Getriebeschaden Okatvia 2

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Schneider, 05.05.2010.

  1. #1 Schneider, 05.05.2010
    Schneider

    Schneider

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    mich würde mal interessieren, ob jemand die gleichen, oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat.
    Ich fahre einen Oktavia2 Kombi, Erstzulassung Sep. 2006, Km-Stand ca. 84000, 1.9TDI , Getriebe JCR, Motor BLS.. Ich war mit dem Wagen bisher sehr zufrieden, bis zu diesem kapitalen Getriebeschaden. Ohne jegliche Vorwarnung (Geräusche, Schaltprobleme) fing die Kupplung auf der Autobahn während des Hochbeschleunigens von 100 auf 130Kmh an zu rutschen.
    War war passiert: Der Bolzen des Differentials hatte sich gelöst, und verschoben, dadurch wurde das Getriebegehäuse zerschlagen, und das Öl lief in die Kupplung.
    Ich meine, daß ist ein klarer Fall von Materialfehler (Kulanz).
    Meine Fachwerkstatt demontierte das Getriebe und stellte einen Kulanzantrag, wurde aber gleich abgeschmettert. Ich habe in anderen Foren gelesen, daß es auch mit anderen Getrieben der VW-Gruppe arge Probleme gab.
    Gebt mir Eure Erfahrungen bitte weiter.

    Danke Schneider
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 montags-skoda, 05.05.2010
    montags-skoda

    montags-skoda

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Großmarkt, Duisburg-Ruhrort
    Kilometerstand:
    95000
    Da biste nicht alleine. Ostersamstag hat es das Getriebe meines Octavia II , 2.0 TDI, beim Kilometerstand von 93.000, erwischt. Getriebe + irgendwelcher Teile der Kupplung machte dann 4.237,-- Euro. Dankeschön.



    Kulanz ist abgelehnt. Die gibt es laut Skoda für das Getriebe bis maximal 75.000 Kilometer und maximal 36 Monate Alter.



    Fragt man sich, ob Skoda das normal findet.



    Der VW/Skoda Händler, der die Reparatur durchführte, sagte mir, bei einem VW würden wir über Kulanz nicht diskutieren müssen.



    Wirklich nett diese Leute, aber mit den Kunden haben Sie es nicht so.



    Über das damit zusammenhängende Erlebnis mit der Mobilitätsgarantie berichte ich lieber getrennt, damit der Beitrag hier nicht vom Thema wegkommt.



    Ich denke, dass die Getriebeschäden kein Zufall sind. Aber mit einem Eingeständnis tut sich die Marke schwer.



    Gruß

    Klaus
     
  4. #3 Schneider, 05.05.2010
    Schneider

    Schneider

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre schon seit Jahren VW ( Polo, Golf 3, Golf3 Variant) und nun bin ich eben auf die Marke Skoda (VW !!!!) umgesattelt, da mir dieser geräumige Kombi gleich zusagte, und da ja solide VW-Technik verbaut sein sollte, machte ich mir auch keine Gedanken.
    Blöd ist nur, daß die Werkstatt und Skoda zu diesem Thema nichts weiter zu sagen haben, als Pech gehabt, und lassen dich völlig allein im Regen stehen.
    Ich kann mir überhaupt keinen Vorwurf machen, daß ich zum Schaden etwas beigetragen haben sollte. Ich bin kein Racer, und fahre vorwiegend Langstrecke.
    Ich glaube auch, daß es viel mehr solcher Schäden gab, und geben wird, jedenfalls leben schon einige Firmen, von der Aufarbeitung b.z.w. der Reparatur der VW-Getriebe.
    Möglicherweise versucht ja der Hersteller über den Ersatzteilverkauf , Umsatz zu machen, wäre aber sehr kurzfristig gedacht.
    Beim nächsten Autokauf werde ich mich bestimmt noch genauer mit der Pannenstatistik, und Servicefreundlichkeit des Herstellers befassen.
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Gestattet mir dazu ein paar Anmerkungen.

