Gewindefahrwerk von Eibach

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von RonnyS, 22.03.2004.

  1. RonnyS

    RonnyS Guest

    hallo alle miteinander,

    ich habe mich jetzt durchgerungen, meinem blauen endlich ein fahrwerk zu verpassen. da bin ich auf das gw-fahrwerk eibach von milotec gestossen. aus der suchfunktion war nicht eindeutig herauszubekommen wer ein solches schon verbaut hat:

    daher meine frage:

    wer hat schon das gw-fahrwerk "prostreet" eibach von oder nicht milotec in seinem fabia verbaut? wie sind eure erfahrungen?
    muss noch dazu sagen, das ich schon lm-felgen in der dimension 7,5x16 mit 215/40er reifen an meinem blauen montiert habe. manche behaupten, das die kanten umgelegt werden müssen und manche sagen das dies nicht gemacht werden muss, wenn o.g. rad/reifen kombi verbaut ist.

    für schnelle antworten wäre ich euch sehr dankbar.

    bis dahin

    ronnys
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    Also hinten brauchst du normal nix umlegen da zumindest bei der Limo die Kanten schon umgelegt sind.

    Da du ja nur 7,5 x 16 drauf hast und dein Fahrwerk laut hersteller 50mm tiefer ist wirst du auch vorne nicht's machen müssen.

    Bernd :wink:
     
  4. RonnyS

    RonnyS Guest

    hallo bernd,

    danke für die prompte antwort.

    aber leider ist das eben nur die hälfte. egal. wird schon jemand erfahrungen damit haben.

    achja. mir fällt noch ein: empfiehlt sich bei einer tieferlegung gleich eine domstreben mit einzubauen?

    gruss
    ronnys
     
  5. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    warum nicht ? Die sorgt für ne prima Versteifung der Karosserie. Schlecht ists sicher nicht. Im Nachhinein hätt ich das damals auch besser machen lassen. Dann hätte ich jetzt nicht das Problem, wieder mal zur Werkstatt + TÜV zu müssen
     
  6. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    @ Draco
    Wieso TÜV? Die Domstrebe muss nicht eingetragen werden und es gibt auch keine ABE dazu. Da es nach dem Einbau ein Rahmenteil ist.

    Bernd :wink:
     
  7. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    hm, hatte die nette Dame auf der Motorshow nicht was von Gutachten gefaselt ?..... bin mir nicht sicher.

    Aber gut, um so besser.
    Ich weiss noch nicht wann, aber irgendwann dies Jahr kommt bei mir vorn ne obenliegende Strebe rein.

    @Bernd:
    hast du eine verbaut ?
    Wenn ja - welche ?
    Einbau selbst gemacht ?
    Ist ja prinzipiell nix wildes der Einbau und mit meinem Freund (KFZ Mechaniker) wär das sicher machbar (weil Werkstatt macht ja nix umsonst)
     
  8. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    @ Draco

    Hab die Wiechers in der Alu ausführung drin. Nachteil bei meinen 1,4 16V 74KW muss man das Motorsteuergerät anders Festmachen weil sonst die Strebe nicht reinpasst.

    Bernd :wink:
     
  9. #8 fabianewbie, 23.03.2004
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    @Bernd

    Wie ist die eigentlich befestigt. Ich hab nämlich des öfteren schon gelesen, dass man dafür bohren muss. Aber eigentlich sind ja die drei Schrauben oben am Dom ideal. Quasi wie dafür gemacht.

    MfG Martin
     
  10. Fluffy

    Fluffy Guest

  11. A-M-X

    A-M-X Guest

    :D Sorry, das ich dazwischen Blabber, aber was is eine domstreben??

    Muss ich halt mal a bissel dumm fragen. :-) gg

    Grüsse.
     
  12. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    siehste die silberne alu-glänzende Querstrebe im Motorraum, die von einem Dom zum anderen ragt ?
    Das ist ne Domstrebe.
    Die sorgt für eine Versteifung der Karosserie, grade bei extrem tiefen und harten Fahrwerken wichtig (sonst bekommst irgendwann die Tür nimmer zu weil sich alles verzogen hat, wie bei meinem Bekannten *g* )
     
  13. A-M-X

    A-M-X Guest

    Gut zu wissen. :-) *g*
    Net das mir auch mal sowas passiert, wäre net so erfreut drüber.

    Und wan is sowas unbedingt erforderlich? Kann ma da so sagen, ab so und soviel mm tieferlegung?

    Will mir nämlich denk ich mal demnächst Alu-Felgen kaufen und dan natürlich auch gleich mein Auto a bissel tiefer machen. :-)

    Grüsse.
     
  14. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    @ fabianewbie

    Musst nix bohren. Die Strebe wird mit den drei schrauben auf den Dom befestigt.

