gibt es Probleme beim 1.8T mit 100000km??

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Superb-Racer87, 13.05.2010.

  1. #1 Superb-Racer87, 13.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Hay,



    bin neu hier, ich möchte mir in der nächsten Zeit einen Superb 1.8T Elegance kaufen (Bj 09/2002 mit 107000km).



    Gibt es Motorseitige Probleme (Turbo?) und wie langlebig ist diese Variation?



    Kann man den Wagen Empfehlen oder lieber weiter suchen?







    gruß und Danke im vorraus





    ps: Ich bin Kfz-Mechatroniker und muss mich aus kosten Gründen von meinem Scenic trennen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fireblade23, 13.05.2010
    Fireblade23

    Fireblade23

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Badbergen
    Fahrzeug:
    <<skoda superb 2,5tdi V6
    Kilometerstand:
    100000
    Geriatrische Krankheiten Superb



    Eine direkte Antwort auf direkte Frage



    Knack und Klappergeräusche Armaturenbrett

    Wassereinbruch und Elektronikdefekt durch Wasserkasten

    Vorderradaufhängung Querlenker, Führungslenker, Traglenker



    Beim Superb möglicherweise noch

    Schwergängige indirekte Lenkung

    Gieren und Schwimmen

    Ziehen fast immer nach rechts



    das waren die wichtigsten "Kleinigkeiten"
     
  4. #3 Superb-Racer87, 13.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Danke für deine schnelle Antwort.


    Sonst macht der Motor und das Getriebe keine Probleme????

    Verträgt der Motor eine LPG-Anlage? Es ist nämlich eine Verbaut.


    gruß
     
  5. #4 amazing_horse, 13.05.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    superb oder passat ist das selbe hatte einen 3b passat is der gleiche Innenraum und grundteile sind auch das selbe. Die Vorderachsen sind bei beiden ein großes Problem querlenker schlagen aus. Manschetten rissig Domlager etc. Innenraum kann ich auch bestätigen er fängt irgendwann an zu knarren da plaste an plaste. Hatte da die ganzen Teile die Knarren rausgenommen und an den aufflageflächen mit teppichfilz bezogen. ging ganz gut. Motortechnisch hatte ich auch einen 1.8t und seit ich diesen hatte will ich niemals mehr einen älteren Turbo. Ich hatte Turboschaden bei 130tkm der war anfänglich nur Lagerprobleme. Bis hin am Ende wo ich ihn verkauft hab weil der Schaden zu teuer war, fast Turboplatzer.Hatte glück das ich immer so schnell den Motor ausbekommen hab. Jedoch muss ich sagen es gibt auch 1.8ts die gut laufen. Aber der großteil ist doch schon ein Ölfresser und Turbotöter. Ich empfehle dir einen 2.0er oder 1.8er (wenns dem beim Superb gibt weis ich net genau). Das Auto war beim Kauf ein Traum. Blind vor liebe.... und am Ende gab es so viele Probleme.... Innenraum, Türen scheppern, Blaupunktanlage kratscht, Achsmanschetten durch, Turboschaden, (Parkhausrempler mit Fahrerflucht!), Kurbelgehäuße entlüftung durchgefault, Knarren der hinteren Achsen, Türen gingen nicht zu oder auf, Elektronikprobleme, Sitzheizung kaputt, Tempomat kaputt
    Superb ja (neuere Bje) 1.8T nein.....
     
  6. #5 Lutzsch, 13.05.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Beim Superb wirst du keine Mehr an Problemen feststellen als bei anderen Fahrzeugen. Ein großes Manko ist die sporadisch funktionierende und oft defekte PDC. Das zuvor angesprochene Problem mit dem mangelnden Geradeauslauf gilt im Speziellen für die großen TDIs. Ein knackendes Armaturenbrett kann möglich sein, im Falle es noch nicht durch die Werkstatt behoben wurde. In meinem Wagen, der bereits knapp 105tkm gesehen hat, ist der Innenraum flüsterleise. Elektronikdefekte in Folge von Wassereinbrüchen liegen an mangelnder Reinigung der Wasserabläufe im Motorraum, diese Probleme sind allerdings mehr Einzelfälle als die Regel. Im Inneren leidet der Superb unter dem typischen VW- Leiden, der abplatzende Softlack an den Türgriffen. Acht sollte man noch auf Rost im Bereich der Heckklappe, gerade an der Kennzeichenbeleuchtung geben.
    Hinsichtlich der Motorisierung habe ich beim 1.8T bisher noch keine Negativerfahrungen gesammelt. Mein Dicker rollt seit 25tkm mit geändertem Kennfeld und das tadellos. Hierbei spielt mit Sicherheit der Vorbesitzer eine ausschlaggebende Rolle. Zudem ist die Haltbarkeit eine Frage der Warm- und Kaltlaufphasen. Zudem neigt der 1.8T in allen Modellen zum Verschlammen im Bereich der Ölpumpe. Aus diesem Grund lege ich höchsten Wert auf einen Ölwechsel aller 15 000km, dem Longlifeservice bin ich in diesem Fall eher abgeneigt. Alles in Allem läuft der Motor bei mir tadellos und fährt sich mit dem neuen Kennfeld recht akzeptabel und günstig.
    Fahrwerksprobleme an der Vorderachse habe ich bis zum heutigen Tage nicht wahrgenommen, wobei man öfter im Bereich des Passat 3B/BG von Problemen defekter Querlenker lesen kann.
    Unterm Strich kann ich den Wagen in dieser Kombination nur weiter empfehlen.
     
