Gibt es hier noch viele 1U Fahrer und Schrauber ?

Diskutiere Gibt es hier noch viele 1U Fahrer und Schrauber ? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Wir haben einen Octavia 1 Combi Tour 1,6 BFQ Erstzulassung 8.2005 Seid 14 jahren unser treuer bekleider Außer der üblichen wartung waren die...

  1. #21 Papa_77, 03.03.2019
    Papa_77

    Papa_77

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zu Hause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia1u5 1,6 BFQ
    Kilometerstand:
    176800
    Hallo
    Wir haben einen Octavia 1 Combi Tour 1,6 BFQ Erstzulassung 8.2005
    Seid 14 jahren unser treuer bekleider
    Außer der üblichen wartung waren die Spritpumpe, beide Lampdas, 2x Kurbelwellen Posi, Zündspule defekt
    Durch nen unfall Motorhaube, beide Scheinwerfer, beide Blinker, Stoßstange neu
    Und seid 10 jahren mach ich alles selber wo ich nicht gerade ein auslesegerät brauch
     
    Ship1 gefällt das.
  2. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    Toll !!! :thumbup:
     
  3. #23 Grisu512, 03.03.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Und das schöne ist, man muss nicht wirklich was Codieren wenn was getauscht werden muss. Sei es Scheinwerfer, Batterie usw. Einfach ein einfaches Auto.
     
    Ship1 gefällt das.
  4. j_1U2

    j_1U2

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bis jetzt war ich nur Mitleser, aber mein 1U (EZ 09/2001, ASV, 81 kW) ist mein treuer Lastenesel. Habe ihn im Alter von gut 3 Jahren gebraucht mit knapp 100t km gekauft.
    Ob er heuer noch das Pickerl ("TÜV") bekommt ist fraglich und somit auch die 250 tkm.

    Bis auf einen Turbo-Schaden (110tkm), den üblichen Krankheiten (2x Fensterheber hinten, Kühlmittelbehälter, Rost bei Kotflügel mangels Reinigung durch Werkstätte, Falz des Langträger umgebogen) und einem hohen Bremsscheibenverschleiß (Rost wegen langer Standzeit), hatte er bis heute nichts Außergewöhnliches und das obwohl er viel zu oft auch auf der Kurzstrecke eingesetzt wird.

    Seit ein paar Jahren kommt immer wieder ein Fehler bei der Zeitüberschreitung der Innenbeleuchtung und der Radioempfang wird immer mieser. Im Herbst hats mir wohl die Leitung für den Heckscheibenwischer aufgefrohren. Wenn mir mal fad ist, gehe ich auf Ursachenforschung...

    Akuter ist da der abgebrochene Knopf für die Außenspiegel-Verstellung. Im Netz finde ich überall nur Bilder mit der Auswahl "L / Spiegelheizung / R". Meiner hat aber "L+R / 0 / R / Spiegelheizung". Ob der auch passt?
     
  5. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    Jawoll, ist es :thumbsup:
     
  6. #26 Octarius, 03.03.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.448
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dafür kann ich mit VCDS den Ölstand prüfen ;)
     
  7. #27 Papa_77, 03.03.2019
    Papa_77

    Papa_77

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zu Hause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia1u5 1,6 BFQ
    Kilometerstand:
    176800
    Geht schneller mit'n meßstab :D
     
  8. #28 Grisu512, 03.03.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Das ist ganz wichtig... .
    Ölmessstab geht schneller. :P
     
  9. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    Echt, oder nur die VTG ?
    Kam der Turbolader komplett neu ?
    Wenn ja, was waren die Kosten ?

