Gigaro auf Skoda Superb Combi

Diskutiere Gigaro auf Skoda Superb Combi im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen... leider hab ich über die suche nur nen Beitrag für nen Oktavia RS gefunden... der mir nicht viel weiter hilft :( nun is die...

  1. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    Hallo zusammen...

    leider hab ich über die suche nur nen Beitrag für nen Oktavia RS gefunden...
    der mir nicht viel weiter hilft :(

    nun is die Frage ob ihr mir da paar Info's bezüglich Superb Combi geben könnt...

    1. kann ich die Gigaro vom Fabia RS auf dem Superb Combi montieren?
    2. kann ich auf den Gigaro Schneeketten montieren?
    3. bekommt man da irgendwo her ein TÜV Gutachten her für den Superb?
    4. müsste ich die Felgen eintragen lassen beim Superb (Österreich)?

    Daten lt. Skoda.at Homepage
    - 7J x 17“, ET 41 - für Reifen 205/40 R17

    lg.
    Erwin
     
  2. #2 digidoctor, 22.04.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich habe Null Ahnung von sowas, aber das geht 100%ig nicht gut.
     
  3. #3 FabiaOli, 22.04.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Da würdest du auf jeden Fall Lochkreisadapter brauchen.
    Fabia: 5x100
    Superb: 5x112

    Eintragen lassen müsstest du die auf jeden Fall, zumindest in Deutschland.
    Nimm doch lieber orig. Superb Alus und mach die drauf, keine Eintragung nötig.
    Schneeketten auf Alus sind sicherlich nicht gut für die Felgen, die machst zur Sau.
     
  4. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    ja das mit den Schneeketten ist so ne sache...
    die moon für die ketten gefallen mir nicht und ich hätte halt gerne 17zoller gehabt...

    das fahrverhalten der 16zoller hat mir im Winter nicht so richtig gefallen deswegen hätte ich gerne 17zoller...
    aber das mit den lochkreis hab ich komplett übersehen....

    DANKE
    glg.
     
  5. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Die macht net nur zu Sau, das ist (zurecht!) verboten. Alus müssen für Schneeketten freigegeben sein dann gibts da auch keine Probleme, weil kein Kontakt zw. Schneekette und Alu zustande kommt/kommen sollte. Wenn eine Schneekette auf einer Alufelge aufliegt und arbeiten kann, wirkt das wie eine Kettensäge auf Holz (Alu erreicht in Silafont 36 - gängig für Felgen - HB115 in T5, Stahl - ich weiss jetzt allerdings nicht was Schneeketten für eine genaue Stahlsorte verwenden- erreichen ohne größeren Aufwand über HRC40 bis hin zum doppelten).
    Anbei eine grobe Umrechnungstabelle der Härtemessverfahren:
    http://www.metaltec.de/50150/din_50150.html


    Ihr könnt euch ausrechnen was da mit der Felge passiert...
     
  6. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    aha...
    also bei meinen alu felgen steht für Superb Schneeketten zugelassen...
    heißt das das die automatisch eine Ketten zulassung haben oder nur das die Dimension passen würde?

    glg.
    Erwin
     
  7. #7 thuglord, 22.04.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ich denke nicht das die traglast der fabia-felgen für den S² ausreichend sind
     
  8. #8 FabiaOli, 22.04.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Das kommt noch dazu, muss man alles bedenken.
    Also mach es dir einfach und nimm 17" Superb Felgen und schau ob die für Schneeketten zugelassen sind und fertig.
     
  9. #9 digidoctor, 22.04.2012
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Alle Antworten sind die Langversion von meiner.
     
  10. #10 Oberberger, 22.04.2012
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Das ist cool, muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen....

    "Kann ich meine Felgen vom A2 auch auf dem A6 Avant fahren?"
    "Kann ich meine Felgen vom Polo auch auf dem Passat Variant fahren?"

    LOL.....sorry, aber so eine Frage kann doch nicht ernstgemeint sein....
     
  11. #11 thuglord, 22.04.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    nicht gerade fair oder? es gibt keine dummen fragen nur dumme antworten
     
  12. #12 Phantom II, 22.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Wie einige meiner Vorredner bereits bemerkt haben, funktioniert Dein sinnloses Unterfangen mindestens in zweierlei Hinsicht nicht: a) Lochkreis und b) ganz entscheidend die Traglast. Also leg das Ganze an Akta und hau ein Ei drüber :D ;( :D ;( :D ;( und lass diesen thread in Frieden ruhen :thumbsup:
     
  13. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    ...kein Kommentar...

    die Antwort mit der zu kleinen Traglast ist relativ...
    ohne Gutachten kann keiner zu 100% sicher sagen das die Traglast nicht passt!
    deswegen war die Frage ob jemand das Gutachten hat bzw. ob info's wo man das bekommt...

    das mit den Lochkreis hab ich wie gesagt übersehen...

