Gleiche Geschwindigkeit ... unterschiedliche Drehzahl

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von sparfuchs82, 18.05.2016.

  1. #1 sparfuchs82, 18.05.2016
    sparfuchs82

    sparfuchs82

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    51000
    Guten Abend zusammen,

    mir ist es heute zum ersten Mal aufgefallen.

    Ich stelle meinen Tempomat auf 160 km/h und die Drehzahl schwankt. Mal ist sie bei 2900 U/min ... und dann später wieder bei knapp über 3000 U/min ... und dann wieder bei 2900 U/min - woran kann das liegen?
    Ich habe jedes mal geschaut ... die Digitale Geschwindigkeit zeigte immer 160 an.

    Ich fahre einen 1,6 TDi Combi.

    Vielen Dank für Eure Erfahrungen / Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alimustafatuning, 18.05.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    In der Elektrotechnik nennt man das Hysterese. In der Regelungstechnik ist das ein normaler Regelkreis. Dazu müsstest jetzt PID Regler googeln
     
  4. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    280
    CVT! :D
     
  5. #4 sprinter54, 18.05.2016
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Ist ja interessant. Werde mal schauen, wie das bei mit ist. Fährst du im Bergland?
     
  6. #5 4tz3nainer, 18.05.2016
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 170PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    170000
    Sorry aber das ist völliger Blödsinn in diesem Zusammenhang. Dann müssten Geschwindigkeit und Drehzahl schwanken.

    Hast du ein DSG oder ein Handschalter? Beim DSG ist solch ein Phänomen bekannt und liegt wohl am Kupplungspaket.
     
  7. #6 sparfuchs82, 18.05.2016
    sparfuchs82

    sparfuchs82

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    51000
    @alimustafatuning ... wenn ich das richtig verstehe, dann kann das bei Zeigern passieren, dass sie trotz des selben Eingangswertes (in dem Fall 2950 U/min mal mehr mal weniger anzeigen) aber auch alles während einer Fahrt also bei Konstant 160 km/h über ca. 90km ... ???
     
  8. #7 sparfuchs82, 18.05.2016
    sparfuchs82

    sparfuchs82

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    51000
    Ich habe einen Handschalter ... besonders hügelig ist die Strecke aber nicht ...
     
  9. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Entweder Du hast Schlupf im Antriebsstrang oder ich würde folgende Fragen klären.

    1) Fährt Du wirklich mit konstanter Geschwindigkeit (GPS)?
    2) Interessant wäre die Drehzahl, die auf dem CAN liegt.
     
  10. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mal so, mal so
    Kilometerstand:
    34000
    Solang die Strecke nicht völlig eben ist, ist es doch völlig normal das der Motor mal mehr oder weniger Kraft erzeugen muss um die Geschwindigkeit zu halten oder verpasse ich was? 100 U/min hin oder her ist da auch beim Diesel nix außergewöhnliches.
     
  11. #10 4tz3nainer, 18.05.2016
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 170PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    170000
    Es ist richtig dass der Motor mehr oder weniger Kraft benötigt.
    Nichts desto trotz ist die Drehzahl quasi direkt an die Geschwindigkeit gekoppelt.
    Schwankungen von 100 Umdrehungen hat mein 170PS TDI bei gleicher Geschwindigkeit nicht.
    Interessant wäre wie gesagt welche Drehzahl am Bus anliegt. Vielleicht spinnt einfach nur die Anzeige.
     
    2.0 TDI 4X4 gefällt das.
  12. #11 2.0 TDI 4X4, 18.05.2016
    2.0 TDI 4X4

    2.0 TDI 4X4

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    90
    Wenn am Wagen alles okay ist, kann sowas nicht vorkommen.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 alimustafatuning, 18.05.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    die Frage die man sich stellen muss ist wie das Signal zur Drehzahlmessung aufgenommen und verarbeitet wird. Daraus entsteht die Anzeige Drehzahl am Tacho... Je feinfühliger umso Schwankungsintensiver. Wird das Signal aufbereitet und träger am Drehzahlmesser angezeigt schwankt nix...
     
  15. #13 sprinter54, 19.05.2016
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Hab das heute ausprobiert. Hab einen Benziner mit DSG.
    Alles bleibt konstant. Da gibts keine Hysterese.
    Ich fuhr eine ganze Weile Tempo 80.
    Ist vielleicht die Kupplung nicht in Ordnung?
     
Thema: Gleiche Geschwindigkeit ... unterschiedliche Drehzahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gleiche geschwindigkeit gleiche drehzahl

Die Seite wird geladen...

Gleiche Geschwindigkeit ... unterschiedliche Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?

    TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem guten Tagfahrlicht (TFL) für meinen 1Z3. Ich habe diese beiden Angebote rausgesucht, verstehe gerade...
  4. Unterschied Radio 2012 & 2013

    Unterschied Radio 2012 & 2013: Hallo, such derzeit ein NaviRadio für mein Rapid... ich habe einen 2012er und hab nun das perfekte Radio für mein Geschmack gefunden. Leider ist...
  5. Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein

    Abs setzt bei geringer geschwindigkeit ein: An meinem fabia regelt das abs immer bei geringer geschwindigkeit.was bisher gemacht wurde:hintere bremsen neu(trommelbremse),raddrezahlsensoren...