Golf 4 Beratung

Diskutiere Golf 4 Beratung im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Leute, ich bin hier registriert und nicht in anderen Foren, das habe ich auch nicht vor. Es geht um ein mir angebotenes Auto für meine...

  1. #1 exfordler, 14.12.2014
    exfordler

    exfordler

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance, 1,2 Tsi 77KW
    Werkstatt/Händler:
    www.abc-rosenheim.de/auto wichert
    Kilometerstand:
    100000
    Liebe Leute, ich bin hier registriert und nicht in anderen Foren, das habe ich auch nicht vor. Es geht um ein mir angebotenes Auto für meine Tochter: VW Golf 4,
    75 PS Benziner Automatik, wohl die 4 Gang. 1. Hand , 45000 Kilometer (defintiv), 1 Vorbesitzer seid langem bekannt. Auto hat fast nur Kurzstrecke gesehen, ist EZ 03/2001 mit manueller Klima. 6 Airbags und frischem TÜV 12/2016. Preis 1800 Euro. Realistisch>=?
     
  2. #2 Hopfensack, 14.12.2014
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    21
    Zu greifen! Sofern deine Angaben stimmen.

    Wenn du technisch nicht so versiert bist nimm 50€ in die Hand und fahr zum TÜV.

    Die gehen mit dir nochmal alles durch.
     
  3. #3 skodabauer, 14.12.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    75PS und Automatik? Meinst du evtl den 1,6er 101PS´er? Ansonsten wie schon @ Hopfensack richtig schrieb: zuschlagen.
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    1.361
    Fahrzeug:
    ŠKODA O3 VFL RS TDI Combi Challenge
    Kilometerstand:
    49000
    75 PS ist der 1.4er - mit Automatik ein (nennen wir es) entspanntes Fahren... Aber so von den Daten her würde ich auch sagen: nehmen!
     
  5. #5 Octarius, 17.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    872
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Für das Geld ist der Wagen ein Geschenk sofern keine besonderen Mängel vorliegen. Wenn Du ihn nicht nimmst sag Bescheid. Dann übernehme ich ihn.
     
  6. #6 Fabrice, 17.12.2014
    Fabrice

    Fabrice

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Wenn es das erste Auto für einen Fahranfänger sein soll, ist die Automatik vielleicht nicht ideal. Und der Zahnriemen könnte aufgrund des hohen Alters vielleicht mal gewechselt werden.
     
  7. #7 Mystique, 30.12.2014
    Mystique

    Mystique

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HAUPTSTADT
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant 2.0 TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hubert Thies
    Habs jetzt erst gesehen, weiß nicht ob Du schon zugeschlagen hast? Wir haben letztes Jahr auch einen Golf IV gesucht, gefunden und gekauft. Daher bin ich in der Materie etwas belesen, bin auch im Golf IV-Forum unterwegs und hab mir da Rat geholt. Grundsätzlich der Golf IV ein sehr solides Auto, auch die Automatik-Getriebe halten lange. Nur von dem 1.4er Benziner mit 75PS rate ich ab, der hat im Winter Frostprobleme. Wir haben deshalb den 1.6er genommen. Die 4-Gang-Automatik hat unserer auch noch, 5-Gang kam erst bei den letzten Modelljahren. Funktioniert im Prinzip auch, ist nur nix für die Autobahn.
     
  8. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Der Hinweis ist grundsätzlich richtig. Aber es kommt darauf an wann der Wagen produziert wurde und ob eine gewisse Wartungsaktion durchgeführt wurde, welche das Problem behebt. Das wird dann auch ins Serviceheft eingetragen. Haben das bei unserem Golf IV schon durch... Wie immer bei VW durfte man die Kosten selber tragen. Die Aktion wurde zwar früher mal auf Kosten von VW durchgeführt, aber das Autohaus hatte den Vorbesitzer darüber nicht informiert (Warum wohl? Entweder Faulheit gepaart mit Dummheit - man verdient schließlich daran - oder schlimmeres) und als wir es dann machen wollten, war die Zeit schon in der VW die Kosten übernimmt natürlich schon abgelaufen. Also Augen auf und bei entsprechendem Baujahr nach der Angabe im Serviceheft suchen.
     
Thema:

Golf 4 Beratung

Die Seite wird geladen...

Golf 4 Beratung - Ähnliche Themen

  1. Klimabedienteil golf 7

    Klimabedienteil golf 7: Hi , ich bin brandneu hier. Ich spiele mit dem Gedanken mir eine Sthz selber einzubauen ( wie ab Werk ) , nun meine frage , passt vom Golf 7 das...
  2. Skoda Yeti, 1, 4 l, Benzin

    Skoda Yeti, 1, 4 l, Benzin: Seit Juli 2016 zugelassen, Km-Stand 12000, gestern kam die Anzeige Ölstand prufen. Ergebnis war: Öl muss nachgefüllt werden. Dann kam die...
  3. DSG Ölwechsel nur ca. 4 Liter?

    DSG Ölwechsel nur ca. 4 Liter?: Hi Leute. Habe heute bei meinem Superb 2.0tdi (2008 mkb cbbb) das DSG-ÖL mit Filter gewechselt........ Nachdem ich dann die neuen 5.5 Liter...
  4. Privatverkauf PIRELLI CINTURATO P7 235/40 R19 96W wie Neu 4 Stk.

    PIRELLI CINTURATO P7 235/40 R19 96W wie Neu 4 Stk.: Es handelt sich um insgesamt einen Reifensatz, also vier Reifen. Die Reifen sind fast neu nur ca. 800 km (Anmeldung am 18.08 und Demontage am...
  5. Verbrennungsaussetzer Zylinder 4

    Verbrennungsaussetzer Zylinder 4: Guten Abend zusammen, an meinem lieben Fabia leuchtet seit geraumer Zeit die Kontrollleuchte. Beim Fehlerspeicher auslesen kam dann heraus, dass...