Greenline: Loch im Motor

Diskutiere Greenline: Loch im Motor im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin letzte Woche mit meinem Fabia II Greenline Combi liegen geblieben. Öl im Motorraum. Heute kam die erste Diagnose der Werkstatt,...

  1. #1 isokoskelo, 29.04.2015
    isokoskelo

    isokoskelo

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin letzte Woche mit meinem Fabia II Greenline Combi liegen geblieben. Öl im Motorraum. Heute kam die erste Diagnose der Werkstatt, Loch im Motor. Ursache noch unbekannt.

    Das Fahrzeug hat 95tkm und ist von Skoda Partner Werkstätten gepflegt. Es war bis zum den Vorfall nichts aufällig. 15 Minuten vorher war ich noch in der Waschanlage mit Unterbodenpflege. Dann bin ich von der Tanke losgegefahren und nach 100m bei Grün an der Ampel mit leichten Gefälle angefahren und plötzlich gabs ein klirrendes Geräusch und der Zug war weg und ich konnte nur noch rechts ranfahren.

    Wie kann so etwas passieren? Kann man bei Skoda Kulanz einreichen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeinerDD, 29.04.2015
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und Fabia 5J Combi Greenline
    Kilometerstand:
    180000
    Passieren kann sowas beispielsweise als Folge eines gebrochenen Pleuls, der wiederum kann von einem Kolbenklemmer oder Wasserschlag herrühren. Einfach so bricht ein Motor normalerweise nicht auseinander. Lässt sich das genauer herausbekommen? Wassereinbruch im Ansaugsystem?

    Wobei die Folgen wohl immer die gleichen sind - der Rumpfmotor ist hin, mögliche Kolateralschäden (Zylinderkopf, ich hab aber auch schon Motoren nach Pleulbruch gesehen, da war sogar die Kupplungsglocke mit zerbröselt,...) müssten geprüft werden.
    Kulanz / Garantie würde ich auf jeden Fall versuchen, aber alles weitere wird sich dann zeigen.

    :-(

    Heiner
     
  4. #3 Holger01, 29.04.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Wie alt ist der Fabia? Mein Roomster mit 3,5 Jahren Steuergerät defekt keine Kulanz da Fahrzeug zu alt.
     
  5. #4 dido2004, 29.04.2015
    dido2004

    dido2004

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    46485 Wesel
    Fahrzeug:
    Rapid SB "Edition" - 1.6TDi
    Ob du Kulanz bekommst, entscheidet SAD im Einzelfall.
    Bei meinem Octavia war es so:
    122.000km, 4,5 Jahre alt, 0.5 Jahre nach der Anschlussgarantie, alle Inspektionen in der Skoda Werkstatt --> Kurbelwellenbruch auf der AB
    Der Motor hätte komplett neu gemusst, Schaden war bei 9000€, Auto war noch 9.500€ wert.
    Bei einer Reparatur hätte Skoda keinen Cent hinzugetan, nur bei Nicht-Reparatur. Ich habe das Fahrzeug nicht reparieren lassen und es mit defektem Motor an einen osteuropäischen Seelenankäufer für einen noch guten Preis verkauft. Skoda gab mir daraufhin einen Gutschein (niedriger vierstelliger Wert) bei Kauf eines neuen oder max. 6 Monate alten Skoda KfZs bei einem Skoda Vertragspartner ...

    Soviel zum Thema Kulanz bei Skoda ... ist aber wohl überall so.
     
  6. #5 KleineKampfsau, 29.04.2015
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.023
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    DAS wäre für mich Grund genug gewesen, keinen Skoda mehr zu kaufen ....
     
  7. #6 Octarius, 29.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Du hast gut reden. Du bist ja auch bis an Dein Lebensende mit Fahrzeugen der Marke Skoda eingedeckt ;)
     
  8. #7 dathobi, 29.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.816
    Zustimmungen:
    794
    Kilometerstand:
    115000
    Dann durchforste mal andere Autoforen...andere Hersteller sind da nicht wirklich besser. Er kann froh sein das es überhaupt was gibt...
     
  9. #8 KleineKampfsau, 29.04.2015
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.023
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Möchtest einen ab haben ??? Aber stimmt schon. Wenn einer kaputt geht, wird der nächste Wagen genommen. Leider momentan mangels Zeit öfter der Fall ...

    Traurig, dass es auch bei anderen Herstellern nicht anders aussieht. Ist halt so ... was lange hält, bringt kein Geld ;)
     
  10. #9 dido2004, 29.04.2015
    dido2004

    dido2004

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    46485 Wesel
    Fahrzeug:
    Rapid SB "Edition" - 1.6TDi
    ... und den Gutschein über 2k€ lässt du dann verfallen :-)
    Wie bereits geschrieben wurde, kann es dir überall passieren und eine kleine Kulanz nach der Zeit und Ablauf der Garantie ist ja auch nicht zu verachten :-)
    Garantieende ist nun mal Garantieende.
     
