Giftstoffe in Neuwagen - Bericht auf Frontal21

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von arno_nym, 02.09.2009.

  1. #1 arno_nym, 02.09.2009
    arno_nym

    arno_nym

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 Style Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Thiel Gruppe
    Kilometerstand:
    26500
    Hallo,
    gestern abend lief im ZDF in der Sendung Frontal21 ein interessanter Bericht über eingesetzte Kunststoffe in Neuwagen. Diese liegen u.a. auch bei einem Skoda Neuwagen 150 % über einem medizinischen Zielwert.

    Nähere Infos dazu gibt es im Beitrag und Skript zur Sendung unter www.frontal21.de.

    Ich persönlich liebe den Neuwagen"duft", aber vielleicht gibt es ja auch andersdenkende.
    Schadet auf jeden Fall nicht, sich damit mal zu beschäftigen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Also mein Roomster hat bei mir in den ersten 2 Wochen Übelkeit ausgelöst, jetzt weiß ich warum.. :thumbdown:
     
  4. addict

    addict

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Wolfsberg Österreich
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi Greenline
    Kilometerstand:
    41000
    wirklich erschreckende Ergebnisse, wäre interessant nach welcher Zeit sich die gemessenen Werte unter den empfohlenen Werten befinden.

    0,1mg/m³ Medizinischer Grenzwert
    15mg/m³ wurden gemessen

    das ist ne Überschreitung von 1400% !!!

    Gruß
     
  5. #4 MatterInlets, 02.09.2009
    MatterInlets

    MatterInlets

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belrin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,4 Benziner Style Plus Edt.
    Werkstatt/Händler:
    Autopunkt Falkensee
    Kilometerstand:
    26250
    Jeder meckert über die zahlreichen Gesetzte in Deutschland,
    aber man sieht doch immer wieder, wenn der Staat durch gesetzliche Vorgaben nicht einschreitet, passiert gar nichts und mit der Gesundheit der Bürger wird nur gespielt.

    Keinerlei Regung bei den Herstellern "Mein Name ist Haase..."
    Und keiner wird auch nur ein µg weniger dieser Chemikalien einsetzen, solange keiner erfolgreich Klagt oder es gesetzliche Höchstwerte gibt.

    freu mich trotzdem auf meinen Neuwagen duft in 2 Wochen :)
     
  6. vzinn

    vzinn

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2
    Kilometerstand:
    5000
    Dann sollte man den Wagen halt doch ein paar Tage länger beim Händler stehen lassen :D :D . Der :) muss dann nur die fenster aufmachen :thumbsup: .
     
  7. #6 Fabiall, 02.09.2009
    Fabiall

    Fabiall Guest

    Glücklicherweise ist mein Neuwagenduft schon nach kurzer Zeit völlig verflogen. Trotzdem lüfte ich auch jetzt noch bei fast jedem Fahrtantritt einmal kurz durch, mit den elF ist das ja nun wirklich keine große Sache. Denn bekannt ist die Schadstoffbelastung in Neuwagen ja schon lange und ist ein typisches Sommerlochthema. Enttäuschend sind diese Messergebnisse aber allemal und man muss sich überlegen, ob man, wenn man einen Wagen unbedingt wieder loswerden will, ohne viel Geld dabei zu verlieren, diese Sache nicht als Reklamationsgrund benutzen sollte.



    Was den Vorschlag von vzinn angeht, frage ich mich ein wenig, ob es bei den Leuten, die in den Räumen der Autohändler arbeiten, zu signifikat höheren Raten bedrohlicher Krankheiten kommt. Schließlich müssen die ja ständig den Neuwagenduft einatmen.
     
  8. #7 16Comfort, 02.09.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Mir wird immer übel wenn ich zum Tanken muss und die Spritpreise sehe. :rolleyes:

    Frontal21, das habe ich bis vor zwei Jahren noch wöchendlich geschaut.

    Bloß ist es nicht so, dass bei diesem Magazin uns immer vorgeführt wird wie schlecht, korrupt, bestechlich oder gesundheitsschädlich unsere Umgebung ist?
    Hat diese scheiß Fernsehsendung schon einmal einen Beitrag gesendet, in dem uns nicht aufgezeigt wurde wie schlimm die Welt ist?

