Getriebeübersetzung 1.6 MPI -- 6. Gang?

Diskutiere Getriebeübersetzung 1.6 MPI -- 6. Gang? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Erstmal ein Hallo in die Runde, unser erster Skoda kommt in ca. 3 Wochen: O2 Combi mit dem 1.6 MPI. Die Kaufentscheidung fiel damals zw. AstraH...

  1. #1 Familienauto, 12.09.2006
    Familienauto

    Familienauto Guest

    Erstmal ein Hallo in die Runde,

    unser erster Skoda kommt in ca. 3 Wochen: O2 Combi mit dem 1.6 MPI.

    Die Kaufentscheidung fiel damals zw. AstraH Caravan und Octavia2 Combi jeweils 1.6er und war denkbar knapp. Skoda hat gewonnen, wegen der besseren Lenkradverstellung (Größenproblem) und Inklusiveausstattung.

    Bisheriges Auto ist ein VectraA 1.6. Bei der Probefahrt der beiden Kandidaten ist mir schon aufgefallen, dass es so einen Spargang wie im alten Vectra wohl nicht mehr gibt. Statt mit 3200 U/min bei 130 km/h müssen es heute (leider) ca. 4000 U/min auf der Autobahn sein. Einen entscheidenden Einfluss hat da natürlich die Getriebeübersetzung. Weiß jemand, warum das heute kein Hersteller (nicht mal Opel selber) hinbekommt? Ist die vom 1.6 MPI schlechter als vom 1.6 FSI, damit da ein Verbrauchsvorteil entsteht (Unterstellte Absicht seitens VW)?

    Ich habe zu dem Thema auch schon mal gegoogelt. Irgendwo habe ich gelesen, dass es möglich sein soll, einen 6. Gang nachzurüsten. Ist da was dran? Wie aufwendig ist sowas? Kosten?
     
  2. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    115300
    Einen sechsten Gang nachrüsten :verwirrt: :grübel: :frage: das habe ich ja noch nie gehört, bin mal auf die Antworten gepannt...

    MfG Olaf
     
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Och... so was kann man zu unerträglichen Kosten schon machen, wenn ein passendes 6Ganggetriebe vorhanden ist. Für nen gechipten 1,9er TDI Fabia wäre z.B. das Getriebe aus dem RS durchaus denkbar. Nur die Kosten dafür sind ein KO-Kriterium. So was lohnt sich allenfalls, wenn man eh ein neues Getriebe braucht.

    Da ist es ggf. interessanter einen längeren 5ten Gang einbauen zu lassen, hat aber auch Nachteile...
     
  4. #4 Familienauto, 13.09.2006
    Familienauto

    Familienauto Guest

    Sicher, die Getriebeübersetzung ist immer ein Kompromiss. Kann ich bei 50 km/h nicht mehr in den 5. schalten, weils sonst ruckelt, dann verbrauche ich in der Stadt mehr und habe je nach Stadtanteil nichts am Verbrauch gespart, trotz Super-Autobahn-Spargang.

    Würdet ihr die Getriebeübersetzung vom 1.6 MPI als gelungen bzw. ausgewogen bezeichnen? Warum hat der 5. beim FSI eine andere Übersetzung?
     
  5. #5 TheOidter, 13.09.2006
    TheOidter

    TheOidter

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II RS racingblue
    Werkstatt/Händler:
    Wollmar und Becker!
    Kilometerstand:
    20000
    geht eine Nachrüstung nicht nur mitnem neuen Getriebe? Wie lang willstn dann fahren, um den eventuellen Sparvorteil wieder raus hast?
     
Thema: Getriebeübersetzung 1.6 MPI -- 6. Gang?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 1 6 mpi 6gang getriebe

    ,
  2. skoda octavia 2 1.6 mpi übersetzung

Die Seite wird geladen...

Getriebeübersetzung 1.6 MPI -- 6. Gang? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...
  2. 1.5 l TSI ACT 110 KW 7 Gang DSG - Langzeiterfahrung -

    1.5 l TSI ACT 110 KW 7 Gang DSG - Langzeiterfahrung -: Hallo zusammen, ich würde mich freuen, wenn wir hier unsere Erfahrungen des Octavia 3 FL mit der Motorisierung „1.5 l TSI ACT 110 KW 7 Gang DSG“...
  3. Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch

    Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch: Moin, wollte mal wissen wie euere Verbräuche so sind. Ich habe den 1.8 TSI 180 PS Bj. 2017 und komme mit normaler Fahrweise auf 540km im Schnitt....
  4. Octavia III 1.6 TDI Kombi Facelift Tieferlegung

    1.6 TDI Kombi Facelift Tieferlegung: Moin leuts, ich frahre ein O3 Kombi Facelift und möchte den gerne ein bißchen Tiefer haben. Folgende Fragen: Welche achslast hat die VA und HA?...
  5. Getriebeübersetzungen DQ381

    Getriebeübersetzungen DQ381: Hallo zusammen, Hat jemand die Getriebe- und Achsübersetzungen für die Diesel mit dem neuen DQ381? Alternativ wären auch Werte hilfreich, wie...