  11. #10 isokoskelo, 30.04.2015
    isokoskelo

    isokoskelo

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    War soeben in der Werkstatt. Viel gab es nicht zu sehen. Das Loch ist vorn im Motor, in der Zylinderwand, etwas grösser als ein Tischtennisball. Davor ist alles noch verbaut, so dass, man es nur leicht von der Seite sehen kann und sonst erfühlen.
    Der untere Spritzschutz is abmontiert, wo wohl auch noch Wasser von der Waschanlage drin war. Jedoch kann sich die Werkstatt nicht erklären, wie der Motor kaputtgegangen ist und sehen keine Verbindung mit der direkt davorgegangen Bodenwäsche. Man müsste den Motor weiterauseinanderbauen, um evtl. noch mehr über die Ursache zu erforschen. Das kostet aber natürlich extra.

    Das Auto ist 6 Jahre alt und einen neuen Octavia Combi Greenline war bereits bestellt. Liederung erst im August, da ich dachte es eilt ja nicht. Jetzt versuche ich mal über den Verkaufshändler eine Kulanz rauszuschlagen.
     
  12. #11 Langschiff, 30.04.2015
    Langschiff

    Langschiff

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Superb II Kombi "Redline" 2012 / Fabia II Monte Carlo 2012
    Werkstatt/Händler:
    Meinereiner
    Kilometerstand:
    105000 / 36000
    Bitte gib bekannt ob es eine der Pleuelschrauben war, die sich verabschiedet hat.
    Ölwanne runterschrauben kann ja nicht so ein großes Thema sein und bei einem erst 6 Jahre alten Auto sollte Skoda eigentlich
    auch Interesse dran haben.
     
  13. Anuleb

    Anuleb

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TSI Kombi
    Was wäre denn für dich ein Grund, eine Marke zu erwählen?? Vielleicht lebenslange Garantie und/oder grosszügige Kulanzregelungen, und das alles quasi für kostnix? Wobei, keine Frage, diese Idee besitzt schon einen gewissen Charme, ist aber leider realitätsfern.

    Bei meinem alten Herrn ist in seinem Golf Plus nach 5 Jahren und ca. 70 tkm die Kupplung getauscht worden. Er hatte den Wagen als Jahreswagen gekauft, jede Inspektion in der VW-Werkstatt durchführen lassen, und trotzdem gab es keine Kulanz von VW. So nebenbei konnte er nach der Reparaur feststellen, dass die Kupplung des DSG-Getriebes von vornherein eine Macke hatte. Also quasi mit einem Montage- oder Konstruktionsfehler behaftet gewesen ist. Die Schaltvorgänge gingen auf einmal unter allen Bedingungen seidenweich. Das war vorher nicht so.
     
  14. #13 KleineKampfsau, 01.05.2015
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.023
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Du hast geschrieben niedriger 4 stelliger Bereich. Das können auch 1.000 Euro sein ... Wenn es den Gutschein zusätzlich zum Händlerrabatt gegeben hat, sieht das sicherlich schon anders aus.
     
  15. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Meiner Ansicht nach gibt es nur einen wirklich halbwegs funktionierenden Schutz gegen solche Probleme: Keine Neuwagen oder junge Gebrauchte kaufen. Man stellt immer wieder fest, dass gerade diejenigen die Verlierer sind, die kurz nach Ablauf von Garantien einen entsprechenden umfassenden Schaden erleiden. Und auch diejenigen die noch eine Anschlussgarantie haben kommen nach 1-2 Jahren und einigen Kilometern nicht mehr wirklich gut weg (massivster Wertverlust + nur anteilige Beteiligung am Schaden).

    Von daher kann man aus meiner Sicht auch gleich ganz auf den in meinen Augen Pseudo-Schutz (reine Mathematik) durch Garantien verzichten. Das Risiko wird dann durch den deutlich geringeren Fahrzeugpreis minimiert. Und im Fall eines umfassenden Schadens wie Motor oder Getriebe haben die restlichen Bauteile am Fahrzeug noch einen genügend großen Restwert. Diese Punkte sind unveränderliche Fakten die nicht durch die Politik/Kulanz eines Herstellers sondern durch simple Gesetzmäßigkeiten des Marktes (Angebot und Nachfrage) gewährleistet werden. Das finanzielle Risiko ist somit deutlich geringer.

