Getriebeöl wechseln

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von moehre31, 14.03.2006.

  1. #1 moehre31, 14.03.2006
    moehre31

    moehre31 Guest

    Tach Gemeinde! :headbang:
    Wo bitte füllt man das Getriebeöl beim 1.6er Felicia auf & wo läßt man das alte Öl ab?Im Skodahaus gibt man mir dazu keine Information.
    Wir haben,nach intensiver Suche,keine plausible Möglichkeit für´s ablassen gefunden.
    Außer einer 17er Imbusschraube ist da nichts.Schätze ´mal die dient zur Kontrolle des Füllstandes.
    Laut Auskunft Skoda-Händler sollen da übrigens 2,4L reinpassen.Ist das korrekt?
    Die Imbusschraube ist soweit unten,daß ich mir nicht vorstellen kann,daß da soviel Öl reinpasst.
    Bedanke mich schonmal für eure Tips. :victory:
    :cool: moehre31

    In den VW-Werkstattbüchern steht drin das man beim Golf das Getriebeöl nie wechseln muß,warum dann beim Felicia?Ist das Getriebe nicht von VW?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hi !

    Unten ist sehr wohl eine normale 6Kant - Ablasschraube.

    Ob das Öl nun gewechselt werden muss oder nicht, darüber streiten sich die Geister, fakt ist, schaden kann es nicht. Dann aber bitte gutes 75 W 90 - nachfüllen (Castrol).
    2,4 L ist korrekt. Nachzufüllen ist das Öl über den Tachoantriebsstutzen - bitte beim Abschrauben des Antriebs peinlich aufpassen, daß das Schneckenrad nicht ins Getriebe fällt, sonst muß das Getriebe ausgebaut werden....*eigenen Erfahrung*....


    Gruß Michal
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Viele Felicia, ich glaube es ist bei neueren Modellen, haben eine Ablaßschraube mit 17er Innensechskant.
    Immer die Schraube öffnen, die seitlich öffnet ! Die Schraube, deren Kopf nach unten schaut, ist keine Ölablaßschraube !
    Ölwechsel empfehle ich. Wer es sich leisten will und kann, aller 2 Jahre, sonst allerspätestens nach 5 Jahren.


    skomo
     
  5. #4 moehre31, 14.03.2006
    moehre31

    moehre31 Guest

    Danke Jungs! :loben:
    Damit ist mir sehr geholfen! :anbeten:

    :respekt: MfG moehre31
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebeöl wechseln

Die Seite wird geladen...

Getriebeöl wechseln - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  3. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  4. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...
  5. Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung

    Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung: Hallo zusammen, habe einen : Skoda Fabia Combi 2007 6Y5 1.4 16V und würde gerne einmal einen Schaltknauf mit Sack auswechseln und gerne statt...