Getriebeinstandsetzung

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Felicia RS, 14.04.2009.

  1. #1 Felicia RS, 14.04.2009
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Hallo liebe Felifahrer und Schrauber,



    Ich bin grade dabei meinen FUN zu Restaurieren. Derzeit ist
    mein Schnelllaster in Zwickau und wird geklempnert und Lackiert.


    Wenn der Wagen Ende des Monats fertig wird würde ich gerne
    das Getriebe überholen, bzw. Reparieren lassen.

    Das Problem ist nicht Akut, aber lästig. Beim zügigen Anfahren lässt sich der
    Zweite Gang nicht ohne Knirschen einlegen.

    Ich habe bereits die Kupplung wechseln lassen hatte aber leider nichts am
    Knirschen geändert.


    In der Vorgeschichte meines FUN, muss dieser mal als
    Kurzstrecken Lieferwagen missbraucht worden sein, daher ist wahrscheinlich die Synchronisation
    hinüber.


    Nun die Frage: Hat jemand eine Idee wie ich Verhältnismäßig
    günstig diesen Defekt beheben lassen kann. Ein gebrauchtes Getriebe möchte ich
    ungern einbauen da dies nicht unbedingt besser sein muss und ich nicht die Katze
    im Sack kaufen möchte.





    Vielen Dank für eure Antworten.


    Gruß aus Köln

    Felicia RS
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 14.04.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.057
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    wende dich mal an skomo, der kennt da die richtigen leute
     
  4. #3 Burkhard C, 18.04.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Wenn das Getriebe in Köln ist, könnte ich Dir einen Kontakt mit nem Getriebeinstandsetzter im vorderen Westerwald machen.Ca.20km von der Abfahrt Haiger Burbach an der A45 entfernt. Der macht nebenberuflich Getriebe für Autohäuser, die keine dazu befähigten Monteure haben.

    Würde aber vom reinen Bauchgefühl eher raten, ein Getriebe von nem Abwrackfeli mit nicht soviel Laufleistung an Land zu ziehen. Dann mal neues Öl rein, und alles müßte gut werden.

    M.f.G.: Burkhard C
     
Thema: Getriebeinstandsetzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Getriebeinstandsetzung Zwickau