    Aus meiner Sicht beginnen immer mehr Leute dies auch zu sehen. Daher der Boom der privaten 3-4 Jahres Hamsterrad-finanzierer auf der einen und der privaten Gebrauchtwagenkäufer (viel auch Privat an Privat) auf der anderen Seite. Bei beiden Seiten spielen sicher noch andere Faktoren eine Rolle... Bei den Finanzierern spielt nach meiner Beobachtung den Wunsch immer aktuelle und "hochwertige" Fahrzeuge zu fahren und die Bereitschaft oder Unkenntnis hohe Summen dafür zu zahlen eine bedeutende Rolle. Aber eben auch die (eingebildete) finanzielle Sicherheit im Fall von Schäden. Bei den Käufern alter Gebrauchtwagen ist die Präferenz sicher teilweise auch bedingt aus der simplen Unmöglichkeit der Finanzierung der benötigten Fahrzeuge auf anderem Wege. Dennoch dürfte der Fakt, dass die Fahrzeuge heute für in Deutschland lebende/arbeitende Personen doch recht teuer geworden sind und Schäden ein massives finanzielles Risiko darstellen bei dieser Verschiebung hin zum Gebrauchtwagenmarkt sehr bedeutsam sein. Ob ein Hersteller nun 3 oder 5 Jahre Garantie gibt und wie er das handhabt spielt da aus rein finanzieller Sicht eigentlich eine untergeordnete Rolle... das entspricht vom finanziellen Risikoprofil her nur einer Verschiebung um wenige Prozent und ist im Vergleich nicht der Rede wert.
     
  16. #15 isokoskelo, 11.05.2015
    isokoskelo

    isokoskelo

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Verkaushändler hat den Wagen aus der anderen Werkstat geholt und nochmal angeschaut. Keine genaue Auskunft (leider nur vom Verkäufer). Motor muss ausgetauscht werden, 5000EUR. Skoda würde die Hälfte bezahlen, wenn das Autohaus die andere Hälfte übernimmt. Das Autohaus macht es aber nicht. Sie kaufen mir den Wagen für 2500EUR ab und empfehlen trotzalledem nochmal einen Kundebrief an Skoda zu schicken.

    Dafür waren bisher Werkstatt und Händler sehr kulant. Habe bisher noch keine Kosten und auch immer einen Leihwagen bekommen, wenn ich den brauchte.
    Der neue Wagen (Okavia Greenline) kommt aber erst im August. Das Autohaus will mir bis dahin eine Zwischenlösung geben, ein Auto was ich nur versteuern und versichern muss.
     
  17. #16 Octi2007, 11.05.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    genau das gleiche hab ich auch gedacht, als ich das gelesen habe...

    Gruß
    Octi
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 isokoskelo, 12.05.2015
    isokoskelo

    isokoskelo

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Den neuen Skoda hatte ich schon vorher gekauft inklusive Ankauf des alten Skoda's. Zumindestens ist der Händler bemüht die Unannehmlichkeiten in Grenzen zu halten.
     
  20. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    130122
    Hast du mal dran gedacht, einen Gutachter zu fragen wegen der möglichen Schadenursache? Vielleicht kann ja die Waschanlage was dafür... ?(
    Bei DER anschließenden Strecke bis zum Defekt...
    Gruß vom Herby


    HY#530
     
Thema:

Greenline: Loch im Motor

Die Seite wird geladen...

Greenline: Loch im Motor - Ähnliche Themen

  1. 1.2 TDI Greenline AGR deaktivieren

    1.2 TDI Greenline AGR deaktivieren: Hallo Forum, ist es technisch möglich beim 1.2 TDI die AGR stillzulegen? VCDS ist vorhanden. Bitte keine Diskussion über rechtliche oder...
  2. Motor springt nicht an und pfeift

    Motor springt nicht an und pfeift: Hallo, mein Auto springt seit gestern nicht mehr an, wir haben vorgestern eine neue Batterie eingebaut also daran kanns eigentlich nicht liegen....
  3. Motoren elektrische Heckklappe Kombi

    Motoren elektrische Heckklappe Kombi: Hallo zusammen, mir ist etwas an meiner Heckklappe aufgefallen. Ich habe die elektrische Heckklappenbetätigung. Dort wo sonst ja die Dämpfer...
  4. Stoßdämpfer Fabia Greenline

    Stoßdämpfer Fabia Greenline: Ich möchte an meinem Fabia Greenline die hinteren Stoßdämpfer erneuern, nach knapp 190.000 km und Anhängerbetrieb sind die alten runter. Nun hat...
  5. Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus

    Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus: Hallo, wollte heute mit meinem Roomster 1.6 Automatik BJ2007 weg fahren aber leider streikt er. Die Instrumententafel ist komplett tot nicht mal...