Großes Navi defekt

Diskutiere Großes Navi defekt im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Comm, ich habe seit über einem Jahr immer wieder Probleme mit meinem Navi. Begonnen hat das ganze vor etwas mehr als einem Jahr und zwar...

  1. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    Hallo Comm,

    ich habe seit über einem Jahr immer wieder Probleme mit meinem Navi.

    Begonnen hat das ganze vor etwas mehr als einem Jahr und zwar hat das Navi mal den CD-Wechsler nicht angesprochen, oder, wenn es das hat, dann hat man nur einzelne CDs ansprechen können. Die anderen waren zwar da, aber wurden nicht erkannt.
    Begonnen hat es auch die Navigations CD nicht zu erkennen und erst nach einiger Zeit hat es plötzlich wieder funktioniert.
    Zwischenzeitlich hat es manchmal von sich aus von CD Betrieb auf Radio umgeschaltet.
    Nun ist die Navi CD Erkennung so schlecht geworden, daß es erst nach ca. einer Stunde seinen Dienst aufgenommen hatte. Lustigerweise ist es, wenn es kalt ist, gar nicht funktionstüchtig, außer Radio oder CD (CD aber auch manchmal nur eingeschränkt). Sobald es "warm" gelaufen ist funktioniert es wieder.

    Nun habe ich das schon vor einem Jahr immer wieder beim Händler urgiert, wenn andere Kleinigkeiten anstanden und er hat es sich auch immer angesehen, den Fehlerspeicher ausgelesen, aber es hatte nie einen Fehler. :party:

    Leider war diese Fehlersuche immer kluanter Weise nicht auf der Rechnung zu finden. :gruenwink: So weit so gut, nur - da das ganze schon so generft hat, habe ich es beim Händler zur Reparatur gebracht; mittlerweile ist das Gerät seit 5 Wochen in Reparatur, die haben es sogar nach Deutschland geschickt, weil es offenbar von Blaupunkt hier nicht repariert werden konnte und Skoda weigert sich nun eine Kostebeteiligung zu übernehmen, aufgrund der Tatsache, daß der Fehler außerhalb der Garantie aufgetreten ist :grrr:(kein Nachweis auf einer Rechnung).

    Super nett - also mein Rat an Euch - Reklamationen IMMER auf der Rechnung anführen lassen!!!

    Ach ja; mich kostet die Reparatur nun ~€ 700,-- :kotzwuerg:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 07.02.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Hättest Du mal vorher gefragt...
    Beim MFD mockert wie bei mir gerne mal die Linse vom Laufwerk zu. Wahrscheinlich, wenn immer schon viel Feuchtigkeit im Spiel ist und dann sammelt sich wie auf den Fenstern eine undurchsichtiger Belag ab, der es dem Laufwerk schwer macht, den Durchblick zu behalten und die dämliche Navi-CD zu lesen. So auch bei mir. Darf jetzt auch wieder den Müll ausbauen und das Gerät TOTAL zerlegen (don't try this at home...) um diese verk...te Linse ordentlich zu reinigen (keine Reinigungs-CDs benutzen, sonst ist die mehr Schrott als sauber...). Im Navi-Forum kannst Du das Laufwerk reinigen lassen (80EUR) oder ein neues LW einbauen lassen (250EUR)... Beim Wechsler sieht das wohl nicht besser aus, daher tritt der Fehler auch nur bei Kälte und feuchter Luft (beschlagene Optik) auf...
    Daß die das Gerät zu BP schicken, war ja klar und der Preis wundert mich nicht...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  4. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    ... tja - aus Erfahrung wird man klug. :-(
     
  5. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    ... so - nach knapp 6 Wochen ist das Navi weder im Auto eingebaut - bin nun damit wieder (m)unterwegs - und 700 EURO leichter ....

    :traurig: :traurig: :traurig: :traurig: :traurig: :traurig: :traurig: :traurig: :traurig: :traurig:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Großes Navi defekt

Die Seite wird geladen...

Großes Navi defekt - Ähnliche Themen

  1. PDC und Navi

    PDC und Navi: Hallo zusammen, bin seit eben neu hier drin. Ich habe mir vor 6 Monaten einen Octavia ll RS gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden. Leider hat...
  2. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  3. Octavia III Navi mit SmartLink ??

    Navi mit SmartLink ??: Hallo Leute Hab mir vor kurzen einen Skoda Octavia RS zugelegt & bin top zufrieden . Einziges Problem ist das fehlende Navigationsystem . Letztes...
  4. Modellübergreifend Datentarif / Tarif für das Columbus Navi

    Datentarif / Tarif für das Columbus Navi: Kann jemand eine Empfehlung für einen Datentarif geben? Wieviel Datenvolumen ist sinnvoll?
  5. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...