Getriebeölwechsel am Skoda Roomster

Diskutiere Getriebeölwechsel am Skoda Roomster im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich fahre einen 08er Skoda Rommster mit 1,9 TDI Motor (BLS) und 5 Gang Schaltgetriebe (JXZ). Da der Wagen schon über 100000km...

Pat81

Dabei seit
28.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich fahre einen 08er Skoda Rommster mit 1,9 TDI Motor (BLS) und 5 Gang Schaltgetriebe (JXZ).

Da der Wagen schon über 100000km gelaufen hat, möchte ich nun das Schaltgetriebeöl wechseln.

Nun meine Frage:
Getriebeöl an der Ablasschraube ablassen und an der Einfüllschraube einfüllen, bis es rausläuft, oder ist das wie bei einigen VW-Getriebe, dass der Ölstand oberhalb der Einfüllschraube liegt und deshalb das Öl abgemessen über den Rückwärtsgangschalter eingefüllt werden muss?

Am besten wäre mir eine original Anleitung zum Getriebeölwechsel. Hat jemand sowas?

Vielen Dank euch schon mal im Voraus.

Grüße
Pat
 

Roomer

Dabei seit
15.11.2015
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Roomster
Kilometerstand
145.000
Ja, Dein Vorgehen mit dem Einfüllen bis es zur Einfüllschraube rausläuft, ist korrekt (Fahrzeug muß gerade stehen). Dein Getriebe ist ein MQ 250, da darf nicht jedes SAE 80 Öl rein, ich würde tatsächlich bei VW welches kaufen. An der Ablassschraube ist ein Magnet, den solltest Du vor dem Wiedereindrehen von Spänen befreien.

Vorgeschrieben ist ein Ölwechsel übrigens nicht.
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.091
Zustimmungen
994
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Wenn Du uns die FIN vom Auto verrätst, dann schaue ich mal nach, welches Getriebeöl eingefüllt werden muss.
 

Pat81

Dabei seit
28.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Das Getriebeöl ist gewechselt. Hab 75W-90 von Castrol genommen (mit VW-Freigabe).

Der Grund für den Wechsel war, dass ich im Schubbetrieb von ca. 100km/h - 50 km/h ein Heulgeräusch habe.

Nun hat sich leider nach Tausch des Getrieböls nichts verbessert.

Jetzt habe ich gelesen, dass es eine TPI? für das Geräusch geben soll:
TPI 2028705

Weiß jemand, was es damit auf sich hat?
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.302
Zustimmungen
3.250
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Jetzt habe ich gelesen, dass es eine TPI? für das Geräusch geben soll:
TPI 2028705

Weiß jemand, was es damit auf sich hat?
Für dich wohl eher nichts...

Das betrifft Audi-Fahrzeuge mit Kardanwelle.
Google hätte dir auch die Antwort gegeben...
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.302
Zustimmungen
3.250
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Du darfst auch gerne mal nach "Brillenlager" suchen... könnte evt. auch dein Problem sein.
 

Pat81

Dabei seit
28.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Brillenlager? Kann ich das selbst wechseln? Bin KFZler.
Hat jemand ne Anleitung hierfür?

Der Roomster hat Pfeiffgeräusche im Schubbetrieb von 100km/h bis 50 km/h. Beim Geschwindigkeit halten, besonders bei 50km/h ein niederfrequentes heulen. Ich meine auch, so leichte Mahlgeräusche. Trifft das auf das Lager zu?
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.302
Zustimmungen
3.250
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Bei mir war es beim Beschleunigen zu hören... vorzugsweise sogar im zweiten Gang.
Für den Wechsel muss das Getriebe raus...
 

Pat81

Dabei seit
28.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Das Getriebe auszubauen ist kein Problem. Wie bekomme ich das Lager raus? Ist das geschraubt oder brauch ich Spezialwerkzeug dafür?
 

Pat81

Dabei seit
28.04.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ja gut. Aber in diesem Thread geht es um Geräusche im Stand und im Leerlauf. Da habe ich ja gar keine Geräusche
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.302
Zustimmungen
3.250
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Wenn das Brillenlager defekt ist, dann ist das Geräusch erst bei Belastung zu hören...
 

Patrick B.

Dabei seit
27.11.2009
Beiträge
1.011
Zustimmungen
40
Fahrzeug
Roomster 1,6 16V
Kilometerstand
190000
Das Getriebe auszubauen ist kein Problem. Wie bekomme ich das Lager raus? Ist das geschraubt oder brauch ich Spezialwerkzeug dafür?
Das Getriebe muß dafür komplett zerlegt werden.
Über das Spezialwerkzeug kann man streiten, sicher kann man improvisieren, ich persönlich würde da ohne die Werkzeuge NICHT dran gehen.
Wenn man das ein paar mal gemacht hat bekommt man das für unter 200€ an einem Tag hin.

Mfg Patrick
 
Thema:

Getriebeölwechsel am Skoda Roomster

Getriebeölwechsel am Skoda Roomster - Ähnliche Themen

Frage zum Tiptronic Getriebeölwechsel: Guten Morgen liebe Community, ich möchte bei meinem Superb I 2.5 TDI V6 mit FAL Tiptronic Getriebe das Getriebeöl wechseln. Habe mir das passende...

Sucheingaben

skoda roomster getriebeöl wechseln

,

Oelwechsel Getriebe Roomster

,

skoda roomster ölwechselintervall

,
skoda roomster getriebeöl
, Roomster 1 2 TSI 105 PS DSG tausch getriebeöl, ölwechselintervall roomster, skoda roomster 1 4 getriebe öl wechseln, skoda roomster 1.6 welches getriebeöl, tpi 2028705, roomster wechsel getriebeöl Schaltgetriebe, ykoda roomster Getriebeöl prüfen, skoda roomster ia getriebeöl wechseln 5y, GEtriebeöleinfüllschraube roomster, Skoda Roomster schaltgetriebeöl, schaltgetriebe öl roomster, roomster getriebeöl wechseln, roomster getriebeöl schrauben, skoda Roomster getriebeöl DSg erneuern
Oben