    Und jetzt haben dies wieder geschaft, mir ist übel! X(

    PS: "Wer sucht der findet" also lasst uns alle in unseren Autos schnüffeln, vielleicht finden wir noch ein Tot-bringendes-Gift und haben die Schlagzeile des Jahres. 8)
     
  9. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Es ist mehr als eine Einbildung gewesen, mir war es wirklich übel, obwohl mein Auto 2 wochen beim meinem Händler stand.
    Also jetzt gehts mir nicht sowie vor paar Wochen.. Ich habe die ersten Wochen stets gelüftet und sofort ein Luftbaum besorgt, was einiger maßen half.

    Du kannst die Sache so sehen wie Du möchtet, aber die Tatsache ist, die Werte wurden von einem Gutachter gemessen und die sind eindeutig über die erlaubten Grenzen und es besteht Gesundheitsgefahr!
     
  10. #9 16Comfort, 02.09.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Vielleicht hängt deine Übelkeit auch mit der Klimaanlage zusammen oder du bist allergisch gegen einen Stoff.
    Ein Duftbäumchen gegen eventuelle Giftstoffe einzusetzen halte ich nicht für wirksam.

    Außerdem geht mein Text gegen Frontal21 und nicht gegen die Giftstoffe.
    Ich bin es nämlich leid, mir jede Woche reinzuziehen wie böse und schlecht unsere Umgebung ist.
    Diese Leute sind doch krank im Kopf, wie soll man da nur eine positive Lebenseinstellung bekommen, wenn man sich sowas antut?
     
  11. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Vielleicht sollten ja die, die auf sowas gleich anspringen, sich besser einen Jahreswagen kaufen :thumbsup:

    Das Fernsehen schafft es doch immer wieder vortrefflich, mit seiner Sugestion, auf die Menschen einzuwirken.
    Wieviele Menschen mögen jetzt beim Arzt sitzen und sich krankschreiben lassen, auf ihren giftigen Neuwagen und wieviele Anwälte mögen Klagen gegen Hersteller von Gift-Neuwagen vorbereiten. :D

    Und nicht vergessen, trotz immer mehr auftretender gesundheitsgefährdender Stoffe um uns herum, stiegt die Lebenserwatung der Menschen in Mitteleuropa immer weiter an ;)


    Bitte die Ironie beachten :)
     
  12. #11 Azrael1278, 02.09.2009
    Azrael1278

    Azrael1278

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 16V, Comfort-Ausstattung, Abbiege- und Kurvenlicht,cappucinobeige,helles Interieur, SunSet, 15 " LM-Felgen, 195er-Schlappen
    Werkstatt/Händler:
    VAG Zentrum Euskirchen
    Kilometerstand:
    26000
    Hab auch gestern frontal geschaut...



    Und es passt. als ich das erste mal in den Roomy einstieg bei der Abholung beim Händler (Neufahrzeug !), dauerte es keine 3 Minuten und ich hatte übelste Kopfschmerzen, meine Frau übrigens auch.



    Sind nur mit offenem Fenster und Lüftung gefahren, nachts in der garage die fenster offen gelassen, nach 2 Wochen wars dann gut



    Dieser Geruch war auch derbe agressiv, chemisch, abartig

    PS:

    ich schaue Frontal gerne, ist halt ein investigatives Format...

    Wer statt dessen "Friede,freude,Eierkuchen" sehen möchte, guckt halt "Die Sendung mit der Maus"...

    Ich habe persönlich sehr viele schöne und glückliche Momente pro Woche, das ich einmal pro Woche

    durchaus Frontal schauen kann, ohne depressiv zu werden ;-)
     
  13. neddi

    neddi

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Wie würde der Chef der HSP nun sagen "Jung, ish hab Neuwagen" ;)

    Aber mal ohne Quatsch, was meint ihr was so vor 20 oder 30 Jahren in so nem Neuwagen reingemixt wurde,
    würde man das mit heutigen Wissen und der Technik messen können, O man :P
     
  14. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der Anteil von Kunststoffen und der darin enthaltenen Weichmacher hat aber definitiv zugenommen.Konsequentes Lüften hilft.
     
