Ghetto-Funktion beim Fabia/ Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von variable, 01.03.2008.

  1. #1 variable, 01.03.2008
    variable

    variable

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52080 Aachen
    Fahrzeug:
    Škoda Roomster Scout 1.4 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Vleesklopper (Fleischhauer)
    Kilometerstand:
    73.000
    Hallo,
    ein Händler hat mir verraten, daß der Service auf Wunsch die sog. Ghetto-Funktion der Zentralverriegelung aktivieren kann.
    Ghetto-Funktion schließt ca. 5 Sekunden nach Abfahren des Autos (einmalig) die Zentralverriegelung. Finde ich eine Super-Sache, da man nie wissen kann was einem an einem langen Ampelhalt, besonders im Dunkeln alles passieren kann.
    Hat einer schon Erfahrung damit gemacht?

    PS: Absolut ärmlich finde ich, daß der Tank nicht in die Zentralverrieglung integriert ist. Ein Sparmaßnahme auf Kosten des Verbrauchers. Mein jetziger Golf III Variant hat das sogar! Mein kommender Roomster nicht - ein absoluter Rückschritt, da ein Fabia/ Roomster auf jeden Fall größenmäßig in der Klasse vom Golf III ist!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shorty2006, 01.03.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    tja und der fabia I hatte auch (bis auf die unterste bretterklasse) fernentriegelung fürn tank. und die höheren modelle sogar wischwasserniedrigstandanzeige, was bei einem nicht einsehbaren wischwasserkasten hilfreich und gefälligst dann zum standart gehören sollte.
    tja neu heisst halt nicht immer besser.
    ber das weiss man voher, schliesslich informiert man sich ja vorm autokauf
    völlig falsch ist das fabia golfklasse ist, fabia = poloklasse, octavia = golfklasse. superb = passatklasse.(auch wenn er bissl länger is)
    war so und wird auch immer so sein
     
  4. #3 geronimo, 01.03.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Hallo,

    die Möglichkeit dieser Funktion ist sogar in der Anleitung explizit erwähnt. Allerdings muss das vom Händler über den Service-Computer programmiert werden.

    Es gibt allerdings noch eine zweite "Ghetto-Funktion" (harter Name :rolleyes: ): Du kanns t die ZV so einstellen lassen, dass beim ersten drücken der Fernbedienung nur die Fahrertür öffnet, alle Türen und der Kofferraum öffnen sich erst beim zweimaligen drücken. Den Sinn des ganzen habe ich im Thread zu meinem geronimo gepostet: "geronimo" ist angekommen;

    Allzeit gute Fahrt wünscht
    geronimo 8)
     
  5. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Wie so oft... Um den geht es hier nicht! Und der Rest ist die alte Leier...

    Was für Erfahrungen mit der Ghetto- Funktion soll man allerdings posten? Türen gehen zu und fertig. ;)
    Was genau willst Du denn wissen?
    Ich habe das seit Jahren bei all unseren Autos, die wir seitdem hatten, aktiviert, aber nie wirklich gebraucht. Sprich, es hat noch niemand, der das nicht sollte, von außen versucht, einzusteigen. Das heißt doch: ein Besoffener auf einem Dorffest meinte, an der grün werdenden Ampel, einzusteigen. Ich dachte, er wolle hinter dem Auto vorbei laufen, aber er versuchte echt, einzusteigen. Das war sau gefährlich, was aber letztendlich mit offener Tür nicht anders gewesen wäre, da ich ja gerade los gefahren war.

    Ansonsten, naja, was soll man sagen? Man muß halt dran denken, per Taste in der Mittelkonsole aufzuschliessen, falls man mit laufendem Motor bzw. gestecktem Schlüssel z.B. an einer Raststätte z.B. an seine Jacke, die auf der Rückbank liegt, ran will. Sonst? Tja...

    Ja, das mit der Tankklappe ist etwas nervig, aber da die meisten nicht mehrmals täglich, sondern vielleicht 1mal die Woche oder noch seltener tanken, kann man wohl damit leben. Da gibt es Nervigeres an dem Auto.
     
