Octavia II Gewindefahrwerk - KW var. 3 hart eingestellt = weniger Federweg?

Dieses Thema im Forum "Skoda Tuning Forum" wurde erstellt von etnies87, 10.10.2012.

  1. #1 etnies87, 10.10.2012
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Hey Leute,

    wie die Überschrift verrät, habe ich in meinem RS das o.g. Fahrwerk verbaut.
    Wenn ich das Fahrwerk härter einstelle, wird dann der Federweg geringer?

    Bei Last im Kofferraum kommt mir das Fahrzeug zu dolle runter...
    hilft da nur hoch zu drehen oder reicht es, das Fahrwerk härter einzustellen?

    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Jain. Der Federweg wird nicht geringer, aber es bedarf halt einer höheren Belastung, ob nun durch Bodenwelle oder Beladung, dass die entsprechende Einfederung entsteht. Und das auch nur, wenn du die Druckstufe härter stellst, bei der Zugstufe passiert da nicht wirklich was.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  4. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Genau. Das ist mMn auch so. Man muss unterscheiden: Die Feder, die eine Kraft aufnimmt indem sie zusammengedrückt wird und der Dämpfer, der allein die Schwingungsdämpfung zur Aufgabe hat. Demnach hat die Druckstufe mit dem Federweg so gesehen nichts zu tun, denn dieser ist wegabhängig. Sprich allein von der Feder und deren Kennlinie. Die Druckstufe dagegen ist geschwindigkeitsabhängig. D.h. sie bestimmt, wie schnell sich die Feder-Dämpfer-Einheit zusammendrücken lässt. Somit verzögert sich lediglich die Zeit, die das System braucht um zusammengedrückt zu werden. Das kann nat. ein auftretendes Durchschlagen bei Bodenwellen verhindern, aber letztlich hängt er genauso hinten drin wie vorher. Da hilft dann nur Hochdrehen oder andere Hauptfeder.



    Sent from my iPhone
     
  5. #4 Quax 1978, 11.10.2012
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Und ergänzend noch hinzugefügt, wenn der Dämpfer härter gestellt wird auch der Komfort geringer. Soll heißen kurze Stöße werden nahezu ungedämpft weitergegeben.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  6. #5 etnies87, 11.10.2012
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Ich danke euch für die guten Antworten.. Dann muss der Wagen zum Urlaub hoch gedreht werden :-/

    Faszinierend wie ein Octavia selbst mit Originalfahrwerk unter Belastung einsinkt :-(



    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk
     
  7. #6 FabiaOli, 11.10.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Wir hatten im O² schon mal mit orig FW den Reifen versenkt.
    Da waren 400kg im Kofferraum ^^
     
  8. #7 Quax 1978, 11.10.2012
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Gleichzusetzen mit Überladung. Zumindest bei der Achslast.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  9. #8 FabiaOli, 11.10.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Keine Ahnung, wir haben halt reingeladen was ging.
    War auch nicht alles im Kofferraum, bissl was war auch auf der Rückbank.
    Klar wird das überladen gewesen sein, aber war auch nur für ca. 1km zum Altpapierankauf ;)
     
  10. #9 etnies87, 11.05.2013
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Hey. Wären für den Zeitraum des Urlaubs federwegsbegrenzer eine Lösung?

    Mache mir Gedanken mit 4 Leuten plus Gepäck auf die Fähre nach Norwegen zu kommen.

    Bei so einer Beladung verschwindet der reifen schon leicht im Radkasten :-/



    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
     
  11. #10 DeGhost89, 11.05.2013
    DeGhost89

    DeGhost89

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Service München
    Kilometerstand:
    116000
    Wird beim Octavia nicht anders sein wie beim Superb. Einfach mal ausrechnen. Ist schon lustig was da an Zuladung übrig bleibt.

    Wenn du dann schon sagst, 400kg im Kofferraum, dann wirds knapp. ;-)
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Wenn bei der Eintragung der maximale Federweg korrekt überprüft wurde, kann er ja auch nicht tiefer einfedern als eben das damals geprüfte. Ergo kann dann auch nichts schleifen.
    Falls es dir aber mehr um die Bodenfreiheit geht: Das geht auf den Fähren eigentlich ganz gut, allzu große Unebenheiten gibts da nicht.
    Allerdings macht Norwegen mit einem tiefergelegten Auto nur halb so viel Spaß. Interessant sind doch die Wege abseits der Straßen...
     
  13. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    Lieber fix Räder runter und ein wenig hochgedreht. Federwegsbegrenzer sind Murks..
     
  14. knax

    knax

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Dreh lieber hoch, ansonsten hast du den Wagen beladen und keinen Federweg mehr weil du auf den Begrenzern bist. Das ist unkomfortabel und sicher auch gefährlich in Kurven oder Ausweichmanövern.
     
  15. Flying

    Flying

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Monte 1.2 TSI 105PS
    Kilometerstand:
    37000
    Von Begrenzern kann ich auch nur abraten.
    Wie knax schon sagt kann das gefährlich werden.
    Habe da auch mal testweise vor paar Jahren meine Erfahrung gemacht wie so ein Auto in einer schnell gefahrenen Kurve auf eine Bodenwelle reagieren kann... lasst es! (Nix passiert zum Glück ;) )
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 fabia131, 11.05.2013
    fabia131

    fabia131

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vienenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Kombi 101 PS 1,9 TDI,Bei Kauf im November 2012 = 108500 Kilometer
    Werkstatt/Händler:
    freie Werkstätten
    Kilometerstand:
    153001
    Mit Abstand die beste Lösung... :thumbup:
    Weil Federwegsbegrenzer bei voller (selbst mit geringer) Beladung gehen gar nicht.
    Ich hatte in meiner Jugendzeit (verbuche das mal unter Jugendsünden :rolleyes: ) auch mal Federwegsbegrenzer verbaut (anstatt bördeln zu lassen oder einem vernünftigen Fahrwerk einzubauen oder einfach mal die Spurplatten weglassen ;) ).
    War,unter dem Strich,einfach nur unfahrbar.
    Sah halt cool aus (was als 18 jähriger das wichtigste war :D ),aber vom Fahrverhalten dann doch schon etwas bedenklich war ;( ...
     
  18. #16 R-CUSTOM, 10.06.2013
    R-CUSTOM

    R-CUSTOM

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6y RS
    Kilometerstand:
    125000
    Hallo

    ich hab da eine gute alternative...
    darf aber keine werbung machen.
    bei interesse schreib mich mal an.

    beim kombi ist es fast egal was man für fahrwerk kauft!
    HAUPTSACHE KEIN TA TAUGT NIX!!!
    Haben in meinem 1U ein Hilow 9.1 drin fährt sich sehr sehr schön.

    gruß in die runde
     
Thema:

Gewindefahrwerk - KW var. 3 hart eingestellt = weniger Federweg?

Die Seite wird geladen...

Gewindefahrwerk - KW var. 3 hart eingestellt = weniger Federweg? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3

    Pedalblenden-Set Edelstahl für SuperB 3: Verkaufe Original Zubehör - Edelstahl Pedalblenden-Set für aktuellen SuperB 3 Preis 50,- mit Versand neu und unbenutzt, sowie...
  2. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  3. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...