    Das ist eine gute Frage ???
    Meiner ist verbogen, wie immer das der Vorbesitzer angestellt hat ???
    Ich hab den L / Heizung / R
     

    Anhänge:

  10. #30 Papa_77, 03.03.2019
    Papa_77

    Papa_77

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zu Hause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia1u5 1,6 BFQ
    Kilometerstand:
    176800
    Die mit L+R/0/R/SH waren glaube die ersten
     
  11. j_1U2

    j_1U2

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Damals hat mich das noch recht wenig interessiert, somit weiß ich recht wenig. Ich bekam damals einen "aufgearbeiteten" vom Hersteller. Da es kurz nach dem Gebraucht-Kauf war, ging das Material noch auf Garantie (Händler), somit weiß ich auch das leider nicht. Zahlte nur die Arbeitszeit.

    Es war der Vorführwagen des Händlers (mit Zwischenbesitzer), kann sein, dass es ein ganz früher war.
     
  12. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    VTG-Gestänge wieder fest, kein Schub und geht ständig in den Notlauf ;(
     
  13. Jahiti

    Jahiti

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    octavia Tour 1.6 LPG
    Kilometerstand:
    149000
    Moin! Mich habt ihr jetzt auch an der Backe!
    Haben seit letzten Mittwoch einen 1.6 Tour von 2006.
    Haben das Auto allerdings gekauft in der Erwartung, erstmal keine großen Reparatur-Exzesse stattfinden zu lassen :rolleyes:
     
  14. #34 Grisu512, 18.03.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Neuen Lader rein weiter gehts.
     
  15. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    Ja, ist mir schon klar....nur von wo kaufen ?
    Vom lustigen :) ? Zu teuer...
    Tauschlader ? Ist mir zu unsicher :S

    Da ja nur das VTG-Gestänge hängt, will ich das irgendwie wieder gangbar machen.
    Vl. probier ich das mim Backofenreiniger mal aus. Der soll sich angeblich aufschäumen wie n Rasierschaum und sich überall schön verteilen, gelöste Reste vom Flugrost und Ölverschmierungen dann mim Bremsenreiniger wegsprühen ;)
    Sonst bleib mir nur das abbauen, zerlegen und reinigen des gesamten Laders :whistling:
     
  16. #36 blacktux, 26.03.2019
    blacktux

    blacktux

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niendorf-Stecknitz
    Fahrzeug:
    Octavia Bj.2000 AHF
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    330000
    Hier,

    fahre einen 1U mit AHF Motor seit 15 Jahren und mittlerweile 330tkm auf der Uhr. :-)

    grössere Reparaturen bis jetzt:

    - Getrieb, EBF, Synchroringe, der Einfachheit halber komplett getauscht
    - Scheibenheber am Anfang
    - 2 Mal Klimakompressorkupplung abgefallen
    - WFS, Antenne richtig hingebaut
    - Kombiinstrument nachgelötet
    - feste Bremsen HA wegen Handbremsseil
    - rausgerissenes Getriebelager, vermutlich Eigenverschulden :-)

    Und natürlich viel Verschleissteile...

    Ansonsten, geile Karre! Geringer Verbrauch und zuverlässig! Am Wochenende ist der Ölkühler dran, bekommt neue Dichtungen. Dann sieht es im Motorraum wieder schön sauber und ordentlich aus. :-)
     
    Ship1 gefällt das.
  17. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    Vielen Dank für die vielen Beiträge !

    Ich habe heute mit meinem 1U5 mal beim :) einen Termin, u.a. zum Fehlerspeicher auslesen und anderen Sachen die mich interessieren zu daignostizieren und vor allem was die Techniker/Mechaniker noch drauf haben und wie hoch die AZ- und Materialkosten bei uns in A momentan liegen...

    Ich werde euch berichten :thumbup:
     
  18. #38 tschack, 27.03.2019
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.329
    Zustimmungen:
    1.645
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wennst mal in Wien bist kannst dafür auch vorbei kommen.
     
    Ship1 gefällt das.
  19. Ship1

    Ship1

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nahe am Neusiedlersee
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi L&K 2,0l TDI DSG (5E-VFL) und nen 1U Kombi 4x4
    Versprochen ist versprochen...