  15. #14 Azrael1278, 02.09.2009
    Azrael1278

    Azrael1278

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 16V, Comfort-Ausstattung, Abbiege- und Kurvenlicht,cappucinobeige,helles Interieur, SunSet, 15 " LM-Felgen, 195er-Schlappen
    Werkstatt/Händler:
    VAG Zentrum Euskirchen
    Kilometerstand:
    26000
    doppelpost
     
  16. #15 digidoctor, 02.09.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    1.) Alle Raucher raus aus diesem Thread
    2.) Allergien werden auch durch natürliche Stoffe hervorgerufen
    3.) Klar ist es Mist, wenn der Einsatz der Lästigen Stoffe nicht minimiert wird.
    4.) Alle freuen sich über den Neu Wagen Duft
    5.) Den Journalisten und irgendwelchen Experten glaube ich grundsätzlich einen Scheißdreck. Wer mal Berichte von etwas gelesen hat, wovon persönlich etwas verstanden wird, der kann die Haltung nachvollziehen,
     
  17. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Wir haben nichts negatives nach dem Kauf bemerkt. Meine Frau und meine beiden Kleinen sind eigentlich sehr empfindlich was Düfte und Stoffe in der Luft angeht (Lack, Kleber,...). Doch keiner der Drei klagte. Im Gegenteil, allen gefiel der Neuwagenduft.
    Und nun, nach einem Jahr excessivem Autogebrauch riecht er immer noch fast genauso intensiv nach Neuwagen wie am ersten Tag. Da aber die Ausdünstungen ja bereits nach den ersten Wochen verflogen sein sollen, kann es ja dann kaum sein, dass man diese am Geruch erkennt (Neuwagengeruch).
    Damit meine ich, was immer Ihr da riecht, wird wohl nicht der Giftstoff sein. Ich denke, die nachgewiesenen Stoffe sind geruchlos, denn sonst hätten die Tester bloß ihren Zinken ins Auto halten müssen um zu sagen, ob da giftige Gase drin sind.
     
  18. neddi

    neddi

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mal so ne blöde frage... beide beklagten haben den Wagen in "Style Plus" was ist denn da noch extra drinn ?
     
  19. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Giftige Duftstoffe :D(*rennweg*)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Mag nicht noch einer bei der Bildzeitung anrufen :D
    Schlagzeile morgen dann:

    Neuwagen alle vergiftet???

    Was aus dem Auspuff raus kommt ist viel giftiger und kann bei übermäßigem Konsum tödlich wirken ;) Und das geht nicht nach 2 Wochen weg, dass bleibt ein Autoleben lang.
     
  22. #20 SuperbElegance, 02.09.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Wo wir gerade dabei sind:

    Vielleicht sind es ja die Neuwagendüfte die an der Umweltkatastrophe und dem Klimawandel schult sind.

    Man sollte das mal prüfen und bis ein eindeutiges Ergebnis vorliegt alle Neuwagen verbieten :D

    Ich hab mein Auto zum Glück schon ^^
     
Thema:

Giftstoffe in Neuwagen - Bericht auf Frontal21

Die Seite wird geladen...

Giftstoffe in Neuwagen - Bericht auf Frontal21 - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...
  3. EU-Neuwagen

    EU-Neuwagen: Hallo zusammen, Kann mir jemand weiterhelfen, inwieweit sich EU -Neuwagen beim Skoda Rapid konkret unterscheiden? Gibt es hier grundlegende...
  4. eg neuwagen

    eg neuwagen: ich habe ein eg neuwagen,meine frage ..wie kann ich feststellen von wo mein Fabia 3 herkommt..das hat mir mein händler nich gesagt...steht das im...
  5. Skoda Neuwagen - Kein Serviceheft und kein Garantieschein?

    Skoda Neuwagen - Kein Serviceheft und kein Garantieschein?: Guten Tag, ich habe dieses Jahr einen neuen Skoda beim offiziellen Skoda-Händler bestellt und Anfang diesen Monats abgeholt. Die Abholung war...