    LG.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  14. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    @ Dulan:
    Genau das mit der Traglast wird zum Problem werden.
    Da die Felgen nicht für den Superb zugelassen sind, müsstest du sie in einer Einzelabnahme genehmigen lassen. Diese Einzelabnahme kostet dich (abgesehendavon dass es eine zerstörende Prüfung ist) jedoch ein Vermögen, da sie eine entspr. Einrichtung durchführen muss (z.B. das ÖGI), da reicht der TÜV etc. nicht (es ist kein sicherheitsrelevantes, sondern ein sicherheitskritisches Bauteil, dafür gelten andere Prüfbedingungen als z.B. für eine Tieferlegung).
    Technisches Gutachten (das wird aber einfach das allgemeine für die Felge sein) wird Skoda in Tschechien bestimmt eines haben, zwecks EU-Homolgation der Felge. Ob sie dir das allerdings so einfach geben werden, wage ich zu bezweifeln.
     
  15. #15 FabiaOli, 23.04.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.661
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    160000
    Lass dich nicht ärgern.
    Wenn jemand die Traglast kennt, dann kann er sie mal posten, ansonsten sind alles nur Vermutungen.
    Klar wird die zu klein sein, aber daran denkt man als Fahrer, der sich nicht jeden Tag mit Umbauten beschäftigt sicherlich nicht.
    Manch einer hat schon Schwierigkeiten Alu von Stahl zu unterscheiden, können sich ja nicht alle mit Autos auskennen, dafür gibt es ja das Forum.

    Wie gesagt, nimm schöne 17 Zöller Alus vom Superb, damit wirst du glücklich werden, wenn du die schwarz haben willst, gibt es da ja auch Mittel und Wege.
     
  16. #16 Phantom II, 23.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Dulan, 100pro gesicherte Aussagen zur Traglast kannst Du im Prinzip nur von Skoda bekommen, bzw. dem Hersteller der Felge, wenn er sie Dir dann geben würde. Wir hatten das ja schon des Öfteren in anderen threads, bei Skoda wirst Du nur ein müdes Kopfschütteln ernten (zumindest in DE war's bisher so), haben wir nicht, wissen wir nicht usw. Die auf unserem RS sind, are made by ATS in Poland (UniWhheels Group). Vielleicht hilft Dir das ja weiter. Ansonsten kann ich Dir nur ca. Traglasten nennen, die zwar grob, sprich im Bereich+/- 3%, stimmen dürften. Beim S² sprechen wir über ne Traglast von ca. 700 kg, beim F² von ca. 600 kg. Also, ich würde mir mit Sicherheit, keine Fabi Felge auf einen Supi schrauben :thumbdown:
     
  17. Dulan

    Dulan

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi - Elegance
    das Thema mit felgen hat sich für mich erledigt

    die allgemeinen antworten haben alle gepasst umd ich möchte mich auch dafür bedanken

    mich hat einfach die aussage geärgert ob die Frage ernst gemeint ist...
    den wie jeder weiß gibt es nicht viele Daten zu den felgen...
    und somit kann niemand außer der Hersteller zu 100% sagen ob möglich oder nicht ohne das er die von mir im ersten post gefragten Daten hat...

    Ausnahme wie gesagt lochkreis den hab i Net berücksichtigt bzw. übersehen...

    glg. Erwin

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  18. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    @ Erwin,

    von der von dir bereits angesprochenen Lochkreisthematik abgesehen ist die Frage grundsätzlich auch gar nicht so dämlich. Wäre nicht das erste mal das Bauteile in "minder belasteten Fahrzeugen" hoffnungslos überdimensioniert sind, weils sowohl beim Gewicht als auch beim Preis keinen relevanten Unterschied macht.
    Aber PhantomII hat mit seiner Aussage absolut recht. Nimm die originalen Superb-Felgen (oder irgendwelche mit entspr. Gutachten) und du ersparst dir eine Menge Aufwand/Ärger.
     
  19. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    laut der angehängten Liste hat der Fabia Traglast 84 (S142-146)

    der Superb benötigt 94 bei den 17 Zöllern geht also nicht.

    Außerdem ist die Flanke der Fabia Reifen bei den 205/40 knapp 2cm geringer als bei den 225/45 des Superb, sprich das ganze Rad ist vom Umfang her kleiner und dann ist die Tachoabweichung zu gross.
     

    Anhänge:

  20. #20 Quax 1978, 24.04.2012
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Da vergleichst Du jetzt aber Äpfel mit Birnen. Dass die Reifen nicht für den Superb zu verwenden sind, wissen alle Beteiligten. Es ging hier lediglich um die Felgen.
     
Thema: Gigaro auf Skoda Superb Combi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda gigaro gutachten

    ,
  2. gigaro traglast

Die Seite wird geladen...

Gigaro auf Skoda Superb Combi - Ähnliche Themen

  1. Hutablagestützen Skoda Rapid Limousine erneuern...

    Hutablagestützen Skoda Rapid Limousine erneuern...: Hallo zusammen, ich suche bislang ohne Erfolg in diversen Online-Ersatzteilshops, um beide Hutablage-Stützen/Schienen (Siehe Bilder, roter...
  2. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  3. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  4. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  5. Skoda Werbe Video

    Skoda Werbe Video: [MEDIA]