosten.

    Abhilfe: ab und an den vollen Ladedruck und damit den vollen Verstellbereich abfordern. D.h. ab und an mal "Beschleunigungsorgien" so im 5ten Gang ab 60 km/h bis Landstrassentempo.

    Hohe Drehzahlen sind nicht nötig da die Verstellung ab einer ( frag mich jetzt nicht bei welcher genau ) Drehzahl wieder ausgeschalten wird da die Strömungsgeschwindigkeit des Abgases ausreicht um die volle Drehzahl des Turbinenrades zu erreichen.
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    ich frag mich ob Peters VTG nach 1 Mio km noch freigängig ist, der fährt ja nur untertourig
     
  5. #4 skodabauer, 07.06.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Stimmt aber wenn ich nur 90km/H fahre merke ich ein klemmendes auch nicht...
     
  6. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    bringt es was ne Tankfüllung mit 2 Takt Öl durch zu "heizen", soll ja stark reinigende Wirkung haben son 1/2l auf einen Tank. Oder mögen die PDE kein 2 Takt Öl ??
     
Thema: Gründe für leicht klemmendes VTG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klemmendes vtg

Die Seite wird geladen...

Gründe für leicht klemmendes VTG - Ähnliche Themen

  1. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  2. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  3. Lenkrad steht leicht schief...

    Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...
  4. leichter Leistungsverlust beim Beschleunigen 1800-2000 U/min.

    leichter Leistungsverlust beim Beschleunigen 1800-2000 U/min.: Vielleicht hat jemand eine Idee....wenn ich meinen S3 im zweiten Gang beschleunige, hat er zwischen 1800-2000 U/min. einen leichten, kurzen aber...
  5. Leichtes "Rasseln" bei kaltem Motor

    Leichtes "Rasseln" bei kaltem Motor: 140 PS TDI - mit aktuell 70 tkm - hat seit einigen Wochen nach dem Kaltstart, wenn's gleich bergauf geht, für einige Minuten metallisches...