Goodbye Audi Quattro

Diskutiere Goodbye Audi Quattro im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Audi Quattro wird Ultra. Die Ingolstädter gehen mit der Zeit und setzen auf einen intelligenten Vierradantrieb. Der permanente Allradantrieb, der...

  1. #1 Harlekin, 16.02.2016
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Audi Quattro wird Ultra. Die Ingolstädter gehen mit der Zeit und setzen auf einen intelligenten Vierradantrieb. Der permanente Allradantrieb, der Audi so berühmt gemacht hat, ist damit in Zukunft passé.

    "Quattro" macht den Markenkern Audis aus, allen voran das permanente Allradsystem mit Torsen- respektive Kronenraddifferenzial - aber auch die Lösung mit Haldex-Kupplung in den Varianten mit quer eingebautem Motor.
     
  2. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1.534
    Fahrzeug:
    ŠKODA O3 VFL RS TDI Combi Challenge
    Kilometerstand:
    49000
    Gott sei Dank die Einschränkung für V6 und V8-Motoren - man stelle sich einen RS6 mit Quattro "light" vor... ich kann die Überlegung nachvollziehen, war es doch das, was Audi immer angehangen wurde (Warum Allrad auf normalem Untergrund).. Aber es gibt eben die Geschichtsliebhaber, wo Autos aus fetten Hubräumen ohne Turbo wenig PS holen müssen... Irgendwann kräht kein Hahn mehr danach...
     
  3. #3 Lutz 91, 16.02.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    2.865
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich persönlich finde die Haldex eine feine Sache.
    War für mich auch einer der Gründe einen Skoda Superb II 4x4 zukaufen. Anstatt einen Audi mit quattro.
     
  4. Wurzl

    Wurzl

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Emden
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi G-TEC (MJ2015), Audi V8, Audi TT Roadster, Fiat Multipla CNG
    Kilometerstand:
    25000
    Ich habe beides auf dem Hof stehen. Audi V8 Bj 1992 und TT Roadster Bj 2000
    Die Haldex Lösung kommt um Längen nicht an den "richtigen" quattro ran. Auf Schnee liegen da noch Welten dazwischen.
     
  5. #5 FabiaOli, 17.02.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.485
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Die "kleinen" Audis bis A3 haben doch auch schon Haldex.
    Die großen haben aber noch richtigen quattro Antrieb.
    Wer kein quattro will könnte ja auch den Fronttriebler wählen.

    Ansonsten muss man eben mit der Zeit gehen...
     
  6. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1.534
    Fahrzeug:
    ŠKODA O3 VFL RS TDI Combi Challenge
    Kilometerstand:
    49000
    Naja, n 320 PS BiTurbo TDI willst du nicht an 2 Rädern betreiben ;)
     
  7. #7 FabiaOli, 17.02.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.485
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Will schon meinen RS nicht mit 2 Rädern betreiben, meine Vorderreifen halten nur um die 15.000km :D
     
  8. #8 Lutz 91, 17.02.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    2.865
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Bei uns heute wieder Chaos Pur gwesen durch den Schnee Fall.

    War mit dem 4x4 (Haldex) klasse, einfach losfahren. Waren an einer engstelle, Pkw stand quer, und einer vormir kaum weggekommen.
    War auch Eisig klatt, aber ich hatte keine Probleme gehabt.

    Finde es vollkommen ausreichen und gut.

    Und ja ein richtiger Quattro ist schon klasse, aber eben auch etwas anderes. ;)
     
  9. #9 FabiaOli, 17.02.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    18.485
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    164000
    Also von vielen, die den Vergleich von quattro zu Haldex hatten habe ich gehört, das an quattro einfach nix rankommt.
    Aber besser so als gar kein Allrad, das stimmt natürlich.
     
    Wurzl gefällt das.
  10. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    8.133
    Zustimmungen:
    2.244
    Ort:
    Direkt am Jakobsweg :-)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    14000 und immer mehr
    von der Gen3 Haldex kann ich berichten. Das Doofe ist halt, die kann erst bei Schlupf regeln. Da gehts kurz einen Moment, an dem die Räder Durchdrehen. Da ist der MEchanische Weg des Quattro einfach Besser und schneller.
    Die Gen 5 Soll Besser sein, Aber mit dem Nachteil, dass hier nur maximum 50:50 erreicht werden können. Das Torsen kann halt einfach frei verteilen.
    Aber kann nicht angesteuert werden.

    Die Gen3 hat mich überallhin gebracht, auch mit Anhänger, und auch wider zurück. Manchmal gabs die Situation, dass die Haldex zu gemacht hat als die Vorderräder Grip hatten und die Hinterräder auf dem Glatten stück waren. Die 5. Gen im Superb wird das Problem wohl nicht mehr haben.
    An eine Quattro-Torsen Lösung wird das wohl aber nie ganz hinkommen. Wobei, im richtigen Ernstfall geht nichts über die 3 Sperrdifferenziale der UrQuattrolösung.
     
Thema:

Goodbye Audi Quattro

Die Seite wird geladen...

Goodbye Audi Quattro - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf original AUDI Jack-Pads vorn + hinten NEU

    original AUDI Jack-Pads vorn + hinten NEU: Hallo, biete hier meinen neuen und noch nicht einmal ausgepackten Jack-Pads für vorn und hinten an. Ich komme einfach nicht dazu sie zu verbauen...
  2. Audi ruft 330.000 Autos zurück

    Audi ruft 330.000 Autos zurück: Audi muss in Deutschland 330 000 Autos wegen Brandgefahr in die Werkstatt zurückrufen. Bei den Fahrzeugen der Modellreihen A4, A5 und Q5 aus den...
  3. Audi Rotor RS3 8,5x19 ET53

    Audi Rotor RS3 8,5x19 ET53: Hallo, ich bin grad am überlegen mir die oben genannten Audi Roto Felgen zuzulegen, jedoch habe ich bedenken dass es innen zu eng wird. Hat jemand...
  4. HILFE! Audi A1 Felgen auf Rapid SB erlaubt ?

    HILFE! Audi A1 Felgen auf Rapid SB erlaubt ?: Hallo Community, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich komme aus dem Hochtaunuskreis und wir haben unseren Spaceback Ende...
  5. Privatverkauf cw-Unterbodenverkleidung Octavia 2/ VW/ Audi/ SEAT

    cw-Unterbodenverkleidung Octavia 2/ VW/ Audi/ SEAT: Verkaufe hier eine cw-Unterbodenverkleidung für den Octavia 2/ VW/ Audi/ SEAT rechts. War ein Wagenheberschaden und das Teil wurde getauscht. Das...