Größerer Wischwascherbehälter / Autom. Verriegelung nach 30 Sek (bzw. Öffnen nur der Heckklappe)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von yaup, 28.01.2007.

  1. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Hallo,

    bei meinem Golf III fand ich den 4l Wischwasserbehälter immer sehr klasse - v.a. beim langen Autobahnstrecken im Winter, da man doch des öfteren Wischwasser benötigt um die Schreiben wieder freizubekommen. Die ca. 2l im Fabia sind bei mir selbst bei sparsamen Gebrauch recht schnell leergefahren. Gibt es ne Möglichkeit einen größeren Behälter einzubauen (z.B. den, wenn man die Scheinwerferreinigungsanlage mitbestellt hätte)? Hat da jemand zufällig Erfahrung damit?

    Die ZV scheint bei mir ein gewisses Eigenleben zu haben. Öffnen per FB, öffnen nur der Heckklappe (also keine Tür), nach ca. 30 Sek hört man wie der Wagen wieder automatisch verriegelt. Das klappt aber nur in den seltsten Fällen. Gleiches gilt für die automatische Verriegelung nach 30 Sek (laut Handbuch), wenn man den Wagen zwar per FB/ZV öffnet, aber keinerlei Türen/Heckklappe öffnet. Oder ist das nur aktiv, wenn man vorher den Wagen per Schlüssel verriegelt hat? Oder den Knopf der FB länger gedrückt hat (hab' nur die 2-Tasten-FB, also nicht die aus dem Elegance).

    Danke für jeden Tipp :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Netter Eddie, 28.01.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Hi!

    Der größere Behälter für Fahrzeuge mit SWRA (4,5 Liter inhalt) sollte problemlos passen:

    6Q0 955 453 T; Fluessigkeitsbehaelter
    fuer Fahrzeuge mit Schein-
    werferwaschanlage und Wasser-
    standsanzeige; 18,20 EUR + Steuer

    An Stelle der SWRA -Pumpe muss dann ein Stopfen eingesetzt werden:

    444 955 647 ; Stopfen; 1,05 EUR
    2D0 955 465 B; Dichtring; 0,24 EUR

    Wenn das Auti keine Wasserstandsanzeige hat kommt da auch noch ein Stopfen rein:

    171 957 857 ; Stopfen; 0,87 EUR (incl. Dichtung)

    Zu der Verriegelung:

    Eigentlich ist es so:

    Fahrzeug Veriegeln --- >keine tür/klappe innerhalb 30sec geöffnet ----> autom. Wiederverriegelung. Da gibt es aber x-verschiedene Programiermöglichkeiten via VAG-Com im Komfort STG... Fragt sich jetzt welche bei Dir eigestellt ist...

    Grüße Eddie
     
  4. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Perfekt! Vielen Dank!

    Gute Frage :-) Wunderte mich nur, dass es manchmal (eher sehr selten) funktioniert, und in den meisten Fällen nun irgendwie nicht. Naja, bei Gelegenheit doch mal Werkstatt fragen.

    Merci nochmals
     
  5. #4 jorilla, 29.01.2007
    jorilla

    jorilla

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohen Neuendorf (bei Berlin) 16540 Hohen Neuendorf
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi
    Werkstatt/Händler:
    Zacharias in Hennigsdorf
    Kilometerstand:
    75000
    Ich nehme mal an, dass du einen Kombi hast. Da tritt das Problem wohl öfter auf, als bei der Limousine. Das Problem ist das Schloss der Kofferraumklappe. Wenn du die Klappe zumachst, schnappt sie nicht richtig ein und der Türkontakt erkennt nicht, dass die Klappe zu ist. Kannst du auch prüfen, indem du das Innenlicht beobachtest (bleibt an) und an der Klappe wackelst (da ist noch Spiel vorhanden).
    Auch das Öffnen der Klappe wird in dem Fall nicht erkannt. Das Auto denkt "Hmm, aufgeschlossen wurde, aber keine Tür aufgemacht, also 30 Sek. warten und wieder verriegeln!"