  7. Beule

    Beule

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    15000
    1.8 T ist ein super Motor. Günstig im Unterhalt, Verbrauch absolut ok für die Leistung. Ich hatte ihn im Octavia bis 250000 km ohne Probleme (dann verkauft). Es gibt ein paar Regeln für den Umgang mit Turbomotoren, nder Vorbesitzer diese nicht beachtet hat kann es natürlich zu Problemen kommen. Allerdings kostet ein neuer Turbo auch nicht die Welt - ggfs. tut es auch ein überholter oder einer vom Verwerter. Bei der LPG Anlage kommt es darauf an, ob sie ordentlich eingebaut wurde. Der 1.8 T ist der Beste Benziner für den S1. Lies mal ein bischen das Forum quer, wir sind mit unserem S1 immer noch sehr zufrieden.

    Amazing horse, der Parkplatzrempler mit Fahrerflucht ist natürlich ein wirkliches Argument gegen das Auto...
     
  8. #7 Superb-Racer87, 13.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Danke Lutzsch und Beule,

    ich sag mal so wie der Wagen aussieht wurde der von nen älteren Mann gefahren, der darauf acht gegeben hat.

    Mein Scenic ist ein Diesel, von daher bin ich ganz gut mit dem umgang von Turbomotoren vertraut.

    Von dem Longlife halte ich auch nicht viel, mein Scenic bekam alle 10000km neues Öl (30000km ist Vorgeschrieben).

    Nächst Woche Samstag werde ich mal eine Probefahrt machen und ich hoffe das der S1 sich auch so fährt wie er aussieht.


    gruß und besten dank für die Antworten
     
  9. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    Mir fällt da noch der Zahnriemen ein.
    Wann ist der beim 1,8T fällig? Oder schon gewechselt??
    Bei Bj 02 sollte der Wechsel schon erfolgt sein. Deshalb Vorbesitzer danach fragen und - wenn schon erledigt - Beleg zeigen lassen.
    Wie @Lutzsch u.a. schon schrieb, hat der 1,8T auch schon mal mit zugesetzten Ölsieb Probleme (darüber wird auch in anderen Foren berichtet).
    Deshalb würde ich auch in diesem Zusammenhang den Vorbesitzer nach der bisher verwendeten Ölviscosität und den Wechselintervall fragen (Eintragungen im Serviceheft??)
     
  10. raner

    raner

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Phaeton 3.0 Individual
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt, Tanke an der Ecke, etc
    Kilometerstand:
    46000
    Hallo,

    der Zahnriemen ist beim 1.8T MKB AWT erst bei 180.000kmm fällig. Von einer zeitlichen Befristung habe ich nichts gelesen.

    Insofern.....in Anbetracht des Fahrzeugalters vielleicht doch wechseln lassen?

    Gruß raner
     
  11. #10 Lutzsch, 14.05.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Der Zahnriemen ist nach 180 000km ODER 7 Jahren fällig. Kostenpunkt liegt mit Spannrollen, Wasserpumpe und den Rippenriemen bei ca. 500€ und ist somit finanziell recht human.
     
  12. #11 Superb-Racer87, 16.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Hay Lutzsch,

    also der Zahnriemen müsste dann ja schon gewechselt sein, oder???

    Naja wenn der nicht gewechselt ist, ist ja auch nicht wild den zu wechseln.

    gruß und danke für die guten Antworten


    ps: Morgen entscheidet es sich, ob ich Superb fahrer werde oder nicht!!
     