    Ich hab beim :) jetzt alle Daten ausm Fehlerspeicher auslesen lassen und die konnten fast alle gelöscht werden ohne Wiederkehr.
    Ausser die Parksensoren, die werde ich selber mal tauschen.
    Aber seht selbst, wenn´s jemanden interessiert :whistling:

    Das VTG-Gestänge ist noch immer leicht Schuld daran, dass der Motor bei Volllast, bei ca. 2200Upm ab dem 5ten Gang in den Notlauf geht, nachm Neustart ist wieder alles ok. Die Gänge 1 - 4 kann ich voll ausdrehen, also kein Leck in irgendeiner Leitung oder Ansaugung oder so.....Es liegt daran, dass das Gestänge, nach getaner Arbeit nicht ganz in die Ausgangsstellung zurückgeht und irgenwo zum Schluß hängen bleibt. Da bei meinem Motor (ATD) der Lader am Krümmer "verschweißt" ist, möchte ich nicht drann rumschrauben. Ausserdem hab ich beim 4x4 den metallernen Unterbodenschutz, der ziemlich schwer ist und auch Schei... zum ausbauen ist ohne Bühne...

    Die Filter wurden von mir alle selbst getauscht, Motoröl + Filter vom :) sowie das Haldexöl samt Filter vom :) und irgend eine Sicherung, auf die der :) nicht näher einging. Ich finde die Rechnung nicht so schlimm, der :) hatte den 4x4 den ganzen Tag....jetzt iss amal Ruhe angesagt und "Einsommern", der nächste Winter kommt bestimmt :D
     

    Anhänge:

  20. #40 sidecar-classic, 28.04.2019
    sidecar-classic

    sidecar-classic

    Dabei seit:
    24.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2,0 Erstzul.. 2004
    Werkstatt/Händler:
    Frankfurt..
    Kilometerstand:
    186.000Km.
    Habe einen 2004er 2,0 Benziner Kombi, mit 190.000 Km. im Aug 018 gekauft mit 185.000 . Bisher gewechselt Zündspule , Kerzen, Antriebswelle links , Jetzt Handbremsseil blockierte li. Hinten das Rad Scheibe Heiss geworden , werde jetzt alles wechseln was Hintere Bremse Beinhaltet.
     
Thema:

Gibt es hier noch viele 1U Fahrer und Schrauber ?

Die Seite wird geladen...

Gibt es hier noch viele 1U Fahrer und Schrauber ? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf H&R Spurplatten mit Schrauben

    H&R Spurplatten mit Schrauben: Biete hier wegen Umstieg auf den Kodiaq meine Spurplatten von H&R 20mm pro Achse mit den dazu passenden Radschrauben an. Dezent für den der es...
  2. Kann ich so noch fahren? Radlagermutter steht vor.

    Kann ich so noch fahren? Radlagermutter steht vor.: Heyho liebe Community, habe letztens hinten bei meinem Skoda Fabia mk1 das Radlager gewechselt und heute ist mir aufgefallen das vorne die...
  3. Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange

    Octavia 1U 1.8T Fahrwerk/Abgasanlange: Hallo zusammen, erst einmal danke für die Aufnahme. Ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Octavia 1U 1.8T, Baujahr 2002 mit 150 PS. Meine...
  4. Privatverkauf SKODA OKTAVIA 1U 1.8T L&K

    SKODA OKTAVIA 1U 1.8T L&K: habe einen Oktave zum Auschlachten oder komplett hat einer interesse? Heckklappe kamm vor stilllegung erst neu/gebraucht. hat 299T auf der Uhr...
  5. O³ ohne Auspuffblenden fahren ???

    O³ ohne Auspuffblenden fahren ???: Hallo zusammen, ich hole mir kommende Woche meinen Octavia RS 245 ab. Da mir Chromteile an dem Auto nicht gefallen, will ich diese Blenden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden