Gewährleistungsausschluss auf ges. Fahrzeug

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von cooky, 14.11.2003.

  1. cooky

    cooky

    Dabei seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottingen
    So jetzt habe ich ein mächtiges Problem am Hals.
    Ich habe mir Anfang des Jahres einen schnuckligen Fabia gekauft. Ic habe natürlich lange nach diesem Fahrzeug gesucht. Als ich in dann bei einem VW-Händler zu einem guten Preis in ca 100 km nähe entdeckte war ich sehr glücklich. Ich machte die erste Probefahrt. Das Fahrzeug war in einem Top-Zustand. Beim Verkauf sagte man mir auch dass es ein Testwagen von VW-Wolfsburg war, aber mehr nicht. Also kaufte ich dieses Fahrzeug. Es ist ein nettes Teil und ich hatte bis vor ein paar Tagen keine Probleme damit.

    Bis ich das Problem mit dem elektr. Fensterheber hinten rechts entdeckte. Also gleich zu meinem Skoda-Händler in der Nähe und das Problem geschildert. Es wurde festgestellt das es sich hier um ein bekanntes Problen handelts und Skoda Deutschland dies auf 100% Kulanz übernehmen würde. Also gab ich heute morgen nach dem eintreffen des Ersatzteiles das Auto zur Reparatur ab. Dazu legte ich noch meine 1-Jahres Europa-Garantie. Als ich das Auto dann mittags wieder abholte meinte mein freundlicher Skodahändler das es hier ein Problem gäbe. In meinem Service-Heft ist aud der ersten Seite ein Stempel von der Volkswagen AG Wolfsburg und noch einer mit der Aufschrift: "Gewährleistungsausschluss auf des. Fahrzeug. Also mußte ich die Rechung von 130 €uro selbst bezahlen. Ich habe sofort zu Hause meinen Kaufvertrag vom VW-Autohaus ausgepackt auf dem steht: gemäss den Lieferbedingungen erhielten Sie folgendes Gebrauchtfahrzeug mit Garantie (gemäss den beigefügten Garantiebedingungen.
    Jetzt glaube ich habe ich ein ganz grpßes Problem. Da die 1-jährige Europa-Garantie das Teil nicht ersetzt, sondern nur auf Kulanz läuft. ich aber keine Gewährleistung erhalten kann. Was kann ich jetzt machen? Folglich werde ich wahrscheinlich nie Kulanz erhalten, und wenn meine Europa-Garantie nächstes Jahr im Februar abläuft kann mein Auto in alle Einzelteile auseinanderfallen und ich kann nichts machen. Weiß jemand was eine verlängerung der Europa-Garantie kostet, damit wenigstens einige Teile abgedeckt sind. Kann ich trotzdem mal versuchen einen Kulanzantrag zu stellen bei Skoda Deutschland. Hat evtl irgendjemand auch schon mal solche Probleme gehabt. kennt sich hier jemand rechtlich aus?

    Danke im vorraus für eure Antworten

    Der verwzeifelte, aber trotzdem stolze Fabia-Fahrer Cooky
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geoman

    geoman Guest

    Hi Cooky,

    was steht denn in den Garantiebedingungen drin?

    Ich glaube aber nicht, dass du irgendeine Werkstatt findest, die dir eine Garantieverlängerung für einen Gebrauchtwagen bieten wird - ist einfach nicht lohnend.

    Und wenn dir Skoda/VW keine Kulanz bietet brauchst du auf eine Garantieverlängerung vermutlich auch nicht zu warten.

    Schlechte Aussichten denke ich - trotzdem noch viel Glück. :fluch:

    Gruss
    Christoph
     
  4. #3 G.B. Wolf, 14.11.2003
    G.B. Wolf

    G.B. Wolf Guest

    Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt auf alle gebrauchten Artikel (also auch Gebrauchtwagen), die von einem Händler angeboten werden, 2 Jahre.

    Der Händler kann diese Zeit allerdings per Klausel im Vertrag auf 1 Jahr verkürzen - ausschließen kann er sie nicht. Wenn er es doch versuchen sollte, ist diese Klausel unwirksam und es gibt automatisch 2 Jahre.

    Garantie kann der Händler freiwillig nach der Gewährleistung geben.

    guckst du hier
    www.opelkapitaen-club.de/mitglieder/archiv/paragrafendreher/paragrafendreher.htm
     
  5. #4 klausi88, 15.11.2003
    klausi88

    klausi88 Guest

    zunächstmal ist doch zu klären, ob es sich überhaupt um einen sachmangel handelt, der unter die sog. sachmangelhaftung fällt. dazu muss der mangel schon beim kauf , sozusagen versteckt, vorhanden gewesen sein. das solltest du mal prüfen wie es damit aussieht in deinem fall.

    weiterhin kann eine werkstatt nicht einfach was reparieren für dass du keinen auftrag erteilt hast. schliesslich wurde dir zugesagt die reparatur auf kulanz und damit kostenfrei durchzuführen. unter diesem gesichtspunkt hast du den reparaturauftrag gegeben. wird die reparatur jetzt durchgeführt, obwohl du sie voll bezahlen musst, dann gehe ich stark davon aus, dass das nicht mehr in deinem auftrag ist und daher auch nicht von dir bezahlt werden muss...

    lass dich in dem fall mal von einem anwalt beraten.
     