  6. #5 variable, 01.03.2008
    variable

    variable

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52080 Aachen
    Fahrzeug:
    Škoda Roomster Scout 1.4 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Vleesklopper (Fleischhauer)
    Kilometerstand:
    73.000
    Klar weiß ich das mit der Tankklappe vorher, meine neues Auto ist schließlich noch nicht da. Außerdem ist das nur ein Wehrmutstropfen, kein entscheidnender Kaufgrund oder eher "Nichtkaufgrund". Ich habe mir aber einen Diesel bestellt, da muß ich nicht so oft tanken. ;)
    Ein "Fast-Nichtkaufgrund" war die fehlende Wassertemperaturanzeige - die kann man ja zum Glück mit der Multifunktionsanzeige umgehen. Was sich die Autokonstrukteure dabei denken, bei einem wassergekühlten Motor diese Anzeige entfallen zu lassen ist schwer nachzuvollziehen. Beim Opel Corsa gibts die Temperaturanzeige übrigens weder gegen Geld noch gute Worte.

    Das ein Fabia II nicht Golf-Klasse ist, ist mir auch klar. Aber nicht abzustreiten ist, daß er so groß ist, wie der Golf von vor 15 Jahren (der Fabia II Combi ist exakt so lang wie ein Golf III Variant) und das der separat abschließbare Tankdeckel eine Zumutung für ein modernes Auto ist! (Der Corsa hat das auch, glaub ich)
     
  7. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Je nach Ausstattungsvariante hast du auch einen Zusatzschalter mit dem du alle Türen verriegeln kannst wenn du im Auto bist. Der Sport hat diesen Schalter. Wie es bei den anderen Ausstattungsvarianten aussieht weiß ich leider nicht.
     
  8. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Wofür eine Wassertemperaturanzeige, die eh über ne intelligente Elektronik dem Fahrer einen Zustand X vorgaukelt? Wenns zu heiß wird, reicht ne Lampe als Hinweis. Die Anzeige im Fabia 1 war schon so eingestellt, dass sich der Zeiger erst richtung Heiß bewegt, wenn es bereits wirklich brenzlig wird. Reine Augenwischerei.
     
  9. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Es gibt wohl Schlimmeres als alle paar Tage/Wochen mal nen Tankdeckel aufzuschließen.
    So ist wenigstens gewährleistet, dass man den Zündschlüssel nicht Stecken lässt und das Auto auf einmal Beine bekommt.
     
  10. #9 variable, 01.03.2008
    variable

    variable

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52080 Aachen
    Fahrzeug:
    Škoda Roomster Scout 1.4 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Vleesklopper (Fleischhauer)
    Kilometerstand:
    73.000
    Hallo,
    ich dachte immer, die Wassertemperaturanzeige wäre mit dem Thermostat direkt gekoppelt. Das wüde zumindest Sinn manchen.
    Ich halte die Anzeige schon für sinnvoll.
    Bei kaltem Motor verbaucht man mehr und erhöht den Verschleiß. Deshalb sollte man die Drehzahlen niedrig halten. Das war bisher meine Einstellung zum meinen Autos und ich bin gut damit gefahren, im wahrsten Sinne des Wortes.
    Wenn ich bei schonender Fahrweise bei kalten Motor die Lebensdauer erhöhen kann, ist das doch viel Wert.
    Also macht so eine Anzeige Sinn... Sie sollte nur den korrekten Zustand wiedergeben.
     
  11. #10 shorty2006, 01.03.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    es geht ums prinzip und um fortschritt, nicht um leute die beim tanken den zündschlüssel vergessen
     
  12. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ich habe die Wassertemperaturanzeige noch nie gebraucht. Ich merke, wann mein Auto warm ist. Das ist nicht sehr schwer.
     
  13. #12 shorty2006, 01.03.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    elektronische glättung hin oder her, ich kann erkennen wenn er auf den grossen kreislauf schaltet und das will ich nicht missen, denn erst wenn er wider die volle betriebstemp. nach dem umschalten erreicht hat, dreh ich meine heizung auf gewünschte temp. oder max. . das ergibt schnelle volle betriebstemp in kürzester zeit für den motor was auch den spritverbrauch zu gute kommt und anschliessend max. und schnellste innenraumaufheizung. alles andere ohne temp.anzeige ist nix halbes und nix ganzes!
     
  14. #13 turbo-bastl, 01.03.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Genau. Wir haben das schon ausführlichst an anderer Stelle besprochen - ich jedenfalls bin glücklich, den Tank "fernentriegeln" zu können und mehr Optionen zu haben als "Popo erfrieren lassen" oder "Popo grillen" :P
     
  15. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Und ich, ein neueres und moderneres Auto zu haben. :)
    Ende OT und hoffentlich auch Ende der Leier...
     
