Gleiches Spiel wie letzten Winter

Diskutiere Gleiches Spiel wie letzten Winter im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, jetzt wo es wieder kälter wird muss ich wieder feststellen, das meine Gänge vorallem der 1. manchmal nicht reinzubekommen ist. Hatte dazu...

  1. #1 Sven_König, 20.12.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Hallo,
    jetzt wo es wieder kälter wird muss ich wieder feststellen, das meine Gänge vorallem der 1. manchmal nicht reinzubekommen ist. Hatte dazu letztes Jahr schonmal einen Thread gehabt.
    Verstehe nur immernoch nicht woran das liegen könnte.
    Ich dachte eigentlich erst, das vielleicht das Getriebeöl "verbraucht" ist, aber im Sommer ist alles i.O.

    Meine Werkstatt meinte, wenn die es wechseln kostet mich das ganze ca. 190€. Wenn nur etwas fehlt und die das Nachfüllen ca. 70-80€.
    Das ding ist ganz einfach nur das mir dort auch keiner sagen kann, ob es daran liegt, oder was es sonst sein könnte.

    Wenn das Auto Betreibswarm ist, tritt das Problem auch nicht mehr auf und selbst im kalten Zustand nicht immer.


    Hat mittlererweile jemand, mit den gleichen Problem, dieses Erfolgreich lösen können und wenn ja, wie?
    Bin über alle Tipps dankbar!


    LG Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 orso-ch, 20.12.2011
    orso-ch

    orso-ch

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europa
    Fahrzeug:
    OC2 4x4 2.0 (CFHC) CR 170/125 DSG 395 nm
    Kilometerstand:
    55000
    Das habe ich bei meinem Golf IV manchmal im Sommer und Winter gehabt. Das kann Dir im 1. und im Rückwärtsgang geschehen, wenn der Nippel nicht genau auf den Ritzel auftritt (so nennt man das, glaube ich, beim Zahnrad). Im Winter ist das Getriebeöl zusätzlich durch die Kälte strengflüssiger, so dass die genannten Gänge noch schwieriger reingehen. Da gibt es nichts anders als in den 2. oder 3. Gang rein und raus und wieder den 1. Gang versuchen. Bei mir hat das immer geholfen. Und natürlich erst beim stehenden Fz den 1. Gang rein.
     
  4. #3 Sven_König, 20.12.2011
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Also ich fahre dann auch im 2. Gang an.
    Nur ist es, sogar an der nächsten Ampel, manchmal immernoch nicht weg und der 1. Gang geht nicht rein. Selbst wenn ich durch das Fahren zwischenzeitlich mal wieder im 3. oder 4. Gang war.

    Habe das auch nur im Winter alle paar Tage. Im Sommer ist das nicht einmal aufgetretten.
     
  5. #4 Maschinengeist, 12.01.2012
    Maschinengeist

    Maschinengeist

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Problem schon auch mit meinem Rover 200 (allerdings nicht nur im Winter). Ich hab mich wie orso-ch damit arrangiert, dann den zweiten einzulegen und danach den ersten. Irgendjemand meinte mal, das läge daran, dass die Zahnräder des Getriebes da nicht 100% ineinandergreifen.
     
  6. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Wenn der erste Gang nicht geht, einfach die Kupplung nochmal los lassen und neu treten. Dann sollte es klappen. Habe selbiges Problem bei meinem Superb3U im Winter. Getriebeöl würde im Nov. 10 gewechselt. Gebracht hat es nicht wirklich was. Denke, es liegt wirklch daran, das das Öl einfach zu "fest" ist.
     
Thema:

Gleiches Spiel wie letzten Winter

Die Seite wird geladen...

Gleiches Spiel wie letzten Winter - Ähnliche Themen

  1. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  2. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  3. Einstellung Winter-/Sommerreifen?

    Einstellung Winter-/Sommerreifen?: Hallo zusammen, in den Einstellungen (Swing) zur Überwachung der Reifen steht bei mir "Winterreifen". Dieser Eintrag ist nicht einstellbar,...
  4. Polo 6R gleich Fabia 3 bezüglich Auspuffanlage?

    Polo 6R gleich Fabia 3 bezüglich Auspuffanlage?: Hallo liebe Community! Mein Vater und ich stehen mittlerweile vor einem Problem mit dem Downipe, da haben wir uns ordentlich wo hineingeritten!...
  5. Der Winter in Schl.-Holstein ist ab heute offiziell beendet

    Der Winter in Schl.-Holstein ist ab heute offiziell beendet: ....weil ich de Sommerreifen aufgezogen habe:thumbsup:. Sowohl der Rapid als auch der C3 meiner Frau laufen ab heute wieder auf...