  6. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Seltsam.
    Dieses Serviceheft würd ich einfach mal irgendwie verlieren, solange noch keine Inspektionen drin stehen...

    :nee:

    Unterscheiden mußt du auch zwischen Kulanz und Gewähleistung.
    Kulanz gibt der Hersteller freiwillig. Zu Gewährleistung ist er eigentlich verpflichtet. Mir ist absolut unerklärlich warum der Fensterheber nicht auf Gewährleistung laufen sollte?! Vor allem wenns im Vertrag so stand und du noch in der Zeit bist. Immerhin ist es ja wohl ein Mangel! Und zwar ein bekannt-konstruktionsbedingter und IMHO damit versteckter. Außerdem ist nach meiner Auffassung der Kaufvertrag maßgeblich, und nicht irgendso ein Eintrag im Serviceheft. Dazu noch von jemanden, der das Auto nicht mal gebaut hat! Da könnt ja jeder kommen. Was da konzernintern abgelaufen ist, braucht dich nicht zu interessieren (würds mich aber mal!). Entscheidend ist also, daß ein Mangel während der Gewährleistungszeit an einem Produkt aufgetreten ist. Irgendein Teil war zu schwach konstruiert.
     
  7. #6 The Tourist, 15.11.2003
    The Tourist

    The Tourist Guest

    Hallo cooky,

    in Deiner Situation solltest Du Dich mit der Skoda Life-Time-Garantie absichern.
    Nähere Informationen sind in diesem älteren Thread zu finden.
     
  8. #7 katjaandreas, 15.11.2003
    katjaandreas

    katjaandreas Guest

    Hallo!

    nur mal so am Rande, wenn du das nächste mal wieder eine Reperatur hast, dann lasse in den Auftrag reinschreiben, wenn sich das Angebot um mehr als 50 EUR erhöht, kannst auch einen anderen Betrag einfügen, muß zuerst Rücksprache gehalten werden. Dann gehst du zumindest solchen Überraschungen aus dem Weg. :verwirrt: Wenn Sie dann doch reparieren, brauchst du die Summe nicht bezahlen, da der Kostenvoranschlag dafür maßgebend ist.:zwinker:

    Bis dann

    Andreas und Katja :wink::wink::wink:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. cooky

    cooky

    Dabei seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottingen
    hallo da bin ich wieder...

    danke erst einmal für eure hilfe...

    es ist so das in der garantie vom autohändler dieses teil nicht enthalten ist.
    aber generell skoda deutschland dies auf kulanz nimmt zu 100%.
    in meinem serviceplan-heft ist gleich auf der ersten seite aber die gewährleistung ausgeschlossen, also sagte mir mein autohändler das ich dann keine kulanz bekomme.

    er sagte aber auch, dass ich es privat versuchen soll, hat jemand so etwas schon einmal probiert???
     
  11. #9 Geoldoc, 16.11.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @ Coocky

    Ich würde mich an den verkaufenden VW- Händler wenden, immerhin hat er Dich nicht über diesen Gewährleistungsausschluss informiert (falls der überhaupt legal ist). Ausserdem kann die VW- AG die Gewährleistung ausschließen soviel siie wollen. Geben muß sie sowieso der Händler...
    Dass der Mangel schon vor dem Verkauf da war, ist ja wohl eindeutig, denn das hat Skoda durch die Kulanzregelung ja sozusagen bestätigt.

    Ganz ehrlich: Ich würde versuchen das Auto zu wandeln, wer weiß, was das schon alles hinter sich hat...
     
Thema: Gewährleistungsausschluss auf ges. Fahrzeug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewährleistungsausschluss ltd

Die Seite wird geladen...

Gewährleistungsausschluss auf ges. Fahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen im Fahrzeug

    Vibrationen im Fahrzeug: Hallo, im Superb II Forum gab es ein Thema zu Vibrationen aufgrund schadhafter Antriebswellen: Ich habe seit 2 Wochen auf meinem Superb 3V (Bj....
  2. Fahrzeug wandeln

    Fahrzeug wandeln: Hallo, hat jemand schon mal ein Fahrzeug gewandelt? Wenn ja was muss ich beachten? Habe Heute ein Schreiben vom Autohaus erhalten. Grober Inhalt....
  3. Abstandsverstoß - Provida Fahrzeug hat mich gefilmt

    Abstandsverstoß - Provida Fahrzeug hat mich gefilmt: Moin moin zusammen, gerade nach Hause gekommen und das Internet durchwühl: Erstmal nichts gefunden, leider. Ich bin eben vom Büro aus los gefahren...
  4. DAB+: Radio geht nach dem Anlassen des Fahrzeugs nicht mehr

    DAB+: Radio geht nach dem Anlassen des Fahrzeugs nicht mehr: Hallo zusammen Ich wollte mal fragen ob jemand das selbe Problem hat: Ich höre (ausschliesslich) DAB+-Radio (in der Schweiz). Dann stelle ich das...
  5. Fahrzeug von innen nicht verschließbar, Fensterheber ohne Funktion

    Fahrzeug von innen nicht verschließbar, Fensterheber ohne Funktion: Aber ich kann an der Beifahrerseite das Fenster öffnen und schließen. Von außen kann nur die rechte Seite verschlossen werden. Kann mir jemand die...