Gewinde d. Ablassschraube kaputt: Ausbau d. Zweiliter-Ölwanne, grosses Drama?

Diskutiere Gewinde d. Ablassschraube kaputt: Ausbau d. Zweiliter-Ölwanne, grosses Drama? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin. Das Gewinde für die Ölablassschraube in der Ölwanne eines 2.0-Fabias ist im Eimer. Ist der Austausch der Wanne ein grosses Problem? Denn...

  1. #1 Hackfresse, 29.07.2015
    Hackfresse

    Hackfresse

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    6Y, 2.0i, AZL, 2002
    Kilometerstand:
    209300
    Moin.

    Das Gewinde für die Ölablassschraube in der Ölwanne eines 2.0-Fabias ist im Eimer.
    Ist der Austausch der Wanne ein grosses Problem? Denn ich habe auf die Schnelle die getriebeseitigen Schrauben nicht gesehen. Oder sind die frei zugänglich? Muss sonst noch irgendetwas weggebaut werden?

    Ich habe nämlich bald die Nase voll vom Selberschrauben an dem Auto und würde die Wanne nur selber tauschen, wenn das flott gemacht ist.
    Oder gibt es eine andere Möglichkeit der Reparatur (Heli Coil, Übermaßschrauben oder so)?

    Danke f. Tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 super(B)tom, 29.07.2015
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Alte Schraube ausbohren und Gewinde nachschneiden wäre doch eine Möglichkeit vielleicht!?
     
  4. #3 Hackfresse, 29.07.2015
    Hackfresse

    Hackfresse

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    6Y, 2.0i, AZL, 2002
    Kilometerstand:
    209300
    Hi :) !

    ausbohren muss ich die Schraube nicht, sie lässt sich ja rausschrauben. Nur wird sie im Gewinde gar nicht mehr fest, so dass ich eigentlich täglich auf die Undichtigkeit warte.
    Also müsste ich einen Helicoil einsetzen oder das alte Gewinde ausbohren und eine Übermaßschraube einsetzen. Für beides wäre es fast besser die Wanne auszubauen. Und wenn ich sie eh ausbauen muss, dann kann ich ja gleich ne Neue nehmen - kostet ja nix. Deswegen wüsste ich gerne erst einmal, mit welchem aufwand der Ausbau der Ölwanne verbunden wäre.

    Danke & Grüsse!
     
  5. #4 tdi-user, 29.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2015
    tdi-user

    tdi-user

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza 6L 1,9TDI; Seat Toledo KG 1,2TSI
    Zölliger Gewindebohrer und einen Stopfen, muss nur minimal größer sein. Habe gerade kein Tabellenbuch zur Hand. Stopfen gibt's beim Schlauch- bzw. Hydraulikservice. Ausbauen würde ich die Wanne nicht. Fett an den Gewindebohrer und im Nachgang mit Öl ausspülen.
     
  6. #5 skodabauer, 29.07.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.256
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich nehme immer Helicoil-Einsätze. Da kannst du auch weiterhin die originale Ablassschraube verwenden.
     
Thema: Gewinde d. Ablassschraube kaputt: Ausbau d. Zweiliter-Ölwanne, grosses Drama?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölablassschraube ölwanne kaputt

Die Seite wird geladen...

Gewinde d. Ablassschraube kaputt: Ausbau d. Zweiliter-Ölwanne, grosses Drama? - Ähnliche Themen

  1. Amundsen ausbauen, Antennenanschluss

    Amundsen ausbauen, Antennenanschluss: Hallo Zusammen, kann mir jemand sagen wie man das Amundsen ausbauen kann? Ich möchte an den Antennenanschluss, um einen Zwischenadapter für...
  2. Klimabedienteil im Roomster ausbauen

    Klimabedienteil im Roomster ausbauen: Moin zusammen, ich habe einen Roomster Bj.2008 und muß das Klimebedienteil austauschen, ist das eine größere Sache, hat jemand schon mal eins...
  3. Skoda Octavia III Ausbau der Rücksitzbank Rückenlehne

    Skoda Octavia III Ausbau der Rücksitzbank Rückenlehne: Hallo, weiß jemand wie ich bei Octavia III Combi die Rückenlehne der Rücksitzbank ausbauen kann? Ich habe keinen variablen Ladeboden! Danke.
  4. Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!

    Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!: Hallo Zusammen, Im Herbst 2016 musste mit meinem Fun zum Tüv. Dort wurden mit diverse Korrosionsschäden diagnostiziert, u.a. an den Brems- und...
  5. Roomster 2009: Lüftermotor ausbauen

    Roomster 2009: Lüftermotor ausbauen: Moin moin, da die Sache mit der Steuerkette wohl nicht reichte, dachte sich mein Roomster wohl, das Wetter passt, da kann man ja mal den Lüfter...