    Das Steuergerät ist in der Halterung nicht mehr eingclipst. Wird nun von nem Kabelbinder gehalten.

    Bernd :wink:
     
  15. #14 Drachier, 24.03.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hi Ronny,
    Eibach scheint hier recht selten verbaut zu sein, aber was solls, immerhin weisst Du jetzt einiges über Domstreben! ;-))
    Ich werde meinen erstmal abzahlen und in drei Jahren höchstens dezent tieferlegen, denn die Strassen werden ja auch nicht besser!!!
    Ich könnte immer wieder einen Anfall kriegen, wenn so Golf II Deppen, Auffahrunfälle Provozieren, weil Sie eben mal Tanken müssen und zum reinfahren eine Vollbremsung hinlegen! :schiessen:
    30mm sind echt genug.
    Drachier :zwinker:
     
  16. RonnyS

    RonnyS Guest

    @drachier

    hast wohl recht. aber ist auch interessant zu wissen.

    da das fahrwerk von eibach für den fabia "nur" bis 50mm geht, is es wohl nich so schlimm. ich hab mal gemessen - zwischen radfläche und radkastenkante sind beim fabia 90mm platz - is also nich so grass mit der tieferlegung.

    ob nun noch meinungen kommen oder nich, is egal - ich hab es gestern bestellt!!!

    werde meine erfahrungen im forum mitteilen.

    bis denne
    ciao ronnys
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. RonnyS

    RonnyS Guest

    tja. so ist das eben in unserer "heilen" marktwirtschaft.

    habe vorgestern mit milotec telefoniert und wollte wissen, wann denn das fahrwerk geliefert wird. naja. die antwort war sehr überraschend: "... keine angabe möglich...", da eibach seit sommer letzten jahres milotec verspricht, das fahrwerk zu liefern.
    im klartext: ich frage nach erfahrungen, keiner antwortet, weil noch keiner das fahrwerk verbaut haben kann, da es für den fabia überhaupt noch gar nicht lieferbar ist!!! - hab es abbestellt und bei "duw" das "einfache" gw-fahrwerk von "h&r" bestellt. soll lt. duw 8-10 tage dauern. bin gespannt...

    schönen sonntag noch...

    bye
    ronnys
     
  19. RonnyS

    RonnyS Guest

    mahlzeit alles miteinander,

    seit gestern habe ich nun meinen blauen tiefergelegt. es ist ein h&r gewindefahrwerk was noch einen erstaunlichen komfort trotz tieferlegung von 50mm bietet.

    auch beim tüv gab es keine probleme. dies ist übrigens das 1. teilegutachten in dem schon größere rad-/reifenkombinationen (205/40R17 auf 7,5jx17)getestet und freigegeben sind das ich bis jetzt gesehen habe.

    ich habe zwar "nur" 215/40R16 drauf, aber die optik ist fantastisch!!!

    bis denne

    ronnys
     
Thema:

Gewindefahrwerk von Eibach

Die Seite wird geladen...

Gewindefahrwerk von Eibach - Ähnliche Themen

  1. Eibach Spurverbreitung 30 40?

    Eibach Spurverbreitung 30 40?: Weiß jemand ob ich am Superb 1 Spurverbreiterungen von Eibach an der VA 30mm und HA 40mm verbauen kann? Bei mir ist ein Eibach 30mm Fahrwerk...
  2. Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi

    Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi: Hallo zusammen. Ich könnt ein monotube bekommen. Ca 5 monate alt. Hat wer auch ein gewinde beim gleichen Motor verbaut? Grad bei der...
  3. Welches Eibach Pro Kit für Octavia 5e Combi 1,8 TSI

    Welches Eibach Pro Kit für Octavia 5e Combi 1,8 TSI: Hallo zusammen, ich habe ein Problem! Und zwar habe ich für meinen Octavia 5e Combi, 1,8 TSI, Bj. 05/2017 das Eibach Pro Kit in der Bucht...
  4. Privatverkauf Skoda Superb 3 KW Street Comfort Gewindefahrwerk

    Skoda Superb 3 KW Street Comfort Gewindefahrwerk: Hallo ich verkaufe mein KW Street Comfort Gewindefahrwerk. Es war nur ca. 3 Monate verbaut - es war mir mit max. 50mm nicht tief genug, daher habe...
  5. Privatverkauf KW Street Comfort Gewindefahrwerk (bis 50mm) für Superb III Kombi

    KW Street Comfort Gewindefahrwerk (bis 50mm) für Superb III Kombi: Hallo ich verkaufe mein KW Street Comfort. Nach dem ich vom Wörthersee zurück war, waren mir 45mm Tieferlegung doch nicht mehr genug. Es wurde auf...