    Lösung1: Klappe immer kräftig zuschmeißen.
    Lösung2: Beim Freundlichen das Schloss leicht (!) verstellen lassen.
    Lösung3: andere Gasdämpfer ??? keine Ahnung, ob das hilft, würde mich auch mal interessieren

    Gruß
    Jo
     
  6. #5 jorilla, 29.01.2007
    jorilla

    jorilla

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohen Neuendorf (bei Berlin) 16540 Hohen Neuendorf
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi
    Werkstatt/Händler:
    Zacharias in Hennigsdorf
    Kilometerstand:
    75000
    Woher weiß ich, ob diese Anzeige evtl. doch vorhanden ist. Habe auch einen kleinen Tank, der ja keinen Kontakt hat. Demzufolge wird auch im Moment nichts angezeigt. Ich hätte das "Fietscher" aber gerne.

    Gruß
    Jo
     
  7. #6 Netter Eddie, 29.01.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Ich würde zuerst mal prüfen ob im Kombiinstrument die entsprechende Warnlampe vorhanden ist.

    Sprich zuerst das Kombiinstrument entsprechend Codieren: (STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07; +04 - Wischwasserstandswarnanzeige)
    Wenn dann die Lampe dauerhaft leuchtet ist man schon mal ein Stück weiter.

    Dann muss man eine Leitung in richtung Wasserbehälter ziehen, und den Entsprechenden Sensor Anschließen. Der Sensor ist gegen masse Schaltend.

    Grüße Eddie
     
  8. #7 SkodaschrauberPF, 29.01.2007
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    da brauchste erstmal garnix rumdoktoren mit umcodieren usw...
    um zuwissen ob die Wasserstandsanz. vorhanden ist, einfach mal mit dem VAS 505x ein Stellgliedtest durchführen, dann werden u.a. alle vorhandenden Kontrollleuchten angesteuert.
     
  9. #8 olbetec, 29.01.2007
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Auch kleine Tanks (und besonders die) können einen Kontakt für die Wischwasserwarnung haben, wie bei Fahrzeugen mit Info-System z.B. im Elegance. Ich habe diese Funktion im Fabia zu schätzen gelernt, dass ich sie mir damals im O1 zusammen mit dem großen Behälter nachgerüstet habe. Beim Fabia muss die Frontschürze runter um den Behälter raus und reinzufriemeln. Beim O1 musste auch einiges ausgebaut werden, bis man den großen da reingezirkelt bekommt. Das Einbauen ist eindeutig der größte Aufwand, das umcodieren des Kombis ist dagegen Pillepalle und sozusagen die Belohnung für die Arbeit...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  10. #9 Netter Eddie, 29.01.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Den muss man natürlich auch daheim in der Werkstatt rumstehen haben... :D Was sicher bei den wenigsten Hobby-Schraubern der Fall ist.

    Bei meiner (zugegeben veralteten) Version von VAG-Com wird beim Stellgliedtest IMHO auch nur das angesteuert was auch Codiert ist.

    Grüße Eddie
     
  11. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    D.h. man könnte den Sensor ggf. nachrüsten, sofern man prinzipiell eine Anzeige im Cockpit hat? Oder braucht man dazu unbedingt das Info-System aus dem Elegance? Welche Teilenummer hat der Sensor denn?

    Danke.
     
  12. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Hm. Heute morgen (d.h. das Auto war über Nacht verriegelt). Fahrzeug per FB entriegelt, keine Tür/Klappe geöffnet, Fzg. verriegelte automatisch nach 30 Sek. Wenn ich aber Fahrzeug abstelle, aussteige, per FB verriegele, 1min (oder so) warte, entriegele, dann wird nach 30 Sek automatisch _nicht_ verriegelt.
     
