Gewindefahrwerk im Winter hochschrauben! Betriebserlaubnis erloschen?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von etnies87, 29.11.2011.

  1. #1 etnies87, 29.11.2011
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Guten Tag liebe Gemeinde,

    die Suchfunktion hat mir nicht weitergeholfen und bei Google werden unterschiedliche Meinungen geäußert.

    Wenn ich mir ein Gewindefahrwerk einbaue und mit Sommertiefe abnehmen lasse, kann ich es dann im Winter einfach hochdrehen ohne neu eintragen zu lassen?

    Das ich meine Spur neu einstellen lassen muss, ist mir bewusst.

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Unter der genannten Voraussetzung der neuen Spurvermessung ist wirklich alles i.O. die BE kann aber in dem Fall an sich auch gar nicht erlöschen, denn du stellst ja nur was anders ein und baust nix an- oder ab.
     
  4. #3 etnies87, 29.11.2011
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Also müsst ich das Protokoll der Achsvermessung mitführen?

    Ja ich bau nichts ab oder an, aber ich veränder ja den eingetragenen Zustand?
     
  5. #4 Quax 1978, 29.11.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Es gibt aber zu beachten, dass einige Hersteller von Gewindefahrwerken einen Verstellbereich angeben, in dem dann beliebig verstellt werden kann ohne Erlöschen der BE. Weiterhin gibt es aber auch Hersteller die nur eine bestimmte Einstellung als "tüvig" ausweisen, die dann auch bei der Abnahme so einzustellen ist. Es kommt also in Deinem Fall darauf an, von welchem Hersteller Du ein GFW hast.
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Meine Gewinde sind mit exakter Angabe des Restgewindes eingetragen. Die meisten haben aber Eintragungen mit Mindestmaßen, da ist es dann kein Problem.
    @R2D2: deine Ausführung ist interessant. Das bedeutet also, wenn ein Gewinde eingetragen ist, und anders eingestellt wird, erlischt nicht die Betriebserlaubnis? Was kann einem die Ordnungsmacht denn in solch einem Falle vorwerfen?


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Maximal, dass die Fz-Papiere ggf. nicht aktualisiert wurden, aber selbst das wäre ein wenig an den Haaren herbei gezogen, denn das passt mit § 13 FZV (Mitteilungspflichten) nicht wirklich zusammen.

    M.E. ist das ganze allenfalls über einen Verstoß gegen § 30 StVZO handhabbar und das auch nur dann, wenn die Fahrwerksgeometrie nicht mehr passt.

    Setzt natürlich alles vorraus, dass man sich noch im zulässigen bzw. geprüften Verstellbereich bewegt, insbesondere (der andere Weg, also tiefer, ist ja eher die Regel ;) ) natürlich, dass nix schleift und die sonstigen Vorschriften (Scheinwerferhöhe etwa) eingehalten werden.
     
  9. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das heißt es wäre eine einfache Ornungswidrigkeit? Das nix schleift natürlich vorausgesetzt. Nur wie der Beamte das vor Ort feststellen will bleibt natürlich die Frage.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
Thema: Gewindefahrwerk im Winter hochschrauben! Betriebserlaubnis erloschen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewindefahrwerk h

    ,
  2. gewindefahrwerk hochschrauben

    ,
  3. gewindefahrwerk im winter hochschrauben

Die Seite wird geladen...

Gewindefahrwerk im Winter hochschrauben! Betriebserlaubnis erloschen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Winter Front Grill Schutz

    Winter Front Grill Schutz: Hallo Zusammen Hat jemand von euch die Erfahrung mit "Front grille winter Cover KI-R" schimpft sich das Teil auf englisch auf der z.b....
  3. Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?

    Dunlop Winter Sport 4D, superb kompatibel?: Schönen guten Morgen, Ich fahre im Winter oben genannten Reifen in 225 45 17, er ist eigentlich perfekt auf allen möglichen Fahrbahnen, ausser...
  4. Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi

    Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi: Hallo zusammen. Ich könnt ein monotube bekommen. Ca 5 monate alt. Hat wer auch ein gewinde beim gleichen Motor verbaut? Grad bei der...
  5. Frage wegem dem Winter Grill

    Frage wegem dem Winter Grill: Hallo es geht um diesen Winter Grill : http://www.superskoda.com/Skoda/SUPERB-II/Superb-II-winter-grille-cover Dazu mal eine Frage. Wie ist es...