  13. #12 Lutzsch, 17.05.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Die Frage beantworte ich jetzt nicht mit ja. Baujahr 9/2002 sind nun 9,5 Jahre, wer das was gemacht hat kann doch mit Hilfe des Scheckheftes herausgefunden werden. Vielleicht findet sich auch ein Serviceaufkleber im Motorraum, an der Fahrertür oder der B- Säule. Wenn weder ein Eintrag im Scheckheft noch ein Aufkleber aufzufinden ist hilft nur noch eine Sichtprüfung, wobei dann die Gefahr ist, dass wirklich nur der Zahnriemen ohne Spannrollen und Wapu getauscht wurden sein könnten.
    Ganz ehrlich, ohne einen klaubhaften Nachweis müsste beim Kauf der Service herausspringen, ansonsten ist größte Vorsicht geboten.
     
  14. #13 Superb-Racer87, 18.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Hay,

    also kurzes Feedback an dieser Stelle:
    es kommt darauf an was die Bank morgen sagt (ich hoffe natürlich JA).

    Wenn ich den bekomm dann macht der Verkäufer den Zahnriemen mit Umlenk/Spannrollen und Wapu sowie Servic und sämtliche Verschlissene Teile neu.

    Gestern konnte ich den schon Probefahren und das ist absolut kein Vergleivch zu Renaultmodellen dieser Baujahre.


    gruß
     
  15. #14 Lutzsch, 19.05.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Vom Baguette zum Knödel :D
    Dann berichte doch mal morgen, wir sind gespannt.
     
  16. #15 Superb-Racer87, 19.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Also noch habe ich keine Antwort bekommen ""heul""


    Tja vom Knödel werde ich bestimmt satter als vom Baguett.



    gruß
     
  17. #16 Lutzsch, 19.05.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Ich hoffe doch mal das die zu finanzierende Summe nicht alt so hoch ausfallen wird, man bedenke die anfallenden Zinsen. Gibt es nicht die Möglichkeit das Fahrzeug über den Händler/ das Autohaus zu finanzieren? Schließlich haben die doch zu meist eine Hausbank mit annehmbaren Angeboten.
     
  18. #17 Superb-Racer87, 19.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    Ja das hat er mir auch angeboten aber ein kleiner Haken ist noch: ich arbeite erst seit knapp einem Monat, bei meinem neuen Arbeitgeber.

    Ich muss noch etwas Geduld haben.
     
  19. #18 Superb-Racer87, 27.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    :thumbsup: So meine Geduld ist vorbei,

    ich habe heute den Kaufvertrag unterschrieben.

    Nächste Woche darf ich den Dicken abholen, der Verkäufer macht den Zahnriemen, Wapu, Rillenriemen (sämtliche Um/Spannrollen), Bremse vorn und hinten
    komplett sowie Inspektion und Zündkerzen neu.

    Ich freu mich schon riesig auf den Superb.

    gruß
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lutzsch, 27.05.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Na dann herzlichen Glückwunsch zur Neuanschaffung. Der Verkäufer zeigt sich in deinem Fall recht entgegenkommend, schließlich kosten die gesamten Arbeiten unterm Strich um die 1300€, sofern der die Arbeiten nach Herstellervorgabe durchführt und keine NONAME- Ersatzteile verwendet.
     
  22. #20 Superb-Racer87, 27.05.2010
    Superb-Racer87

    Superb-Racer87

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwickau Gustav-Mosen-Str. 4 08058 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 3u 1.8 T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    114000
    er nimmt Orginale, zum glück
     
Thema: gibt es Probleme beim 1.8T mit 100000km??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1.8 t probleme

    ,
  2. skoda superb 1.8 t probleme

    ,
  3. erfahrungsbericht skoda superb 1.8t

    ,
  4. 1.8t motor probleme,
  5. skoda superb 1.8 t erfahrung,
  6. skoda superb 1.8 turbo problem,
  7. skoda superb 3u 1.8t,
  8. skoda octavia 2 combi 1.8t schwachstellen,
  9. erfahrung scoda octavia 1.8,
  10. vw 1.8 t erfahrung ,
  11. vw passat 1.8 t probleme,
  12. passat 3bg 1.8t erfahrungen,
  13. octavia 1.8 t krankheiten,
  14. skoda octavia 1.8 t rs probleme,
  15. 1.8t awt welche zündkerzen,
  16. probleme 1 8 turbo vw,
  17. skoda superb turbo 2002 ,
  18. skoda superb 1.8 t 2007 probleme,
  19. passat 1.8 t probleme,
  20. zahnriemenwechsel skoda octavia 1 8t,
  21. 100000 km test 1.8 tsi skoda,
  22. motor öl für skoda superb 1.8 T bj 2008,
  23. superb 3u 1.8t erfahrung,
  24. superb 1.8t ölpumpe,
  25. skoda octavia ra 1.8 turbo probleme
Die Seite wird geladen...

gibt es Probleme beim 1.8T mit 100000km?? - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  3. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  4. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  5. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...