  13. #12 SkodaschrauberPF, 29.01.2007
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    ist so nicht ganz richtig...



    hä?? x verschiedene Prog. möglichkeiten!!!! erkläre mir die mal !!!
     
  14. #13 Netter Eddie, 29.01.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Via VAG oder mit dem VAS gehen:

    Einzeltüröffnung, Gesamttüröffnung, Autolock, Autounlock zusätzlich die ganzen Funktionen für die DWA also Verriegelungshupen, Blinkeransteuerung, Innenraumüberwachung.

    Bei manchen STG Softwareständen hat z.b eine Codierung auf Einzeltüröffnung auch Einfluss auf die Wiederveriegelungs Funktion. Sind Teilweise Bugs... Da hat schon so mancher Zulieferer Müll auf die Proms gespielt...

    Man kann natürlich mit den entsprechenden Tools (z.B. VDC Pro) auch direkt in den Proms schreiben und lesen. Somit ergeben sich praktisch unendlich viele Kombinationen...

    Da müsste man mal die Programierung auslesen und mit anderen vergleichen, eigentlich müsste die automatische Wiederverriegelung auch in diesem Fall gehen.

    7M0 919 376 ; Wasserstandsschalter; 5,65 EUR
    7M0 919 382 ; Dichtring; 1,20 EUR

    Grüße Eddie
     
  15. #14 SkodaschrauberPF, 29.01.2007
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    @netter eddi

    jo, die ganze Anpassungssache wie ton beim ver/entriegeln look/unlook etc... hatt aber nix mit der wiederverriegelung zutun,darauf wollte ich hinaus....
     
  16. #15 Netter Eddie, 29.01.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Sollte eigentlich nicht... Das stimmt.

    Wie gesagt sind auch immer mal wieder Bugs in den STG-SW´s. Ich könnte da jetzt Storys erzählen... bei denen eine falsche Software dazu geführt hat das die Kopfairbags schon bei rund 1,2 G ausgelöst haben, nur weil veraltete/fehlerhafte Softwarestände beim Zulieferer aufgespielt wurden. Dafür gabs damals einen Auslieferungsstopp und ne inoffizielle Serviceaktion. Bei so ner Pille Palle Geschichte wie hier macht man natürlich nicht so einen Ruß...

    Grüße Eddie
     
  17. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Tjo, der Fabia scheint da wohl ein Eigenleben zu führen :-) Gerade eben diverse Szenarios durchgespielt, da hat er immer korrekt nach 30 Sek autom. verriegelt. Merke: sich nicht auf irgendwelche Automatismen verlassen
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Geoldoc, 30.01.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Um noch einen Klassiker loszuwerden:

    Wenn die Zentralverriegelung spinnt liegt das ja oft an einem flasch angeschlossenem Fremdradio.

    Nur um das auszuschließen:

    @yaup
    Du hast noch das Originalradio in Deinem Style-Edition, oder?
     
  20. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Yep, da ist noch alles original :-)
     
Thema:

Größerer Wischwascherbehälter / Autom. Verriegelung nach 30 Sek (bzw. Öffnen nur der Heckklappe)

Die Seite wird geladen...

Größerer Wischwascherbehälter / Autom. Verriegelung nach 30 Sek (bzw. Öffnen nur der Heckklappe) - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Eibach Spurverbreitung 30 40?

    Eibach Spurverbreitung 30 40?: Weiß jemand ob ich am Superb 1 Spurverbreiterungen von Eibach an der VA 30mm und HA 40mm verbauen kann? Bei mir ist ein Eibach 30mm Fahrwerk...
  3. Heckklappe Dauerton

    Heckklappe Dauerton: Hallo! Hab leider weder in der Betriebsanleitung noch im Forum gefunden. Tut mir leid falls ich es übersehen habe aber vielleicht kann mir ja...
  4. Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?

    Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...
  5. Fehlerliste Heckklappe Superb II

    Fehlerliste Heckklappe Superb II: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...