    Vorab: Ein solcher Schaden in dieser Größenordnung und nach dieser Laufleistung ist schon drastisch.

    Dass Skoda keine Kulanz mehr gibt ist ebenfalls ärgerlich. Aber einen Anspruch auf Kulanz gibt es nicht; und ob es bei VW in der Praxis anders gewesen wäre, das mag dahingestellt bleiben.

    Was mich interessieren würde: Sind Eure Autos in irgendeiner Form leistungsgesteigert? Wurden alle Inspektionen durchgeführt? Beim Händler?

    Es könnte (!) also verschiedene Gründe geben, warum keine Kulanz gewährt wird. Weil aber keiner von uns die genauen Umstände kennt, fällt es schwer, das von hier aus zu beurteilen.


    Auch wenn es jetzt zu spät ist: Eine Garantieversicherung im Anschluss an die Neuagengarantie ist der beste Weg, das Risiko für solche Schäden nicht selbst übernehmen zu müssen. Vielleicht sieht man es bei Skoda auch so: Warum soll man Kunden aus Kulanz eine Leistung gewähren, für die andere in Form einer Anschlussgarantie bezahlt haben?
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Sorry, Doppelpost weil das Forum "hing", deshalb gelöscht...
     
  7. #6 montags-skoda, 05.05.2010
    montags-skoda

    montags-skoda

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Großmarkt, Duisburg-Ruhrort
    Kilometerstand:
    95000
    Mein Octavia ist nicht leistungsgesteigert. Die 2.0 TDI Maschine leistet serienmäßig 140 PS und das reicht mir aus. Inspektionen wurden alle pünktlich gemacht (bei Skoda). Die letzte bei 90.000 Kilometern im Februar 2010. Insofern kam der Getriebeschaden etwas überraschend. Ich fahre übrigens hauptsächlich Autobahn (6.Gang).

    Kulanz kann man nicht einfordern. Aber mit Kulanz gewinnt man Kunden ;)
     
  8. #7 Schneider, 06.05.2010
    Schneider

    Schneider

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe an meinem Auto auch nichts tunen lassen, alles Original (105PS,1,9 L TDI).
    Inspektionen sind alle in den Fachwerkstätten durchgeführt worden ( Mobilitätsgarantie), und meine Gebrauchtwagenanschlußgarantie ist im September 2009 abgelaufen.
    Habe nun ein teileüberholtes Getriebe ( Firma Etrag "Die Getriebeprofis)" montieren lassen (ca. 900,00 €,3 Jahre Garantie) . Bin bis dahin zufrieden.
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    @schneider: Dann erscheint so ein Schaden in der Tat ungewöhnlich. Und ich sehe es natürlich - fast - wie Du; mit Kulanz hält man Kunden, man gewinnt keine neuen.

    Und genau da liegt das Problem bei Skoda: Die Marke hat derzeit eine so positive Resonanz und so viele Erfolge, dass man sich offenbar wenig um Kundenbindung bemühen muss. Ein paar unzufriedene Kunden werden wohl leicht über die Neukunden kompensiert.

    @montags-skoda: Der von Dir genannte Preis überrascht doch sehr (ich habe aber keine Ahnung in dieser Hinsicht). 4000,-- Euro für ein neues Getriebe?! Da fragt man sich tatsächlich, über eine Überholung günstiger wäre. Aber in der Praxis dürfte das schon daran scheitern, dass man sein Auto ja wieder fahren möchte und muss.
     
  10. #9 montags-skoda, 06.05.2010
    montags-skoda

    montags-skoda

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia II
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Großmarkt, Duisburg-Ruhrort
    Kilometerstand:
    95000
    Ja der Preis war schon ein Hammer. Es waren dabei auch Teile der Kupplung erneuert worden, die in Mitleidenschaft gezogen waren. Ich hätte das zu dem Preis auch nicht machen lassen, wenn wir nicht im Urlaub gewesen wären (Rückreise, etc.). Der Händler in Emden hat mir hinsichtlich der Kulanz ja auch Hoffnungen gemacht. Tenor: Gehen Sie zu Hause mal zur Ihrem Autohaus. Die haben am Verkauf des Wagens und an den Inspektionen verdient. Da sollen die ein wenig davon investieren.