  16. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Falsch gedacht. Gut finde ich das auch nicht, aber so ist das nunmal.

    Das Fabia II Tacho ist sowieso total verbilligt worden, genauso wie vieles andere. Erst gestern durfte ich erschrocken den F II Combi nen Tag lang bewegen. Da wünschte ich mir meinen alten Fabia zurück. Naja, ich will den frisch gebackenen F II Usern nicht ihre Freude nehmen, jeder hat seine Meinung und der aktuelle Fabia ist immer noch besser, als manch andere Autos.

    PS:
    Die automatische Verriegellung finde ich sinnvoll. Gerade wenn die Freundin nachts mal allein durch die Großstadt fährt. Aber auch ich fühle mich wesentlich wohler. Nervig war beim Fabia nur, dass die Stellmotoren der ZV extrem laut waren. Die Tankdeckel Geschichte, naja s.o. :thumbdown:
     
  17. SFE

    SFE

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V
    Funktioniert diese Ghetto-Funtion nur beim Fahren,oder bei laufenden Motor???Nicht das man mal schnell am Briefkasten raus muss-Motor läuft aus gewohnheit Türe zu gedonnert und auf einmal verriegelt die Karre...dann steht man bestimmt dumm da...ka
    hab ja au schon ähnlich vom Fabia1 gehört...bei meinen isses zumindest nur so das wenn ich aufschließe u nich gleich die Türe öffne, nach geschätzten 10 sek die Türen wieder verschließen...
    Naja zumindest interessiert mich das mit der GhttoFunk. mal...
    Mfg
     
  18. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    erst beim fahren. Bedingungen sind ne bestimmte Geschwindigkeit (15 km/h imho) UND eine bestimmte Fahrtdauer (5-10 Sekunden).
    Deine angesprochene Automatikschliessung gibts auch, jo. Ebenfalls sinnvoll, wenn man zum Auto rennt, aufschliesst und dann zurückläuft um was zu holen. Dann verschliesst sich das Auto wieder von selbst.
     
  19. flo

    flo

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras Mülheim
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo.

    Mal abgesehen davon dass Ghettos nach dem 2. WK abgeschafft wurden...

    Beim Fabia 1 verriegelten sich die Türen bei ca 15 km/h.
    Die Einzeltüröffnung hatte ich da auch, die nervt aber schnell.
    Mit Einzeltüröffnung entriegelt sich auch nur die Fahrertür, wenn man bei verriegelten Türen den Zündschlüssel abzieht.
    Der Beifahrer muss dann 2mal ziehen.

    Nach dem Aufschliessen und nicht öffnen der Türen verschliessen sich diese nach ca. 30 Sekunden.
    Cu
    Flo

    Edit: Da war einer schneller ;-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Ich glaube, Skoda sollte schleunigst für alle High. End- Fabia- I- User einen Fabia II/2 nachlegen, damit deren Gejammere und Gemeckere aufhört. Ich kann es echt nicht mehr lesen! :cursing:
     
  22. #20 turbo-bastl, 01.03.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Interessantes Statement... Tatsächlich ist es so, dass in Europa die gezielte, politisch betriebene Ansiedlung von Angehörigen ethnischer bzw. religiöser Minderheiten in festen Bezierken (Ghettos) seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr praktiziert wird (in den USA ein paar Jahre später). Allerdings wird der Begriff "Ghetto" heute in einem übertragenen Sinne als Bezeichnung für Gebiete mit sozialen Problemen und hoher Kriminalitätsrate genutzt. Siehe Wiki:Ghetto. Von daher finde ich den Begriff "Ghetto-Funktion" gar nicht unpassend.

    @Jopi: Der F2 wird doch durch diese "Probleme" nicht zum schlechten Auto. Auf der anderen Seite: kein Mensch würde seinen modernen PC durch einen 286er ersetzen - entsprechend schwer fällt es, beim Auto einen Rückschritt in Kauf nehmen zu müssen.
     
Thema: Ghetto-Funktion beim Fabia/ Roomster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getto-funktion

    ,
  2. ghetto funktion

Die Seite wird geladen...

Ghetto-Funktion beim Fabia/ Roomster - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  3. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  4. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  5. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...