Golf 3 Stahlfelgen auf Felicia II ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von yupkiha, 09.05.2008.

  1. #1 yupkiha, 09.05.2008
    yupkiha

    yupkiha

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Felicia 1,9 D
    Werkstatt/Händler:
    Haynes+Ich
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo zusammen,

    kann von einem Bekannten 4 Reifen "fast neu" von einem Golf
    3 bekommen. Die Reifen haben die Abmessung: 185/60 - 14,
    Stahlfelgen 6X14 ET45, 4 Loch, 100/57

    Gibt es eine Möglichkeit diese Reifen / Felgen legal zu fahren bzw.
    beim TÜV/Dekra eintragen zu lassen? Es gibt zu diesen Felgen, da sie
    serienmäßig von einem Golf 3 sind, keinerlei Unterlagen/Gutachten.



    Freundliche Grüße yupkiha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Was steht denn in deinen Papieren? Wenn die Werte nicht zu sehr auseinandergehen, solltest du gute Chancen haben.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also passen tut das. Das Problem der Eintragung hast du ja angesprochen - du hast keine ABE zu den Felgen. Hier ist also der Weitblick des Prüfers gefragt.

    Bei meinen S-Klasse Felgen war es genauso. Der Prüfer miente, die S-Klasse sei größer, schwerer und schneller als mein Octavia und hat sie eingetregen. Nichts anderes ist es ja bei dir.
    Also einfach bei TÜV bzw. Dekra anfragen, ob sie es dir eintragen.
     
  5. #4 yupkiha, 09.05.2008
    yupkiha

    yupkiha

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Felicia 1,9 D
    Werkstatt/Händler:
    Haynes+Ich
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo,

    die größte eingetragene Größe ist: 175/60-14 - ET42.

    Gruß yupkiha
     
  6. #5 yupkiha, 09.05.2008
    yupkiha

    yupkiha

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Felicia 1,9 D
    Werkstatt/Händler:
    Haynes+Ich
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo Cordi, hatte deine Antwort übersehen, ich werde jetzt einfach mal
    bei TÜV/Dekra nachfragen. Die Argumentation mit dem schwereren Fahrzeug find ich prima.

    Danke +Gruß Yupkiha
     
  7. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Falls der Lochkreis passt, handelt es sich erstmal nur um die Differenz von 3mm Einpresstiefe. Soweit sollte es kein Problem geben.

    Allerdings liegt die Differenz im Umfang bei 2,14%, was eine Tachoangleichung nötig machen müsste.
     
  8. hoople

    hoople

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    185/60 auf 6x14 sind kein Problem, ebenso wie die folgenden Größen 195/45 R15; 195/40 R16 ... da er Abrollumfang prozentual zur Serienbereifung im Limit liegt und somit keine Tachoangleichung notwendig ist.
    Einpresstiefe: Abweichung max. 3% der Spurbreite von der Serienfelge kann geändert werden - ohne ein Fahrwerksgutachten (wohlgemerkt: offiziell...)
    heißt: minimale ET ist ET21.
    Problem wird evtl. die ET 45. Mußt Du mal montieren. Geht eigentlich nur um die VA. Kann bei ET 45 möglicherweise Probleme mit der Freigängigkeit am Bremsattel/Spurstange (letztere im eingelenkten Zustand) geben. Normalerweise haben doch die Golf Felgen 6x14 ET 35 bzw. ET 38... ET 45 ist wohl eine von den letzten Baujahren???
    Wichtig für die Eintragung: mindestens 4mm Luft zu allen feststehenden Baugruppen...
    Zurück zur Frage: Wenn es bis nächste Woche Zeit hat - ich habe noch ein Gutachten (hoffentlich :-P, wenn ich's finde) für 6x14 VW Stahl-Felgen auf'm Feli. Wenn nicht müßte ich meine Zulassung kopieren...
    Da ist von 7x13 mit 195/55 über 185/60 auf 6x14, 195/50 auf 7x15 bis 195/40 auf 7x16 mit alles eingtragen.

    Zur Frage Tachoangleichung nochmal...

    1762,1 Abrollumfang 165/70 R13 Serienfelge (zugelassen von Skoda)
    1813,6 Abrollumfang 185/60 R14
    1830,9 Abrollumfang 175/65 R14 (zugelassen von Skoda)

    Tachoangleichung ist also Quatsch. Zumal es Fertigungstoleranzen und breit- und schmalbauende Reifen gibt.
    Heißt: 165/70 ist nicht gleich 165/70 kann es - je nachdem ob es sich um einen breit - oder schmalbauenden Reifen handelt, 25 mm im Abrollumfang schon von Haus aus differieren.
    Sonst dürften ja alle nur mit Neureifen rumfahren denn im Laufe der Zeit ändert sich das Profil von 8 auf - weiß jetzt gar nicht wo das Minimum liegt (1,6mm Profiltiefe?) und das ist - auf Rad gesehen - eine Verringerung des Durchmessers von über 12mm. Heißt 165/70 R13 neu: 1762,1 Abrollumfang, auf Minimum abgefahren 1724,4 !!!!

    Deshalb wird bei Verkehrskontrollen ja sowieso die 3% Tachoabweichung einkalkuliert.

    Grüße
    hoople
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 yupkiha, 10.05.2008
    yupkiha

    yupkiha

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Felicia 1,9 D
    Werkstatt/Händler:
    Haynes+Ich
    Kilometerstand:
    110000
    1)Die Räder sind von einem Golf 3 Bj. 1993 - allerdings ist es ein "GT" 2) Das wäre Super!!!
    Gruß yupkiha
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also 185/60 bedürfen keine Tachoangleichung. Waren bei einigen Felicias samt 6x14 Alufelge sereinmäßig eingetragen...
     
Thema:

Golf 3 Stahlfelgen auf Felicia II ?

Die Seite wird geladen...

Golf 3 Stahlfelgen auf Felicia II ? - Ähnliche Themen

  1. VW Soundsystem Helix in Superb II?

    VW Soundsystem Helix in Superb II?: Hallo Kollegen, passt das VW Soundsystem Helix für die Reserveradmulde auch in einen Skoda Superb II Kombi BJ 2014? Auch im Hinblick auf Stecker...
  2. Privatverkauf 15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z

    15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z: Ich biete hier 15 Zoll Stahlfelgen von meinem Oci an. Preis 70€ VHB Die Felgen können in Hönow oder Wildau abgeholt werden.
  3. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...