    Zuhause aber leider Pustekuchen. Wollte mein Heimatskodahaus (Autohaus am Großmarkt in Duisburg) nichts von wissen. Die haben zwar bei Skoda Deutschland nochmal einen Kulanzantrag gestellt, aber der wurde halt abgelehnt.



    Mit der Argumentation hinsichtlich der Bestandskunden haste natürlich Recht. Es sind so viele Leute auf Skoda umgestiegen, dass hier die Motivation zur Kundenpflege etwas schmaler ausfällt.



    Dennoch sollte man bei Skoda mal überlegen, ob der Aufwand für Kundenzufriedenheitsstudien gerechtfertigt ist. Nach jeder Inspektion ein Riesentralala. Im Autohaus wird einem jedes Häkchen auf der Checkliste erklärt. Ein Zigarettenanzünder wird mit grossem TamTam wieder in Funktion gesetzt (ich wusste garnicht das der kaputt war). Ein paar Tage später der routinemäßige Anruf des Autohauses, ob man denn mit allem zufrieden gewesen wäre. Normalerweise folgt darauf der riesige ´Fragebogen von Skoda Deutschland (ist dieses Mal ausgeblieben).



    Und wenn der Kunde dann wirklich ein Problem hat, lassen Sie einen im Regen stehen. Das ärgert mich wirklich, denn da fühle ich mich veräppelt.



    Grüße vom Montags-Skoda
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Racer

    Racer

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Fahrzeug:
    Golf V United
    Ein Tipp am Rande womit wir auch schon erfolge hatten, stellt selbst einen Antrag bei euren Fahrzeughersteller und verlasst euch nicht auf den Antrag von euren Händler.
    Stellt den Antrag per Fax oder Mail oder auf dem Postweg, und schildert so genau wie möglich den Schaden an euren Fahrzeug.
    Unser Antrag wurde vor geraumer Zeit auch abgelehnt den ein Autohaus eingereicht hatte, darauf hin haben wir uns selbst an den Hersteller gewendet.
    Ergebnis erst gab es eine Zusage das 60 % übernommen werden, durch eine erneute Anfrage gab es dann 100%.
    Was bei VW klappt sollte bei Skoda ja auch gehen.
     
  13. L.V.

    L.V.

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe 32791 Lage
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia 1Z, EZ 02/08
    Kilometerstand:
    34000
    Ärgerlich, Ärgerlich. Aber dein Händler hätte dir ruhig etwas engegen kommen können, außer er hat genug Kunden.
     
Thema: Getriebeschaden Okatvia 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebeschaden skoda octavia

    ,
  2. getriebeschaden skoda octavia kulanz

    ,
  3. skoda octavia 2 getriebeschaden

    ,
  4. skoda octavia getriebeschaden,
  5. Skoda Oktavia IIGetriebeöl,
  6. skoda superb getriebeschaden,
  7. getriebeschaden skoda octavia 2,
  8. getriebegehäuse skoda ,
  9. skoda octavia 2.0 tdi getriebeschaden,
  10. Getriebeschaden skoda octavia 2.0 tdi,
  11. austauschgetriebe skoda octavia,
  12. octavia 1z getriebeschaden,
  13. Austausch Getriebe skoda octavia,
  14. skoda octavia 2 0 tdi getriebeöl,
  15. octavia 2 getriebe service
Die Seite wird geladen...

Getriebeschaden Okatvia 2 - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  3. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  5. wir haben nun den Fabia 2 auch

    wir haben nun den Fabia 2 auch: Habe meiner Frau einen Fabia gekauft 1,2 MPI